Werbung:

Wer unsere Arbeit unterstützen möchte, ohne auf den Unterstützungsknopf ganz unten zu klicken, kann das gern und ohne Mehrkosten tun, indem er über untere Links beim Kopp-Verlag Bücher oder Produkte aus den Bereichen Sicherheit, Krisenvorsorge und Gesundheit bestellt. Versandkostenfrei!
Gut für Euch: Wie die US-Krake Amazon hat auch der patriotische Kopp-Verlag nahezu alle Bücher im Programm.

Zur Rubrik ➥ Bücher
Zum Produkt

Generation Maske

Zur Rubrik ➥ Schnäppchen
Zum Produkt

Aktenvernichter mit Papierkorb

Zur Rubrik ➥ Langzeitlebensmittel
Zum Produkt

Zur Rubrik ➥ Sicherheit
Zum Produkt

Piexon JPX6 Jet Protector mit Laser und 4-Schuss-Magazin

Zur Rubrik ➥ Werkzeug, Messer für draußen
Zum Produkt

Multi Tool mit Etui schwarz - groß

Zur Rubrik ➥ Wohlbefinden
Zum Produkt

Kopp Vital CBD-Öl Tropfen

Zur Rubrik ➥ Licht, Heizen, Strom in der Krise
Zum Produkt

Zur Rubrik ➥ Wasseraufbereitung
Zum Produkt

Zur Rubrik ➥ Zelten
Zum Produkt

Zur Rubrik ➥ Draußen kochen
Zum Produkt

Petromax Raketenofen / Rocket Stove

Zur Rubrik ➥ Draußen schlafen
Zum Produkt

Feldbett US Typ Alu mit Tasche - 190 x 65 cm

Zur Rubrik ➥ Hörbücher & CDs
Zum Produkt

1984 - Hörbuch

Zur Rubrik ➥ DVDs & Blu-Rays
Zum Produkt

Der Selbstversorger: Mein Gartenjahr, inkl. DVD und App

Dir gefällt unsere Arbeit?

Dann würden wir uns über Deine Unterstützung freuen!

Teile bitte die Artikel, die Dir gefallen und/oder unterstütze uns mit einem Beitrag Deiner Wahl.

Vielen Dank!

Deine 1984er-Mannschaft

Bankverbindung:
IBAN: LT943250019182310686
BIC: REVOLT21

Loading...

30 Bemerkungen

Schreibe einen Kommentar zu L.Bagusch Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Der ist doch geistig unterbelichtet. Aber Antifa steht nun mal für arm im Geiste.
    Asozial
    Nutzlos
    Terroristisch
    Idiotisch
    Feige
    Arbeitsscheu

  • Naja, dass ist ja auch keine Kunst. Bei der Analtifa rennen eher meist Leute mit die einen IQ von 80 oder weit darunter haben mit und dieser Kandidat ist das beste Beispiel dafür

    • Analtifa, Mann der ist gut.Darf ich den benutzen? Danke! Der Honk labert: Moabit hat keinen Platz für Nazis. Warum geht er dann nicht? Sieht aus, wie ein Kinderschänder. Hätte ihm gern eine abgeräumt genau zwischen seine WhiskeyGläser.

  • Der Volkslehrer hat mit seinem Antisemitismus leider auch nicht alle Latten am Zaun; der wäre auch beim Quuds-Tag willkommen.

    Mag sein, dass er den Antifa-Trottel blöd aussehen lässt. Aber diesem Arschloch digitalem Fame zu gewähren, ist sicherlich auch äußerst kontraproduktiv.
    Das ist sicherlich auch einer der vielen Gründe, warum die AfD in den Umfragen stagniert.

    Für die einfach gestrickten Patrioten mag der Penner ja ein toller Hecht sein. Nur leider bringen uns die Dummen nicht vorwärts!

    • Erstens haben AfD und Volkslehrer keinerlei Schnittpunkte, der Volkslehrer ruft auch nicht zur Wahl der AfD auf sondern zur Wahlboykott, und zweitens ist man kein Antisemit, weil man Personen kritisiert, die dieser Religionsgemeinschaft angehören, wie George Soros und Lerner Spectre.
      Barbara Lerner Spectre calls for destruction of Christian European ethnic societies
      https://www.youtube.com/watch?v=G45WthPTo24

      • Geiler Blödsinn! Mag sein, dass der Iodiotenlehrer keine Schnittpunkte mit der AfD hat. Sehe ich auch ähnlich. Dieser Trottel bekommt aber Aufmerksamkeit durch diese Webseite, die der AfD nahe steht.
        Hast Du das bedacht? Ich denke nicht.
        Schau Dir mal die Videos vom Idiotenlehrer an, er erwähnt natürlich nie direkt, dass er die Juden für sein Versagen schuldig macht, sondern immer nur indirekt. So ganz blöde ist er auch nicht.

        • Soll sich doch jeder, der auf ihn aufmerksam wird, sich sein eigenes Bild machen. Wieso maßt du dir an, anderen vorzuschreiben, was sie sich ansehen oder nicht ansehen?
          Anderswo wird über die Antifa berichtet und diese Kriminellen erhalten dadurch Aufmerksamkeit. Beschwerst du dich dann auch?

      • Das ist nunmal der Kapsel.
        Er lebt in seiner Phantasieblase und kann nur dummes Zeugs von sich geben, denn er ist ein Leidmedienopfer und glaubt lieber deren Lug und Trug und ist somit Wissenslegasteniker.
        Also habt ein wenig Mitleid mit diesem unwissenden Bengel !
        ;-D

      • @Thomas:

        Aha, was denn für Gründe? Dass das Weltjodentum dafür gesorgt hat, dass er seinen Lehrerberuf verliert?
        Erleuchte doch bitte uns alle mal mit Deinem Halbwissen.

        • “Dass das Weltjodentum dafür gesorgt hat, dass er seinen Lehrerberuf verliert?” – Kannst du deine Unterstellungen auch belegen? Nein, es reicht, mit Dreck zu werfen, irgendwas bleibt schon hängen.
          Regst du dich auch auf, wenn jemand was gegen Russen oder Chinesen hat? Warum nicht?

  • Sämtliche “Linke” und Linke Organisationen, sind ein Sammelbecken für NICHTSNUTZIGE Versager. Da sind Devotion, Frustration und Aggression vereint.

    Der Depp im Video sucht anscheinend Anerkennung und ne’ Freundin.

    • Der sucht keine Freundin, sondern … ein … Loch. In daß er seinen zu kurz geratenen linken Pimmel versenken kann… – und leider muß man davon ausgehen, daß er – über kurz oder lang – auch ein solches … Loch … finden wird.

  • Warum lässt man sich sowas von einem Mongoloiden gefallen? Egal wer mich als Nazi bezeichnet – der kann sich sicher sein danach seine Zähne auf der Straße aufzusammeln.

  • Eine Gehirnzelle weniger bei dem Vollhonk und der würde sich auf allen Vieren bewegen. Aber zeigt auch, Blödheit macht mutig, wie sonst ist es sich zu erklären, das der Speckbulle doch wirklich sich wagt, mit seine unterentwickeltem Intellekt und Hilfschulausbildung, gegen den Nerling anzustinken
    Eine mentales Wrack, dem sein ungesunder Zuspruch zu schweren Alkoholika in den Hängebacken sich abzeichnet. Bestimmt sind dem seine Freunde arbeitslose Linksaktivisten, die in irgendwelchen okkupierten Wohnungen oder Häusern hausen und den Vollhonk zu texten, weil der nie wiederspricht oder Querdenkt. Geschlechtsverkehr hat der auch wohl noch nie, wie bei der Hackfresse, ergo ist das Zeugs ins Gehirn gewandert und dort ausgeflockt.

  • Naja, hier hat der Volkslehrer für MICH den kürzeren gezogen. Ansonsten teile ich NATÜRLICH seine Einstellung, er steht für das deutsche Volk! Anders als die AfD zum Beispiel.

  • “Moabit hat kein’ Bock auf Nazis” – abgesehen davon, dass die festlegen, wer Nazi ist, wo ist der Unterschied zu und wie gefiele ihnen “Moabit hat kein Bock auf Ausländer”?
    In beiden Fällen würde sich irgendjemand hoheitliche Gewalt anmaßen, willkürlich zu entscheiden, wer sich wo aufhalten darf.

  • Ja, man muss nicht alles mit dem VOLKSLEHRER teilen und einer Meinung mit ihm sein. Aber er sieht zumindest noch ein deutsches Volk wo keines mehr ist! Und zum Nazi wird man ganz schnell bezeichnet, dazu gehört nicht viel. Früher bin ich immer ausgerastet, hätten denen am liebsten das Wort ins Gehirn gekloppt, aber mit zunehmenden Alter und der inflationären Bezeichnung “Du Nazi” wird man doch abgeklärter und steht drüber. Gerade in Hamburg, dieser Hochburg der hirnlosen Antifa und Klimakids, muss man sich ein dickes Fell zulegen!

    • Bei aller Anerkennung für den Volkslehrer, daß er gegen die Denkverbote und den Nationalverrat kämpft und sich mutig in die Demos wirft und die Aktivisten der Vernichtungspolitik frech angeht (wie beim gefilmten Besuch bei der NPD in Wetzlar gegen einen der dortigen Hauptaktivisten des Antideutschismus, einen christ-bolschewistischen Katholen-Funktionär), aber er ist befreundet (aus Naivität oder echter Kumpanei??) auch mit der anti-demokratischen, freiheits-feindlichen Braunszene und läßt zu in seinem Forum deren nie endende triebtäter-affine Bemühungen, den real polit-kriminellen NS und seinen Chef, das Scheusal AH, freizusprechen und zu glorifizieren. Man kann durchaus die offizielle Version zur NS-Zeit kritisch bis ablehnend sehen und dennoch patriotischer Anhänger von Demokratie und Freiheit sein. Wie auch damals -wie heute die 10%-Opposition- nur eine kleine, ihrem Gewissen folgende Minderheit, von denen keiner ein Nationalverräter war wie heute die Machtkaste und Parteien der Merkelkratur und ihre 90% an verkommenen Wählern. Und der Widerstand in den Endjahren aus Militär, Staatssphäre und Bürgertum waren edel-deutsche Elite-Personen, nichts hatten die gemeinsam mit dem heutigen anti-faschistischen Abschaum in Straße, Medien, Politik!!

  • Das Video beweist eindeutig, dass solche linken Dumpfbacken die ersten Opfer linker Gehirnwäsche und Indoktrinierung sind.
    Wie ein Papagei wiederholen solche geistigen Wracks ihre sinnentleerten Phrasen, ohne sie wirklich reflektieren zu können und damit ihre letzte Konsequenz nicht verstehen.

    Sie glauben sogar ein moralisches Recht auf Denunziation, Stigmatisierungen, Diffamlerung und Verfolgung zu haben.
    Seltsamerweise gelingt es diesen Pflegefällen unserer Gesellschaft offensichtlich nicht, sich wirklich mit den über 100 Millionen ermordeter Menschen im Namen der menschenverachtenden Lehre des Kommunismus und Sozialismus weder moralisch noch sonst irgendwie auseinanderzusetzen und sie tun dabei genau das, was sie den Nazis vorwerfen: Sie leugnen entweder diesen Massenmord und die vielzahligen Genozide und setzen sich Scheuklappen auf oder halten sie für die “Sache” sogar gerechtfertigt.

    Mit der Moral der Linken ist es also nicht soweit her und werfen gerne mit Steinen, obwohl sie selbst im Glashaus sitzen. Den eigenen fetten dicken schwarzen Balken in sehen sie also nich t in ihren Augen.

    Schon allein deshalb wäre ich sehr dafür, den Paragraphen 130 der Rechtsstaatlichkeit zu unterziehen und ihn allgemeingültig, daher unteilbar, zu gestalten.
    In dem Augenblick würde der Plenarsaal des Bundestages große Lücken aufweisen.

    Vielleicht würde dann über Nacht die AfD-Fraktion plötzlich die stärkste politische Kraft im Bundestag sein.
    Denn vergessen wir eines hierbei nicht, auch der Holocaust an den Deutschen, insbesondere unmittelbar nach dem Kriegsende, wird bis heute tabuisiert und verleugnet. Rechtlich dürfen deutsche Gerichte diese Verbrechen gegen die Menschlichkeit nicht strafrechtlich verfolgen!

    Es sind hierbei immerhin bis zu 13,5 Millionen Deutsche umgekommen, unter der Verantwortung der Alliierten!

    Ein Bundesrichter hat immerhin zwischen 8,5 und 9,5 Millionen Opfer aus Archivmaterialien nachweisen können.

    Doch wir kennen die barbarische und insbesondere deutschfeindliche Einstellung der Linken hierzu sehr genau.
    Es gibt also nach wie vor “gute” und “schlechte” Opfer für sie und zeigen damit ihre erhebliche Lernresistenz.
    “Deutschland verrecke” oder “Bomber-Harris do it again” sind die vielsagenden deutschfeindlichen Sprüche der Linken.

    Mit den Menschenrechten und dem Völkerrecht stehen Linke daher nach wie vor auf dem Kriegsfuß.

    Doch dieses Häufchen Elend in Moabit, zwar gut ernährt, geistig irgendwie stark zurückgeblieben, aufgrund linker Gehirnwäsche, begreift wohl wenig über die Dimensionen der Menschheitsverbrechen und wie sehr der Holocaust von den Linken instrumentalisiert wird, um von ihren eigenen Menschheitsverbrechen abzulenken, um sie zu relativeren oder gar zu leugnen.

    Selbst die schwerpunktmäßige Bombardisierungen der deutschen Zivilgesellschaft durch die Alliierten gehören zu der Kategorie Völkermord und Menschheitsverbrechen!
    Dazu kommt der bereits zu jener Zeit geechtete Einsatz von Phophorbrandbomben während des Zweiten Weltkrieges, der nach wie vor von der britischen Administration geleugnet und abgestritten wird.
    Es gibt hierzu zwar zahllose deutsche Zeugenaussagen, die mitunter Phophorstäbe mit entsorgen mussten, doch dieses zählt bekanntlich nicht als Beweis, weil es Aussagen von Deutschen sind. In der Ostsee wurden diese zahlreichen, übriggebliebenen Phosphorstäbe entsorgt und stellen heute ein Umweltproblem dar.

    Doch in jüngster Zeit ist ein eindeutiger Beweis diesbezüglich erbracht worden, die Bergung von Phophorbomben-Blindgängern um Augsburg. Damit gibt es nun einen handfesten Beweis, der die Briten lügen straft!
    Natürlich wurde hierüber nur in den örtlichen Zeitungen berichtet und die politische Brisanz und Bedeutung dieses Fundes herabgespielt.
    In der Konsequenz bedeutet der eben doch stattgefundene Einsatz dieser kriegsverbrecherischen Phosphorbomben, die mit Sicherheit auch über Dresden abgeworfen wurden, dass die Opferzahlen dieser Terrorangriffe weit höher eingestuft werden können, als bisher vermutet.
    Bis zu 500.000 Tote kommen allein für Dresden in Frage! Die Stadt war vollgestopft mit Flüchtlingen, die in eisiger Kälte dichtgedrängt auf den Straßen der Innenstadt kampierten. Die eine Halbemillion Einwohnerstadt war mit weit über 1 Million Menschen völlig überfüllt.
    Bei 1300 Grad Celcius wird ein Mensch vollständig pulverisiert und damit auch jeglicher Nachweis seiner Anwesenheit in diesem stattgefundenen Inferno.

    Filmmaterial der alliierten Bomberbesatzungen beweisen übrigens recht überzeugend die hohen Temperaturen, die durch die Brandbomben-Abwürfe sich entfalten konnten.
    Anhand der Farbe des Feuerscheins lassen sich Rückschlüsse auf die zu diesem Zeitpunkt existierenden enorm hohen Temperaturen schließen.
    Die Linken haben da ihre ganz eigen Sicht der Dinge: “Täteropfer gibt es nicht!”
    Was sie dabei geflissentlich übersehen, ein solcher Feuersturm unterscheidet nicht zwischen Opfern und Tätern, die gierigen Flammen sind da einfach nicht wählerisch genug und nehmen halt alles zu ihrer Nahrung, auch vor den sich in der Stadt aufgehaltenen Juden, Müttern und Kindern, Kriegsgefangenen und schwerverletzten Wehrmachtsangehörigen machen sie nicht halt.
    Diese Flammen haben gnadenlos alles vernichtet, was ihnen in den Weg gekommen ist.

    Wir sehen auch an diesem dümmlichen Moabiter, was eine menschenverachtene Ideologie aus einem Menschen macht und wie sehr ihnen der Blick für die Realität abhanden gekommen ist!

    Und noch etwas ist wichtig hierbei:
    Genau in dieser mehr als dürftigen und sehr beschränkten Geisteshaltung liegt die Ursache für die linksextreme Gewaltbereitschaft, die durch ein hohes Maß an Vorurteilen und Unwissenheit befeuert wird .

    • Zitat: “Denn vergessen wir eines hierbei nicht, auch der Holocaust an den Deutschen, insbesondere unmittelbar nach dem Kriegsende, wird bis heute tabuisiert und verleugnet. Rechtlich dürfen deutsche Gerichte diese Verbrechen gegen die Menschlichkeit nicht strafrechtlich verfolgen!

      Es sind hierbei immerhin bis zu 13,5 Millionen Deutsche umgekommen, unter der Verantwortung der Alliierten!”

      Herrlich, wie hier die Angriffskriege Deutschlands relativiert werden. Holocaust an Deutschen…… keine weiteren Fragen.

      Tja, wer Wind sät, wird Sturm ernten. Immer wenn ich solchen Blödsinn lese, leite ich das sofort an das RAF Bomber Command weiter mit der Bitte um schnelle Planung für einen sofortigen Einsatz, da leider ein paar Spinner überlebt haben, die sofort eliminiert werden müssen.

  • Bestimmt Geisteswissenschaftsstudent kurz vorm Abschluss im 20. Semester. Argumentativ konnte der mit den ganz großen Berliner Politikern, Chebli und so mithalten:D.
    Nerling ist halt bisschen weiter rechts, who cares…..

  • Was ist das denn für ein Schwätzer?
    “Moabit hat keinen Bock auf Nazis”
    Ach so, du Kacklappen bist also GANZ Moabit oder was?
    Und überhaupt:
    Nazis gibts seit 1945 nicht mehr, danach waren es Ex-Nazis weil die NatinalSOZIALISTISCHE Partei verboten wurde. Ab ca. 1980 gabs dann die Neo-Nazis. Neo aus dem lateinischen und bedeutet Neu! Das wäre der richtige Begriff du dumme Sau! Lernt erstmal eure Begriffe.
    Aber hey..ich weiss schon warum “Nazis” und nicht “Neo-Nazis”(was richtig wäre).
    Skandiert mal “Neo-Nazis raus”. Hat nich so nen reisserischen und gutklingenden Sound wie “Nazis raus”. Hängt mit der Sprachmelodie und em Takt zusammen du Lauch!
    Ausserdem..schaut euch dieses halbe Hemd mal an. Dieser kleine Fetti Mc Fettfett in seinem teigigen Körper macht einen auf hart?
    Dem gehört ne Schelle verpasst! Nen schönen gepflegten Bitch-Slap und dann pisst er sich ein der Sitzpisser!
    DAS, liebe Freunde, sind die Linken und GUTMENSCHEN. Weich wie sonstwas.
    Wenn mir so ne Lachtablette ankommt und seinen Spruch reinschraubt kassiert er. Dem lang ich eine und dann flackt er am Boden in seiner eigenen Pisse hahaha 😀

Generation Maske
Testosteron Coaching
Folge 1984 auf Telegram

Themen