Werbung:

Kategorie : Frauen

Ratet, wen vor allem Frauen zum beliebtesten Politiker gewählt haben!

Gibt Männer die sagen, es war ein Fehler Frauen das Wahlrecht zu geben. Das ist meist nicht ganz ernstgemeintes Stammtischgeplauder. Fakt ist aber leider: Frauen entscheiden oft nicht rational, dafür emotional. Sie sind das unsichere und ängstliche Geschlecht und Angst ist bekanntlich kein guter Ratgeber. 
Es muss auch die Angst vor der „Todesseuche“ Corona gewesen sein, die Frauen dazu trieb, einen linkischen und unansehnlichen Nichtsnutz zum beliebtesten Politiker Deutschlands zu wählen...

Der Fall Julia Kremer: Miss Hamburg-Wal statt Miss Hamburg-Wahl?

Oh Mann, Julia Kremer (28), die aktuelle Miss Hamburg, ist eine aus der Abteilung „Wenn du bei der um Acht anfängst, bist du um Zwölf noch nicht überall gewesen“ und Katharina Wohlrab (25), die amtierende Miss Berlin, hat eine Haut, fast wie der Schauspieler Jürgen Prochnow, ist Feministin und mit einer Frau verheiratet.
Was ist läuft nur verkehrt, in unserem Land?

Loading...

Eri­t­re­er vergewaltigt halbseitig gelähmte Nachbarin

Ich bin diese Art Geschichten so dermaßen leid, Freunde, Ihr könnt es Euch nicht vorstellen! Von der Abscheulichkeit der Tat mal abgesehen, seine lahme „Verteidigungsstrategie“ (eine „fremde Macht“ befahl ihm die Vergewaltigung!), geschenkt, aber dass diese Bestie nicht längst mit einem Arschtritt zurück in sein Scheißlochland befördert wurde, obwohl er bereits 2015 wegen gefährlicher Körperverletzung fünf Jahre Knast bekam – nee, darauf komm ich einfach nicht klar.

Video

TV-Sternchen Kader Loth schluchzt: „Weiß nicht, ob ich übermorgen noch lebe!“

Fernsehsternchen Kader Loth ist jetzt Keine, die Gefahr läuft den Nobelpreis für Physik zu gewinnen. Dennoch, oder gerade deshalb, hat Fräulein Loth der Aufklärungsarbeit einen großen Dienst erwiesen. Wie sie die Fassung verliert (siehe Video oben), weil sie glaubt, übermorgen an „Corona“ sterben zu müssen, obwohl sie noch nicht einmal beatmet werden muss wohlgemerkt, belegt ganz wunderbar was die Corona-Hysterie mit einfach gestrickten und vielleicht auch etwas instabilen Menschen macht: Es...

Lass Dein Glied doch mal von einer mutmaßlichen marxistischen Feministin beurteilen

Auf dem Erotik-Portal „Only Fans“ bietet eine Dame, neben „expliziten“ Fotos und Videos, sogenanntes „Dick-Rating“ an. Meint: Du schickst ihr ein Foto Deines Geschlechtsteils und sie bewertet es auf einer Skala von eins bis zehn. Kostenpunkt: 15 Dollar. 
Was das soll? Ja, keine Ahnung, Mensch! Bin aber sicher, dass sich Bekloppte finden, die diesen Dienst in Anspruch nehmen werden. Ob es sich bei der Dame (siehe Screenshot unten) um eine frühere Mitstreiterin handelt, die kürzlich die Seiten...