Werbung:

Etikett - AKP

EU fördert Anti-Israel-Report, der Islamkritiker diffamiert

Einer der Herausgeber des von der EU geförderten Berichts über Islamophobie in Europa bezeichnet Israel als Apartheidsstaat und ist für eine Erdoğan-nahe Stiftung tätig, eine der Autorinnen solidarisiert sich mit verurteilten Terroristen und ein Bericht bezeichnet Islamkritiker und jüdische Proteste wie den „Kippa-Flashmob“ als rassistisch und rechtsextrem.