Werbung:

Kategorie : Justiz

2019 hatten 50 Prozent der verurteilten Mörder, Totschläger und Vergewaltiger keinen deutschen Pass!

Interessant, was auf Anfrage der AfD an die Bundesregierung herauskam: 2019 stieg die Zahl der Verurteilungen wegen Totschlags in Deutschland um fast ein Fünftel an. Von den insgesamt 370 Tätern hat die Hälfte keinen deutschen Pass. Und auch in etwa jedem zweiten Fall von sexueller Nötigung, der 2019 mit einer Verurteilung endete, war der Angeklagte ein Ausländer.

Iran: Razieh (37), Mutter zweier Kinder, hingerichtet

Gibt ja Leute, die meinen, Sportler oder auch Trainer sollten sich politisch nicht äußern. Wir halten das für nicht mehr zeitgemäß. Schließlich sind Sportler heutzutage vom politischen Geschehen betroffen. Wir erinnern nur Navid Afkari, Irans besten Ringer, der von den Mullahs nach 74 Peitschenhieben im letzten Monat aufgeknüpft wurde, nur weil er an einer Demonstration teilgenommen hatte. 
Von daher begrüßen wir, dass sich Ex-Bundesliga-Trainer Uwe Rapolder mit dem aktuellen Fall einer...

Loading...
Video

Griechische Polizei verhaftet 33 Mitglieder deutscher Schlepper-NGOs!

Die griechische Polizei hat 33 Mitarbeiter von deutschen NGOs unter dem Verdacht von „Bildung einer Kriminellen Vereinigung“ und „Schlepperei“ verhaftet, darunter deutsche Staatsbürger. Involviert sind unter anderem die NGOs Watch the Med /AlarmPhone, Mare Liberum, Sea Watch und die Forschungsgesellschaft Flucht & Migration e.V. , die alle ihren Sitz im „Mehringhof“ in Berlin-Kreuzberg haben.

Marihuana soll schuld sein: Omar A., der Amokfahrer von Limburg, macht vor Gericht auf unzurechnungsfähig

Marihuana ist eine weiche Droge, die bei Dauerkonsum antriebslos und vergesslich macht, aber eines macht sie nicht: aggressiv. 
Ganz im Gegenteil sogar. Auch verursacht sie keinen Blackout, wie zum Beispiel Alkohol. Von daher ist Omar As. Versuch, seine Amokfahrt durch Limburg mit dem Rauchen eines Joints zu rechtfertigen, geradezu lächerlich.

Merkels Corona-Zwangsmaßnahmen als gesetzes- und rechtswidrig entlarvt

Die Zwangsmaßnahmen der Bundes- und Landesregierungen werden mit Befugnissen gemäß dem Infektionsschutzgesetz (IfSG) begründet. Doch ein genauer Blick in den Gesetzestext und ein Abgleich mit den Lagebildern und Definitionen des Robert Koch-Instituts sowie den daraus resultierenden staatlichen Zwangsmaßnahmen enthüllen eine fundamentale Diskrepanz. Die gesamte Corona-Politik einer Angela Merkel, eines Jens Spahn, eines Markus Söder und eines Armin Laschet gründet sich danach auf einen...

Netflix-Star Jerry Harris soll Pornos mit 14-jährigen Zwillingsbrüdern produziert haben

Du kennst Jerry Harris nicht? Kein Problem, wir bislang auch nicht. Liegt wohl daran, dass Harris Star der im Januar auf Netflix veröffentlichten Dokumentation „Cheer“ ist, die sich um einen schwulen männlichen Cheerleader dreht. Scheiße, Mann, wir wussten bis eben noch nicht einmal von der Existenz männlicher Cheerleader! Wie auch immer: Am Donnerstag wurde Jerry Harris (21) in Chicago festgenommen. Vorwurf: Produktion von Pornografie mit Minderjährigen.