Werbung:

Kategorie : Krieg und Frieden

Video

Apocalypse Now: Endzeitszenen in Südafrika – selbst die Polizei plündert mit!

Wirtschaftlich war Südafrika einst der Vorzeigestaat auf dem schwarzen Kontinent. Doch seitdem die Weißen dort nichts mehr zu melden haben, „versinkt Südafrika in Gewalt und Chaos“ (dpa). Das Drama begann bereits vor Jahren mit der Abschlachtung weißer Farmer, das hat die deutsche Presse nicht interessiert, aber dies nur nebenbei, nun, wo sich die Schwarzen gegenseitig abschlachten, berichtet sogar die „Tagesschau“. Allerdings lückenhaft. Schaut Euch Südafrikas Apokalypse Now in unteren Videos...

„Fort mit den Schwarzen!“ fordert die SPD – also vor 101 Jahren

War die SPD vor 101 Jahren eine rassistische Partei? I wo! Die Forderung „Fort mit den Schwarzen!“ bezog sich auf französische Soldaten afrikanischer Herkunft, die in den besetzten deutschen Gebieten wüteten. Dazu SPD-Abgeordnete Elisabeth Röhl im Mai 1920 in ihrer Rede vor der Nationalversammlung: „Selbst Schulmädchen, die in Begleitung ihrer Lehrerinnen Ausflüge machten, mußten vor Marokkanern, die sie zu überfallen drohten, flüchten.“ 
Ups! Das kommt uns irgendwie bekannt vor!

„Verschwörungsboss“ Joe Biden so: Putin werde für seine „Einmischung in die US-Wahlen bezahlen“

Unter der Zeile „Demenz: Wie lange ist Joe Biden noch zu halten?“ stellte Prof. Dr. med. Dipl.-Psych. Wolfgang Meins dem US-Präsidenten-Darsteller bereits letzte Woche eine vernichtende Ferndiagnose. In einem am Mittwoch ausgestrahlten Interview mit dem Journalisten George Stephanopoulos von TV-Sender ABC fiel Joe Biden (178) wieder einmal unangenehm auf. Ums mal zurückhaltend zu formulieren, in Wahrheit wird die Sache langsam brenzlig.

Loading...
Video

Linke-Vorsitzende Hennig-Welsow, die Bundeswehr-Kampfeinsätze beenden will, aber nicht weiß, welche, versucht sich rauszureden

Immer wieder fallen linke Politiker durch komplette Ahnungslosigkeit auf, gerade an der Spitze. Annalena Baerbock (Vorsitzende der Grünen) nannte das Schwermetall Kobalt „Kobold“ und Robert Habeck (Vorsitzender der Grünen), der im Grunde eh mehr stammelt als redet, konnte neulich in einer Quasselschau Christian Lindners Frage, wie viele Menschen in deutschen Altenheimen leben, nicht beantworten. Neuester Fall: Linke-Vorsitzende Susanne Hennig-Welsow, die Kampfeinsätze der Bundeswehr beenden...

„Moment der Wahrheit“: Ein Politik-Thriller, der sich lohnt

Wir lieben Filme. Deshalb wird es bei uns in Zukunft auch Filmbesprechungen geben. Das müssen nicht zwingend brandneue Filme sein. Den Anfang macht Uwe Rapolder. Der frühere Fußballbundesliga-Trainer bespricht „Moment der Wahrheit“ („Truth“), ein Polit-Thriller aus dem Jahr 2015, mit Cate Blanchett und Robert Redford in den Hauptrollen.

„Charlie Hebdo”-Überlebender: „Wir befinden uns im Krieg!“

In einem meiner ersten politischen YouTube-Videos, es muss so im Dezember 2017 gewesen sein, sagte ich wortwörtlich: „Wir befinden uns im Krieg – das muss man mal begreifen!“ 
Daraus bastelte der politische Gegner ein Meme, um sich über meine Aussage lustig zu machen. Heute, nur drei Jahre später, ist vielen politischen Gegnern das Lachen vergangen, weil sie erkannt haben, dass …, na was? Dass wir uns im Krieg befinden natürlich!

Video

Leider bist Du nur noch ein Heuchler, lieber Reinhard (Mey)

Hach, Reinhard, mein Reinhard, was habe ich Dich verehrt. Damals. Die beiden Iangen Gespräche, die wir in den neunziger Jahren führten, waren Glanzlichter in meiner kurzen musikjournalistischen Laufbahn. Und heute? Heute bist Du für mich immer noch ein großer Chansonier, der Beste, den Deutschland je hatte, kein Zweifel, aber heute, mein lieber Reinhard, bist Du für mich eben auch einer von diesen Narren geworden, die Du auf „Das Narrenschiff“ einst besungen hast …

Is ja irre! Umfrage ergab, die friedliebendsten Menschen wählen die AfD

Im März hat der Bundestag mit Stimmen von CDU/CSU und SPD beschlossen, den Einsatz der Bundeswehr in Afghanistan um ein Jahr zu verlängern. Das Mandat sieht vor, dass weiterhin bis zu 1300 Soldaten entsandt werden können. Sie sind vor Ort vor allem mit der Ausbildung und Beratung afghanischer Sicherheitskräfte beschäftigt. 
Dabei halten es aktuell rund 59 Prozent der Deutschen grundsätzlich für falsch, dass die Bundeswehr in Afghanistan im Einsatz ist. Rund 28 Prozent der Deutschen halten den...

Video

Jetzt spricht (respektive lügt) Tamara Kirschbaum, die Schlampe mit den Rastalocken!

Der freie Journalist Martin Lejeune hat Tamara Kirschbaum, die Frau, die zum Stürmchen auf den Reichstag aufrief, ans Telefon bekommen (siehe Video oben). Wie erwartet, ist sie sich keiner Schuld bewusst und labert im Grunde nur Müll. (Immerhin gibt sie zu, dass ihre Demo nichts mit der Querdenken-Veranstaltung zu tun hatte.) Ursprünglich wollte ich ihre wichtigsten Aussagen verschriftlichen, aber bereits nach den ersten Zeilen hab ich mich so sehr aufgeregt, dass ich die Lust verlor. Hört sie...

Video

NEUE WELTORDNUNG im Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU & SPD fixiert!

Hach ja, die gute alte neue Weltordnung. Jahrzehntelang wurde sie von Politik und Medien als Verschwörungstheorie ins Lächerliche gezogen. Und falls zum Beispiel dem Merkel doch mal was rausrutschte, wie 2011 auf dem Evangelischen Kirchentag, tja, dann wurde es halt totgeschwiegen. 
Ganz schön dreist. Schließlich steht die „Neue Weltordnung“ sogar im aktuellen Koalitionsvertrag!