Werbung:

Oben seht Ihr: Hansis Flick bestätigt Bayern-Abschied live im TV: „Möchte raus aus Vertrag!“

Ich bin ja Moslem, für mich gibt es Weihnachten also nicht.

Hasan „Brazzo“ Salihamidzic | Sportvorstand bei der FC Bayern München AG

Mehr brauchen wir über den Konflikt zwischen Hansi und Brazzo nicht zu wissen. Es passt einfach nicht. Wie fast immer.
Ende der Analyse.

Im Grunde hat Hansi alles richtig gemacht. Wer will schon unter einem „Brazzo“ arbeiten, einem intellektuell Minderbemittelten, der keine zwei Sätze geradeaus sprechen kann? Keine Ahnung, was Uli Hoeness seinerzeit ritt, diesem völlig überforderten Kerl einen den wichtigsten Posten im deutschen Fußball zuzuschustern. Bin sicher, Uli hat das irgendwann auch erkannt. Es fehlte wohl die Größe seinen Fehler einzugestehen.
Bitter für den FC Bayern, aber hoffentlich gut für die deutsche Fußballnationalmannschaft.

Die Pressekonferenz danach: „Habe nur den Wunsch geäußert!“

Spielerstimmen I: Thomas Müller

Spielerstimmen II: Manuel Neuer

Passender Kommentar von Sky-Experte Uli Köhler: „Ist der FC Bayern noch ganz bei Trost?“

Dir gefällt unsere Arbeit?

Dann würden wir uns über Deine Unterstützung freuen!

Teile bitte die Artikel, die Dir gefallen und/oder unterstütze uns mit einem Beitrag Deiner Wahl.

Vielen Dank!

Deine 1984er-Mannschaft

Bankverbindung:
IBAN: GB30 REVO 0099 7057 0696 80
BIC: REVOGB21

Loading...

11 Bemerkungen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Und Moslem-Nichtsnutz Brazzo krault sich weiter auf der Bank die Ei*r, oder was? Weg mit diesem Verlierer. Soll Brazzo doch in der Shisha-Bar mit seinem Salafistenbart abhängen, das wäre das richtige Umfeld für ihn. Nur noch Hass auf den antideutschen FC Bayern, der den neben Klopp besten deutschen Trainer weggrault, nur damit der grenzdebile Moslem-Nichtsnutz weiter Mist fabrizieren kann.

  • Hansi Flick als Trainer gehört mit zur Spitze !
    Als Mensch, lässt er sich nicht richtig in die Karten schauen
    und das macht ihn sehr interessant. Er wimmelt Reporter ab, wie
    es ihn gefällt und das ist gut so.
    Ich bezeichne ja einige seiner Spieler wie Goretzka, Neuer und Nübel
    nur noch als Merkel Ferkel, total links indoktrinierte Vollidioten.
    Das sind die drei Spieler, die sich, außer die beiden Vorständen Rummenigge
    und Hoeneß politisch geäußert haben. Ich wette darauf, dass diese Beiden seit
    Corona, von der Politik mit Millionen geschmiert werden !
    Goretzka’s Äußerung:”DIE AFD IST EINE SCHANDE FÜR DEUTSCHLAND”
    ist der absolute Auswurf der Dummheit und Indoktrination.
    Dabei fällt auf, dass diese 3 Spieler vom versifften Westverein Schalke 04 kommen.
    Andere Spieler haben sich politisch bis heute zurückgehalten, es ist aber zum Großteil
    anzunehmen, dass sie der gleichen Meinung sind. Flick aber lässt sich nicht in die
    Karten schauen und er hat recht. Die Politik hat im Sport nichts verloren. Wenn
    Rummenigge/Hoeneß jetzt auch noch den Schaumschläger aus Leipzig holt, ist diese
    Mannschaft für mich, wie schon der ganze Profifußball, nur noch eine einzige
    Manipulation.
    Wer heute als Fußballfan immer noch an seinen “Herzensverein” glaubt, ist nicht mehr
    zurechnungsfähig !

    • Hoffentlich lässt er sich nicht überreden die Nachfolge vom Nivea Creme Schmierer Löw anzutreten! Er kann überall auf der Welt Trainer sein, in England, Frankreich, Spanien, Italien, aber er soll nicht noch einmal die “Mannschaft” trainieren!!!

  • Ich hatte über 12 Jahre SKY im Abo, jeden Samstag, Sonntag Bundesliga, dann auch Champignons League….halt das komplette Programm was Fussball betrifft! Aber im Sommer, Herbst 2015 ist mir es halt doch schwer aufgestoßen das die Herren Millionäre und ihre Vereinsführungen es ja sooooooo toll fanden dass soviele Menschen nach Deutschland kommen um in Deutschland zu arbeiten! In jeder Quasselrunde saßen ein oder mehrere die das ja sooooo toll fanden! Dann die Aussage links versiffter Vereinsbosse zur AfD, eine demokratisch gewählte Partei (mit der man allerdings nicht in allen Belangen übereinstimmen muss)! Mitglieder sollen nicht in die Stadien kommen und ähnliches! Dann noch dieses niederknienen und die Solidaritätsbekundungen zu BLM und dem ganzen Rotz! Dann die Überheblichkeiten der ganzen Balltreter, denen eine Schramme an ihrem neusten AMG näher geht als ein verlorenes Spiel! Dann noch die Sache mit Jatta vom HSV, denn da gab es nur Unschuldsbekundungen, aber nie ein 100%tiger Beweis, dass Jatta die Wahrheit sagt! Aber er war halt wichtig für den Verein, also was soll`s!
    Dann die Mannschaft, die nicht mehr National sein darf, die keinerlei Leistungen auf den Platz bringt und ein Trainer der nicht merkt, dass er nur noch Fehler macht und ein Clown ist!

    Alles das, und noch viel mehr, haben mich bewogen im Sommer 2020 Fussball aus meinem Herzen zu verbannen! Kündigung an SKY (die es ja noch nicht mal es für nötig befanden beim Ausfall der Ligen eine Zahlunterbrechung anzubieten!!!) Bei über 50€ im Monat war dass eine absolute Frechheit! Denn, wenn ich etwas nicht nutzen kann, warum sollte ich dafür bezahlen?

    • Wenn alle solche Fans wären, wie Sie und ich,
      der Profifußball wäre in dieser versifften Form, wie er
      heute besteht, nicht mehr überlebensfähig.
      Es ist ja so, einmal Fußballfan immer Fußballfan, man kann
      sich das nicht von heute auf morgen abgewöhnen.
      Aber man kann es diesen Schweinehunden, die uns unser
      Lieblings-Hobby gestohlen haben, theoretisch voll in die Fresse
      geben. Indem man wie Sie es tun, Abos kündigt oder nicht mehr ins
      Stadion geht, den Kicker kündigt (ein total versifftes Blatt), alles
      was den schmierigen Vorständen und Vereine Geld bringt, kündigt,
      oder nicht mehr tätigt.
      Und ich glaube, Corona hilft uns dabei ……….

      • ja, genau da sollte auch Widerstand geleistet werden! Ich wüsste ja gerne, ob die ganzen Vereine auch Coronahilfen bekamen? Es macht ja einen Unterschied ob man vor leeren Rängen spielt oder ob 20, 40, 60.000 Zuschauer Eintritt bezahlen! Auch würde es mich mal interessieren ob die ganzen Dauerkartenbesitzer irgendeine Entschädigung bekommen haben, weil sie ja ihre teure Dauerkarten nicht nutzen konnten?

  • Oliver,
    ich verstehe nicht, was Du an Hansi Flick gut findest.
    Er hetzt gegen die AfD.
    Er will Deutschland vernichten, spricht bei jeder Gelegenheit von Anti-Rassismus und grenzenloser Welt.

    Hat man jemals einen Merkel-kritischen Satz von diesem New-World-Order-Zombie Hansi Flick gehört ?

    Der sportliche Lack ist auch schon nicht mehr intakt, das ist auch nicht möglich.
    Sieht man gerade am bekloppten Kloppi in Liverpool.
    Auch der arrogante Guardialo mußte schwere Niederlagen einstecken.

    Niemand kann auf Jahre an der Spitze stehen und ständig Titel holen.
    Also ist die Superleistung von Flick mit 6 Titeln eine Eintagsfliege …. und dafür soll er Bundestrainer werden ?

    Egal ob Streich, Nagelsmann oder sonst einer dieser gehirngewaschenen Multi-Kulti-AfD-Hasser … das sind Merkel-Zombies, Anti-Deutschen-Zombies, die Deutschland zerstören und dabei noch stolz darauf sind.

    Ich sage Nein zu all diesen links-rot-grünen Schleimern. Die haben keinen Charakter, nix in der Birne außer System-Parolen und halten sich für unglaublich wichtig, weil ihnen jeden Tag Mikrofone von System-Maulhuren (Journalisten genannt) vor ihre verlogenen Fratzen gehalten werden.

Generation Maske
Testosteron Coaching
Folge 1984 auf Telegram

Themen