Werbung:

Forum

Neues von unseren M...
 
Notifications
Clear all

Neues von unseren Mitstreitern  

Seite 13 / 25
  RSS
Terrornettzwerg
(@silver)
5-Sterne-General

@ovo

Ne.. Was Oli angeht ... ich weiss ja nicht mal worum es ging.. habe ich nichts zu sagen! Aber wtf. wie kann man da schreiben das man die Kinder töten will und all die anderen Müll über die Frau und Kinder dort ergossen hat. Wenn jemand mitgeschubst hat .. dann das Regime.

Wenn man auf deren Seiten

so rumgekotz hätte.. dann OK.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 31/07/2019 12:09 pm
skip @root
(@skip)
Mitglied

Willkommen auf dem Schachtfeld des 21 Jahrhunderts. Die Kid's gehen nicht mehr zum Mama und Papa, sondern zu Rezo und Bibi. Und wenn die sich politisch positionieren, hast du eine kleine Armee Zombies, die alle eine Meinung aber keine Ahung haben (Siehe Fridays for Future).

Der Typ hat ein Kind ermordet aber siehst du dort Mitleid für die Mutter des getöteten Kindes? Nein oder kaum! Mitleid für das Kind des Mörders und deren Frau haben sie alle. Soweit sind wir. In Russland hätte der Typ es nicht mal vom Bahnsteig runter geschafft, hier wird er lebenslang vom Steuerzahler vollversorgt, denn was anderes ist eine Lebenslange "Freiheitsstrafe" bei uns nicht.

Pietätlos? Sicher, es spiegelt aber auch unserer aktuelle Gesellschaft wieder und da kann man nur sagen, ist Deutschland zum dritten mal gefallen.

Diese r Beitrag wurde geändert 8 Monaten zuvor von skip @root

Wenn sich nüscht tut... Reboot.
⬇️SAVE NET NEUTRALITY ⬇️

AntwortZitat
Veröffentlicht : 31/07/2019 12:20 pm
Terrornettzwerg und Waldlaeufer gefällt das
OvO
 OvO
(@ovo)
5-Sterne-General

Also Olli hat da nur mit einer Jasmin und einem Elstner ein bisschen rumgedaddelt. Da war nix schlimmes zu sehen. Und bei den Kommentaren habe ich auf die Schnelle auch nix finden können. Interessiert mich aber auch nicht. FB war schon immer ein Molloch was das betrifft. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 31/07/2019 1:02 pm
dreger
(@dreger)
Vielsagend

Wenn die Einbindung von Videos dort kein Problem ist oder anderweitig bereitgestellt wird, dann scheint es eine Antwort zu Grell zu geben.

O. Janich beginnt mit exklusiven Inhalt bei - Telegram.   

Abo pro Monat oder im Jahr. 

Diese r Beitrag wurde geändert 8 Monaten zuvor von dreger
AntwortZitat
Veröffentlicht : 31/07/2019 2:38 pm
OvO
 OvO
(@ovo)
5-Sterne-General

Ich kann mir nicht vorstellen, dass das direkt was mit Frei3 zutun hat. Denn das klingt ein wenig so, als müsse man dopplt und dreifach zahlen. Aber vllt hab ichs auch falsch verstanden. Ich mein, das Konzept von Frei3 habe ich im Detail immernoch nicht verstanden.

Diese ganze Sache mit exklusiv Content ist leider auch eine ziemliche Abzocke innerhalb der Trutherszene. Es gibt keine Informationen, die man nicht selbst recherchieren könnte. Dazu muss ich kein Geld ausgeben.

Wenn ich Geld bezahlen würde, würde ich das nur freiwillig tun, wenn mir der Typ sympathisch und er eben KEINE Exklusiv-Inhalte anbietet sondern einfach gut gute Arbeit und alles kostenfrei raushaut und ich meine das er die Unterstützung verdient hat.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 31/07/2019 4:46 pm
Andreas L
(@andreasl)
Mitglied

Ich habe unter einem Video von Hagen Grell auf YouTube vor kurzer Zeit folgenden Kommentar hinterlassen:

Der Plattform frei³ fehlt noch ein Geschäftsmodell der vollständigen Entkapitalisierung von frei-alternativem Journalismus und Kommunikation. An diesem Problem muss man m. E. unter anderem auch noch arbeiten. Solange eine dortige Patenschaft sich von Gebührenmodellen einer GEZ/GIS/SERAFE kaum unterscheidet, werden Ablehnung, Neid und Missgunst auf der einen Seite sowie die Nichtdarstellbarkeit des ausschließlich freiwillig-unentgeltlichem Engagements der betroffenen Content-Anbieter dem gegenüberstehen, einander konkurrieren und sich spießen. Darüber muss ebenso nachgedacht werden, aber ein Anfang ist zumindest nun einmal gemacht. Chapeau!

Und genau das ist für mich das zu lösende Thema. Frei-alternativer Journalismus und Kommunikation braucht ein Geschäftsmodell mit vollständiger Entkapitalisierung. Die Akteure und Akteurinnen dürfen nicht zu Bittstellern oder Almosengebern degradiert werden. Wird man nicht von heute auf morgen regeln. Aber darüber muss man m. E. nachdenken.

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 31/07/2019 5:46 pm
Terrornettzwerg
(@silver)
5-Sterne-General

@ovo

Veröffentlicht von: @ovo

Ich mein, das Konzept von Frei3 habe ich im Detail immernoch nicht verstanden.

Ich glaube Hagen Grell auch nicht, er widerspricht sich da sehr und immer wie er es gerade braucht.

Veröffentlicht von: @ovo

Diese ganze Sache mit exklusiv Content ist leider auch eine ziemliche Abzocke innerhalb der Trutherszene. Es gibt keine Informationen, die man nicht selbst recherchieren könnte. Dazu muss ich kein Geld ausgeben.

Man kann über Janich sagen was man will, aber er ist echt fleißig. Er zapft viele Quellen an die uns nicht so über Weg laufen und übersetzt vieles.. Dinge für die nicht jeder Zeit hat und/oder auch des Englisch nicht so mächtig ist. Ich bekomme allei auf Telegram durchschnittlich 50 Meldungen von Ihm. Ich finde es OK wenn er sich bezahlen lassen möchte. Niemand wird gezwungen. Ich werde nicht bezahlen und setze auch auf das Spendenprinzip und letztlich erfahre ich doch was Janich wichtiges raushaut weil seine Kunden davon erzählen.. den Rest erledigt Google 😀 😎 😇 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 31/07/2019 6:41 pm
OvO
 OvO
(@ovo)
5-Sterne-General
Veröffentlicht von: @silver

Ich glaube Hagen Grell auch nicht, er widerspricht sich da sehr und immer wie er es gerade braucht.

Naja, iwas muss er ja haben, wenn Janich und co auf ihn anspringen.

Veröffentlicht von: @silver

Man kann über Janich sagen was man will, aber er ist echt fleißig. Er zapft viele Quellen an die uns nicht so über Weg laufen und übersetzt vieles.. Dinge für die nicht jeder Zeit hat und/oder auch des Englisch nicht so mächtig ist. Ich bekomme allei auf Telegram durchschnittlich 50 Meldungen von Ihm. Ich finde es OK wenn er sich bezahlen lassen möchte. Niemand wird gezwungen. Ich werde nicht bezahlen und setze auch auf das Spendenprinzip und letztlich erfahre ich doch was Janich wichtiges raushaut weil seine Kunden davon erzählen.

Klar. Soll ja auch kein Vorwurf gegen ihn sein. Was mich nur stört ist, dass er und zum Teil auch Sellner der Meinung sind, dass es quasi überlebensentscheidend wäre, ihnen auf Telegram, Patreon etc zu folgen um die Infos zu bekommen, die man zum überleben bräuchte und jeder der dsa nicht tut, muss ziemlich dumm sein oder sowas in der Art. Als seien sie die einzige Möglichkeit um an diese Infos zu kommen und das man Teil einer elitären Gruppe ist und son scheiss. Hat bei Sellner zum Glück wieder nachgelassen aber Janichs Narzismus geht mir manchmal schon derbe auf den Keks. 

Ich hab nichts gegen Werbung aber ich hab was gegen derartige Verzerrungen von Realitäten. Da finde ich NuoViso zum Beispiel wesentlich angenehmer. Und da spende ich tatsächlich auch an Frank Stoner und Markmobil, weil da das Gefühl habe, wirklich einen informellen und unterhaltsamen Mehrwert zu bekommen, der sein Geld wert ist.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 31/07/2019 6:56 pm
skip @root
(@skip)
Mitglied
Veröffentlicht von: @ovo

Wenn ich Geld bezahlen würde, würde ich das nur freiwillig tun, wenn mir der Typ sympathisch und er eben KEINE Exklusiv-Inhalte anbietet sondern einfach gut gute Arbeit und alles kostenfrei raushaut und ich meine das er die Unterstützung verdient hat.

Und da liegt das Problem, das kannste auf Telegram machen, weil es dich selber (ausser Zeit und Engagement) nichts kostet. Hier oder auch auf Frei³, wo Content gehostet werden muss, geht das nicht. Server kosten Geld, Self-Hosting kostet Geld. Da ist nichts mit "alles kostenfrei" raushauen. Entweder schaltest du Werbung (was die meisten User mit Adblocker umgehen), oder machst eben Spenden- oder Abo Modelle. ODER zahlst alles aus eigener Tasche.

 

Gerade vorhin hab ich gelesen das 19vierundachtzig auf ein dickeren Server umziehen will, das wird dann die Kosten eher nach oben, als nach unten korriegieren.

Wenn sich nüscht tut... Reboot.
⬇️SAVE NET NEUTRALITY ⬇️

AntwortZitat
Veröffentlicht : 31/07/2019 7:00 pm
Terrornettzwerg
(@silver)
5-Sterne-General
Veröffentlicht von: @andreasl

Frei-alternativer Journalismus und Kommunikation braucht ein Geschäftsmodell mit vollständiger Entkapitalisierung. Die Akteure und Akteurinnen dürfen nicht zu Bittstellern oder Almosengebern degradiert werden. Wird man nicht von heute auf morgen regeln. Aber darüber muss man m. E. nachdenken.

Ist schon richtig.. So in etwa hatte Hagen es ja am Anfang angekündigt...

So ein Modell ist nur machbar über Stiftungen oder Marketing

 

Für letzteres habe ich eines aber es wäre nicht einfach und die Vorkosten ziemlich hoch
Dank Hagen kann nun auch Crowdfundig in die Tonne treten.

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 31/07/2019 7:09 pm
OvO
 OvO
(@ovo)
5-Sterne-General
Veröffentlicht von: @skip

nd da liegt das Problem, das kannste auf Telegram machen, weil es dich selber (ausser Zeit und Engagement) nichts kostet. Hier oder auch auf Frei³, wo Content gehostet werden muss, geht das nicht.

Wenn ich Geld durch Spenden oder Werbung bekomme und den Content im Gegenzug frei zur Verfügung stelle anstatt zu einem Abo zu zwingen, dann bekommt der User diesen für meine Begriffe kostenfrei und das funktioniert in den meisten Fällen sehr gut. Womit ich auch leben kann, ist ein Abomodell für Zeitexklusivität. Also, dass man als nicht Abonennt, den Content etwas später bekommt. Sowie NuoViso das macht.

Veröffentlicht von: @skip

Server kosten Geld, Self-Hosting kostet Geld.

Ja, aber nicht besonders viel. Das Thema hatten wir mit Hagen schon. Das was richtig ins Geld geht ist der genutzte Traffic. Und wenn dieser besonders hoch ist, macht es natürlich auch Sinn, nach Spenden zu fragen, weil man dann davon ausgehen kann, dass ein besonders hohes Interesse besteht, was einen gewissen Marktwert impliziert.

 

Veröffentlicht von: @skip

Gerade vorhin hab ich gelesen das 19vierundachtzig auf ein dickeren Server umziehen will, das wird dann die Kosten eher nach oben, als nach unten korriegieren.

Wäre auch mal was neues, wenn etwas billiger statt teurer werden würde. xD 

Diese r Beitrag wurde geändert 8 Monaten zuvor 3 times von OvO

AntwortZitat
Veröffentlicht : 31/07/2019 7:12 pm
Terrornettzwerg
(@silver)
5-Sterne-General
Veröffentlicht von: @ovo

Janich und co auf ihn anspringen.

Ich sehe weder Janich noch sonst einen "Promi" da aufspringen: Janich hat jetzt sein Telegram Bot gemacht.

Sellner hatte sich bisher nur gleich am 1. Tag, als der Hype losging, einen Account angelgt ist aber untätig. 
Ausser Sergeant Meinsfrei der angekündigt hat aktiv dort mitzumachen (nur ist sein Account wohl auf unsichtbar, obwohl er extra seine Fans auffordert ihn dort zu besuchen). Und seine Fans sind laut Kommentare auch nicht unbedingt glücklich mit seiner Entscheidung. sonst habe ich von Niemanden gehört das er dort unbeding mitmachen will.

Diese r Beitrag wurde geändert 8 Monaten zuvor von Terrornettzwerg

AntwortZitat
Veröffentlicht : 31/07/2019 7:33 pm
OvO
 OvO
(@ovo)
5-Sterne-General

@silver

Ich dachte, seine Videos da einbinden zulassen hätte schon was mit mitmachen zutun, aber wer weiß... 😝 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 31/07/2019 7:39 pm
Terrornettzwerg
(@silver)
5-Sterne-General
Veröffentlicht von: @ovo

Ja, aber nicht besonders viel. Das Thema hatten wir mit Hagen schon. Das was richtig ins Geld geht ist der genutzte Traffic. Und wenn dieser besonders hoch ist, macht es natürlich auch Sinn, nach Spenden zu fragen, weil man dann davon ausgehen kann, dass ein besonders hohes Interesse besteht, was einen gewissen Marktwert impliziert.

Und hier liegt der Knackpunkt und der Beweis das er unfähig ist wie ein Geschäftsmann zu denken und zu handeln. Die komplette Alternative Szene ist On Limit. Sponsoren und Werbung unbedeutend.. Niemand der möglichen Grossspender will sich die Finger verbrennen,
Die großen werden wohl kaum zu ihm gehen (KenFM, NuoViso etc...) die haben ihre eigene Infrastruktur und die kleinen werden Ihre Spenden verlieren wenn sie ihre Videos als Bezahlvideos anpreisen müssen.. und auch Abos verlieren. Das ganze Konzept ist das von einem Träumer.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 31/07/2019 7:42 pm
OvO gefällt das
Terrornettzwerg
(@silver)
5-Sterne-General
Veröffentlicht von: @ovo

Ich dachte, seine Videos da einbinden zulassen hätte schon was mit mitmachen zutun, aber wer weiß... 😝 

🤣 🤣 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 31/07/2019 7:43 pm
Seite 13 / 25
Share:
Loading...
Das zensurfreie Soziale Netzwerk auf 1984Schon registriert? Nein? Dann wird's aber Zeit!
Zum Sozialen Netzwerk
Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft