Werbung:

Etikett - Ablehnung

Video

Woher kommt eigentlich die Ablehnung des Islam in weiten Teilen der westlichen Welt?

Es war der Geheimlinke* Ken Jebsen, der einst sinngemäß sagte: Vor dem 11. September 2001 hätten wir eine geradezu romantische Version vom Orient gehabt. Mehr so Disneys Aladin als Osama bin Ladens Terrorbande. Und da „9/11“ laut Jebsen ein US-Angriff unter falscher Flagge war, tragen also die „bösen“ Amerikaner die Schuld am schlechten Ruf des Islam.
Nonsens. Selbstverständlich.

Bayern führt Islam-Unterricht ein!

Wohlwollend könnten wir sagen: „Islam-Unterricht an deutschen Schulen ist doch gut! Gelehrt mit unseren Werten und in unserer Sprache. Besser, als wenn die Kinder in Hinterhof-Moscheen irgendeinen Rotz gelehrt bekommen!“

Könnten wir sagen. Sagen wir aber nicht. Aus Gründen.

Folge 1984 auf Telegram
Generation Maske
Testosteron Coaching
Folge 1984 auf Telegram

Themen