Werbung:

Forum

Gute Frage - Böse F...
 
Notifications
Clear all

Gute Frage - Böse Frage  

  RSS
squansch
(@squansch)
Mitglied

Aus dem Bereich "Ohne Grund zensiert" - Wer kann das hier toppen:

gutefrage schreibt mir:

Sorry, aber Deine Frage mussten wir löschen 🙁
 

   
 
Deine Frage
"Warum gibt es seit 3-4 Jahren in vielen Schwimmbädern zusätzliches Security Personal?" 
hat gegen unsere Richtlinien verstoßen.

 

Zitat
Veröffentlicht : 26/07/2019 6:18 am
Terrornettzwerg
(@silver)
5-Sterne-General

♪ ♫ ♪ ♫.. und wer nicht fragt bleibt dumm... ♪ ♫ ♪ ♫
Das Regime mag keine Leute die nicht Dumm sind....

Also alles im Grünen(!!!) Bereich

AntwortZitat
Veröffentlicht : 27/07/2019 1:22 am
Lajos Zoltan und Jessica x gefällt das
Pascal Völlinger
(@pascal-aus-karlsruhe)
Aktivposten

Ein Bekannter von mir wurde auf FB gesperrt, weil er sinngemäß schrieb "wir grillen am Wochenende Spanferkel, dat muß gegessen werden"

Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28/07/2019 7:31 pm
Terrornettzwerg
(@silver)
5-Sterne-General

@pascal-aus-karlsruhe

Klarer Fall von Islamophobie!

Er hatte doch eine von Ihm ungefickte Ziege grillen können und alles wäre gut (Natürlich dürfte die Ziege auch nicht von einesmFamilienmitglied vorher gefickt worden sein.... Inshallah)

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28/07/2019 8:01 pm
squansch
(@squansch)
Mitglied

Jetzt hab ich auch die Begründung:

 

...wir haben Deine Frage "Warum gibt es seit 3-4 Jahren in vielen Schwimmbädern zusätzliches Security Personal?" gelöscht, da es sich um eine Suggestivfrage handelt, die auf bestimmte Reaktionen abzielt.

Ein höflicher und respektvoller Umgang sind bei uns Voraussetzung.

Beiträge, die vorrangig dazu dienen sollen, bestimmte Reaktionen zu provozieren oder extreme Ansichten zu schüren (anstatt eine sachliche Diskussion zu führen oder ein bestimmtes Problem zu lösen), sind bei uns ebenfalls nicht erlaubt.

 

Für einen höflichen und respektvollen Umgang bin ich auch. Vor allem im Schwimmbad!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 06/08/2019 9:35 am
OvO
 OvO
(@ovo)
5-Sterne-General

Solche Reaktionen sind immer auch ein Offenbarungseid. Denn man kann solche Fragen ja nur so interpretieren, wenn man selbst so denkt und dabei ausblendet, dass es ja durchaus sein kann, dass jemand diesbezüglich einfach nicht auf dem Laufenden ist. Wenn sie sich über das Thema nicht bewusst wären, würden sie nicht reagieren, weil sie nicht darüber nachdenken würden, worauf es abzielen könnte. Wenn sie sich über das Thema bewusst wären, aber die Lage ebenfalls kritisch sehen, würden sie die Frage erstmal stehen lassen, in der Hoffnung, dass etwas Aufklärung betrieben werden könnte. Bei Streitigkeiten könnte man ja immernoch eingreifen, wenns sein muss. Das Unterdrücken von kritischen Themen bedeutet zumindest, dass man um jeden Preis linientreu bleiben will, ganz egal, wie hanebüchen die Ausreden dafür sein mögen. Ich weiß immer nicht, ob ich das traurig oder lustig finden soll.

Diese r Beitrag wurde geändert 8 Monaten zuvor 3 times von OvO

AntwortZitat
Veröffentlicht : 06/08/2019 9:59 am
squansch und Waldlaeufer gefällt das
alp
 alp
(@alp)
Vielsagend

Eine kurze Antwort wäre gewesen,  weil es offenbar notwendig ist,da kein Freibad unnötig Geld ausgibt. 😉 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 06/08/2019 5:37 pm
OvO gefällt das
Terrornettzwerg
(@silver)
5-Sterne-General

"In Ihrer Antwort unterstellen sie mir suggestiv das ich, per "Neusprech Definition", ein Nazi sei!
Ich halte dies nicht nur für unverschämt sondern auch für strafrelevant.

Ein höflicher und respektvoller Umgang ist dies in meinen Augen nicht"

MFG

 

So hätte ich darauf geantwortet

AntwortZitat
Veröffentlicht : 07/08/2019 12:41 am
Share:
Loading...
Das zensurfreie Soziale Netzwerk auf 1984Schon registriert? Nein? Dann wird's aber Zeit!
Zum Sozialen Netzwerk
Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft