Werbung:

Buchempfehlung zum Thema

Nicolaus Fest: Weltesche und Feuerholz – Netzlogbuch 2014-2016

Dir gefällt unsere Arbeit?

Dann würden wir uns über Deine Unterstützung freuen!

Teile bitte die Artikel, die Dir gefallen und/oder unterstütze uns mit einem Beitrag Deiner Wahl.

Vielen Dank!

Deine 1984er-Mannschaft

Bankverbindung:
IBAN: LT943250019182310686
BIC: REVOLT21

Loading...

7 Bemerkungen

Schreibe einen Kommentar zu info68 Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Na, dass passt ja vom IQ her bestens zusammen, die linken Volltrottel mit deren auf Augenhöhe angesiedelten migrantischen Intelligenzbestien, für jeden Deckel einen Topf, prima!

  • Das ist Zuführung Minderjähriger an Erwachsene!
    Dieser Rotz soll doch nur dazu dienen diese Untermenschen mit unseren Frauen zu vermischen.
    Wird aber nicht funktionieren denn selbst die dümmsten wachen langsam auf und haben keinen Bock ihre Mädchen diesen Kackloosern zu überlassen! Denn es sind Kacklooser (mindestens) denn die haben keine Schulbildung oder nen Beruf erlernt mit dem man hier vorwärts kommt, mit viel Glück kann dieser Menschenmüll gerade mal so seinen Namen schreiben aber sicher nicht aus eigener Kraft eine Familie ernähren. Da aber selbst die linksgrünsten Gutmenschen keine Lust haben ihre Mädchen einem zukünftigen Hartz IV-Kacklooser anzuvertrauen wirken die schon darauf ein sich einen Siegertypen zu angeln. Ist einfach so. Evolutionsbedingt schon!
    Dazu kommt, dass das fast alles unterbelichtete, frauenverachtende Drecksmoslems sind und auch da kriegen die Gutmenschen langsam die Angst denn die kriegen schon auch mit wie sich die Vergewaltigungen häufen!
    Schon der Versuch unsere Kinder mit diesem Menschenmüll zu verkuppeln sollte, nein muss, boykotiert werden! Sollen die Asylfressen doch einsam und allein hier verrecken dann sehen sie es vielleicht ein und verpissen sich wieder in ihre Shithole-Länder die sie ausgeschissen haben!

    • Solche integrativen Kurse oder Veranstaltungen gab es früher auch schon, das war eine regelrechte Verkuplungsmaschenerie mit oft, naaa ja nicht ganz so volljährigen Mädchen, was ich für absolut widerlich und verwerflich gehalten habe, das war wenn ich mich richtig erinnere auch die Zeit, in welcher es zu einer enormen sexuellen Gewaltserie gekommen ist. Diese Linken sind so was von abartige Kreaturen. Und wenn überhaupt, ist es die männliche Ausstrahlung dieser drecks Asylanten, mit welcher die wenn überhaupt, Erfolg mit Frauen haben. Ja ja deren einziges Kapital, frage mich dann dennoch, wie es sich anfühlen muss, braunhäutig zu sein und ein wenig minderbemittelt?

  • Prof. Andreas Rödder (53, Uni Mainz) beschreibt den Konflikt zwischen

    Berlin-Blase und Bevölkerung so: Eine „moralisierende Linke“ habe die

    „kulturelle Hegemonie erobert“ und wolle der Gesellschaft „immer

    rabiater vorschreiben, wie sie zu sprechen und wie man zu denken hat“.

    Anstatt diesen Kampf aber aufzunehmen, hätten weite Teile der

    politischen Mitte sich angepasst. Doch: „Die Mehrheit der Bevölkerung

    will das Diktat der Blase nicht.“ Bürgerliche Politik

    müsse deshalb „nicht nur aus parteitaktischen, sondern auch aus

    demokratiepolitischen Gründen“ endlich wieder „Gesellschaft in ihrer

    Breite“ vertreten.

    BILD

    Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (67, CDU)

    hat genau das getan: Er hat sich nicht gescheut, Dinge auszusprechen,

    für die man in der Berliner Blase im besten Fall als „alter, weißer

    Mann“ verlacht und im schlimmsten Fall als Demokratiefeind beschimpft

    wird.

    Haseloff benannte die „Bundesnotbremse“ der

    Kanzlerin als das, was sie war: ein bürokratisches Monstrum, das

    Millionen Menschen in ihrem Alltag gängelte, ohne einen Effekt auf das

    Infektionsgeschehen zu haben.

    Die Berater des Kanzleramts halten

    das für Ketzerei, rücken Maßnahmen-Kritiker in die Nähe von

    Corona-Leugnern. Doch die Menschen wissen es besser: Deutschland hätte

    Corona genauso gut ohne Ausgangssperren besiegt.

Akif Pirinccis neues Buch Odette
Generation Maske
Folge 1984 auf Telegram

Themen