Werbung:

Kategorie : Medien

BILD & BZ löschen Artikel über 90-Jährige, die kurz nach einer Impfung gegen Covid19 verstarb!

Manchmal irrt sich BILD. Was völlig normal ist. Jeder irrt sich manchmal. Doch im Normalfall wird der fehlerhafte Artikel daraufhin richtig gestellt. Dass BILD so dermaßen falsch liegt, dass sie einen Artikel kommentarlos löscht, das kommt so gut wie nie vor. Warum also wurde der Artikel „Eine Stunde nach Impfung – Rentnerin (89) stirbt in Pflegeheim“ gelöscht, obwohl er – und das ist der größte Witz an dieser Story – völlig korrekt war?

Thalia gibt Boykott von Gerhard Wisnewskis Bestseller „Verheimlicht – vertuscht – vergessen 2021“ auf

Letzten Montag berichteten wir darüber, dass die Buchhandelskette Thalia, trotz Krise im Buchmarkt und Lockdown, Gerhard Wisnewskis neuesten Bestseller nicht im Online-Sortiment angeboten und somit boykottiert hat. Nun ist der Marktführer im stationären Buchhandel eingeknickt: „Verheimlicht – vertuscht – vergessen 2021“ lässt sich wieder bei Thalia bestellen. 
Lest, warum Ihr nun wiederum die großen Ketten boykottieren solltet …

Was uns der „Focus“ als gute Nachrichten verkauft

Aufgrund der düsteren Lage, in der sich Deutschland im Moment befindet, dachte ich: „Bring doch öfter mal einen Sammelartikel mit nur guten Nachrichten, um den Menschen ein bisschen Hoffnung zu geben.“ Wie man das so macht, gab ich als ersten Schritt „Gute Nachrichten“ in die Google-Suchleiste ein und tatsächlich fand ich etwas Passendes: „Der „Focus“ hat sogar einen „Gute-Nachrichten-Ticker“! Er schreibt: „Verbrechen, Streit und Katastrophen: Die Nachrichtenwelt konzentriert sich naturgemäß...

Loading...

Umfrage in der Gegenbewegung: Würdest Du Dich impfen lassen?

„Die Bereitschaft, sich gegen COVID-19 impfen zu lassen, hat Anfang Dezember mit 50 Prozent einen neuen Tiefstand erreicht“, schrieb die „Ärzte-Zeitung“ am 11. Dezember. Bei unseren österreichischen Nachbarn, wollen sich sogar nur ein Drittel der Menschen auf sicher gegen Covid19 impfen lassen. Bei unserer kleinen Umfrage in der Gegenbewegung liegt die Quote gar bei 100 Prozent Impfunwilliger. Hier ihre Gründe …

Video

Die linke Hetzjagd auf den Rapper CashMo

Dieser Artikel kommt etwas spät, zugegeben. Die linke Hetzjagd auf den Rapper CashMo läuft schon ein paar Wochen. Ich hatte von seinem patriotischen Lied „Alman“ nichts mitbekommen, offen gesagt, kannte ich den Jungen noch nicht einmal. Was belegt: Die Behauptung des linken Hip-Hop-Mainstreams, alle „Rechten“ würden „Alman“ feiern, ist schlichtweg unwahr. Eine Notlüge, die kaschieren soll, dass CashMo Zustimmung von ganz normalen Hip-Hop-Liebhabern bekommt, auch und gerade, und das hat mich...

Warum ich die rein politische Berichterstattung auf YouTube aufgebe

Nach etwa drei guten Jahren, die mir sehr viel gegeben haben, gebe ich die politische Berichterstattung auf meinem YouTube-Kanal auf. Es bringt einfach nichts mehr. Sobald ich sage, was ich wirklich denke, werde ich von YouTube verwarnt, was mich dazu zwingt, all meine Videos auf privat zu stellen und den Sendebetrieb fast drei Monate einzustellen. Das mach ich nicht mehr mit. Aufgeben werde ich meinen Hauptkanal, mit immerhin fast 60 000 Abonnenten, allerdings auch nicht. Was ich in Zukunft...

Nationalspieler Leon Goretzka: „Die AfD ist eine Schande für Deutschland“

„Goretzka zeigt Haltung: AfD ist keine Alternative, sondern eine Schande für Deutschland“, titelt das linksextreme Portal OneFootball. Haltung. Das klingt nach Entschlossenheit und Mut. Dabei hat es, sich gegen die AfD auszusprechen, nichts mit Tapferkeit zu tun. Ganz im Gegenteil, es ist nichts weiter als eine hochnotpeinliche Anbiederung beim linken Mainstream. 
Wir haben, als kleine Nachhilfe für den jungen Mann mit dem schütteren Haar, sechs Punkte zusammengestellt, die wirklich eine...

Die Heuchelei der Linken am Beispiel des YouTube-Kanals „OneFootball“

Für jemanden, der sich mit dem „Kapital“ von Karl Marx höchstens den Arsch abwischen würde, sind die Zeiten hart geworden – selbst im Fußball. Spieler unterstützen die marxistische Terrororganisation „Black Lives Matter“, Fans vergraulen die alten weißen Mäzenen, die Deutschlands Fußball erst groß gemacht haben und auch die Berichterstattung kommt ohne linksgrüne Ideologie kaum noch aus. Auch und gerade auf YouTube. Ein gutes Beispiel dafür ist der Kanal „OneFootball“, mit 370 000 Abos einer...