Werbung:

Forum

jeder dritte mann steht auf füße. wie siehts bei euch aus?  

Seite 2 / 2
  RSS
Pascal Völlinger
(@pascal-aus-karlsruhe)
Aktivposten

Füße kann man aber gut kitzeln, macht noch mehr Freude, wenn die Frau festgebunden ist 🤪 

Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28/07/2019 1:11 am
schoenefuesse
(@schoenefuesse)
Mitglied

@registrator

wow schöner kommentar. ja im internet kann es einen so vorkommen, dass sehr sehr viele frauen ihre füße besonders pflegen und mit toerings, nagellack, kettchen etc verschönern. aber insgesamte sind es wohl leider sehr wenige und man muss glück haben. zehenringe z.b. sind meiner meinung nach schonmal ein zeichen, dass sie offen gegenüber fußerotik ist bzw. sich der schönheit ihrer füße bewusst ist.  wie alt ist denn die dame, über die du gesprochen hast und wie und wo hast du sie genau kennengelernt? ich bin einfach interessiert.^^ ich bin selber noch auf der sache nach einer frau, die es einfach toll findet ihre füße massiert zu bekommen etc, ohne dass man gleiche eine feste beziehung führen muss.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28/07/2019 1:13 am
Christian Simon
(@registrator)
Mitglied

@schoenefuesse

Am besten draussen in freier Wildbahn jagen. Wenn du online suchst, hast du höchstens in NRW Erfolg, da bin ich gelegentlich auf solche Frauen-Profile gestossen die ein Fußverwöhner suchten, war aber zu weit weg für mich. In BW oder Bayern ist es absolut ausgeschlossen, da kommt zu 99,9% nichtmal eine Antwort zurück. Und wenn dann sind die Damen >60. Da ist man leider gleich in der "Freak-"Schublade oder so. Die kapieren gar nicht, daß ein footlover ein Extra-Bonus für die Damenwelt bieten! Die glauben, der will nur Füße und den Rest verschmäht er. ...die sind leider wirklich so dumm. Wo sind die ganzen Verkäuferinnen, denen abends die Füße wehtun?? Wie gesagt, die fragen ja nicht mal was, warum wieso, null Neugier, gleich Schublade und tschüss. Die haben offenbar Mega-Angst an ein irren Freak zu geraten. Aber auf der anderen Seite treffen die sich mit üblichen Verdächtigen oder düsteren SM-Typen, und lassen sich von denen auspeitschen und fesseln. Nee is klar. Verstehe einer die Frauen. Schizo. Wie gesagt, aus mir sprechen 20 Jahre Footlover-Onlinefrust.

Nach meiner Erfahrung sollte man lieber ganz normal eine Frau anschreiben und das gar nicht hervorheben. Wenn die Frau dich frägt, was dir so an Frauen gefällt, kann man dann schon was sagen, logisch. "ich mag schöne Hände, schöne Füße". Und wenns dann ernst wird mit einer, kann man die Füße ja als Vorspiel einbauen. Die wird sich vielleicht wundern, daß du an ihren Zehen lutscht und kichern, aber anders wirst du kaum Chancen haben. Und wenn man ehrlich ist: am Ende will auch der footlover das ganze Programm, oder?

wie alt ist denn die dame, über die du gesprochen hast und wie und wo hast du sie genau kennengelernt? ich bin einfach interessiert.^

Info folgt noch, werde darauf zurückommen

 

 

Diese r Beitrag wurde geändert 7 Monaten zuvor 3 times von Christian Simon
AntwortZitat
Veröffentlicht : 28/07/2019 3:45 pm
Friedrich von Schwaben
(@friedrichvonschwaben)
Mitglied

Ich halte von Fußfetisch so viel wie Al Bundy. Und nein, ich bin kein Schuhverkäufer. 😎 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 29/07/2019 7:13 pm
Bernd Bayer
(@berndbayer)
Mitglied
Veröffentlicht von: @friedrichvonschwaben

Ich halte von Fußfetisch so viel wie Al Bundy. Und nein, ich bin kein Schuhverkäufer. 😎 

Da muss ich die 10 Gebote von Al Bundy einfügen ... 

Al Bundys 10 Gebote:

1. Es ist okay, für Titten auch Möpse zu sagen, und manchmal Holz vor der Hütte.

2. Es ist falsch, Franzose zu sein.

3. Es ist okay, wenn man alle bösen Menschen durch einen Riesenfleischwolf dreht.

4. Anwälte, siehe Regel 3.

5. Es ist okay, eine Benzinschleuder zu fahren, wenn du damit Puppen aufreißt.

6. Jeder soll seine Kollegen im Auto mitnehmen, nur ich nicht.

7. Mein Auto ist reserviert für Stewardessen.

8. Synchronschwimmen ist kein Sport.

9. Schlammringkampf ist ein Sport.

10. Okay, es sind nur 9 Gebote.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 30/07/2019 6:43 pm
Seite 2 / 2
Share:
Loading...
Das zensurfreie Soziale Netzwerk auf 1984Schon registriert? Nein? Dann wird's aber Zeit!
Zum Sozialen Netzwerk
Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft

Bitte Anmelden oder Registrieren