Werbung:

Sie hat sich also für den einzigen Fehler in fast 16 Jahren, den sie NICHT begangen hat, entschuldigt. Einen Fehler, der von allen epochalen Fehlentscheidungen ihrer Kanzlerschaft der mit Abstand harmloseste und unwichtigste gewesen wäre, denn mal Hand aufs Herz, was wäre denn gewesen, wenn über Ostern die Supermärkte einen Tag länger geschlossen hätten als in normalen Jahren?

Den meisten wäre es noch nicht mal aufgefallen, und die anderen hätten, da es früh genug angekündigt worden wäre, entsprechend mehr einkaufen können. Niemand wäre verhungert, niemand hätte seinen Job verloren, niemand wäre ruiniert gewesen. Supermarktangestellte hätten einen Tag mehr frei gehabt, ohne dass die Supermärkte eine spürbare Einbuße gehabt hätten, da die Menschen deswegen nicht weniger essen und trinken.

Was für eine elendige Schaumschlägerei, was für eine erbärmliche Show!

Bei allen anderen epochalen Fehlentscheidungen von Merkels Schreckensherrschaft, zum Beispiel Euro-Rettung, Energiewende, Grenzöffnung, Mobilitätswende, Klimarettung, CO2-Steuer und die Corona-Krise generell, von denen eine einzige bereits reicht, um Deutschland langfristig komplett vor die Wand zu fahren, heißt es aber: Entschuldigen?

Bloß nicht, gibt keinen Grund! Nochmal drüber nachdenken? Auf keinen Fall! Kurskorrektur? Fehlanzeige! Stattdessen: Munter weiter vor, volle Kraft voraus! Iceberg ahead? Egal!

Dieses Land hat sich seinen finalen Untergang mehr als redlich verdient.

Produktempfehlung zum Thema Luftpumpe Merkel – Versandkostenfrei beim patriotischen Kopp-Verlag zu bestellen

Dieser Akku-Handkompressor macht Schluss mit lästigem Aufpumpen von Hand! Er eignet sich zum Aufpumpen von Reifen mit Autoventil, Fahrradschläuchen, Luftmatratzen, Bällen und vielem mehr.
Der leistungsstarke Akku macht die Smart Air Pump zu einem unentbehrlichen Begleiter auf Reisen, beim Camping, ja sogar im Notfall bei einer Autoreifenpanne. Inklusive Luftschlauch für Reifenventile und weiteren Ventiladaptern. Und solltet Ihr mal einen leeren Handy-Akku haben, könnt Ihr die Pumpe auch als Powerbank verwenden.

Smart Air Pump

Dir gefällt unsere Arbeit?

Dann würden wir uns über Deine Unterstützung freuen!

Teile bitte die Artikel, die Dir gefallen und/oder unterstütze uns mit einem Beitrag Deiner Wahl.

Vielen Dank!

Deine 1984er-Mannschaft

Bankverbindung:
IBAN: LT943250019182310686
BIC: REVOLT21

Loading...

21 Bemerkungen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Treffender Kommentar zur notorischen geistiggestörten Lügnerin.

    Die merkelhörige Bild schreibt:

    “Von: FRANZ JOSEF WAGNER
    24.03.2021 – 21:45 Uhr
    Ich kann mich in meinem gesamten Erwachsenenleben nicht erinnern, dass sich ein Staats-Chef jemals entschuldigt hat.

    Frau Merkel, Sie sind die erste.

    Als Sie sagten, „Dieser Fehler ist einzig und allein mein Fehler“, fürchtet ich, dass Ihr nächster Satz lautet: Ich trete zurück.

    Sie sind nicht zurückgetreten. Gott sei Dank.

    Sie sind geblieben. Sie haben Ihren Fehler (Ruhetage) eingestanden.

    Sie sind das Gegenteil von Politikern, die sich verkrümeln, sich wenden. Einen Fehler einzugestehen, ist, wie auf einem verlorenen Posten zu stehen.

    Die Kanzlerin steht auf diesem verlorenen Posten. Sie gibt Fehler zu. Sie entschuldigt sich,

    aber Sie wankt nicht.

    Angela Merkel ist für mich eine hammerharte Frau.

    Herzlichst,

    Ihr Franz Josef Wagner”

    🙃😅🙃

  • Eins bleibt positiv zu vermerken, wenn man schon über “Menschliches” spricht: Im Gegensatz zu anderen Politikern, von denen man hörte, sie ließen das Internetz nach despektierlichen Äußerungen durchforschen, um dann für eine Titulierung wie “Möchtegern-Dikatator” oder “Quoten-Muslima” eine Beleidigungsanzeige zu erstatten, habe ich dergleichen über Merkel noch nie gehört.

  • Da mußten wir 150 Jahre Frauenbewegung abwarten, bevor sich eine Frau mal öffentlich entschuldigt!
    Spaß beiseite, hier wird ein ganz übles Schmieren- und Ablenkungstheater inszeniert, z. B. um die europäische Schuldenunion zu beschließen, die 750 Mrd. werden jetzt vergesellschaftet und wir Deutsche dürften damit mal wieder blechen, diesmal auf alle Ewigkeit.
    Viel wesentlicher als die „Entschuldigung“ waren doch die Äußerungen, dass alle Maßnahmen „aufgefressen“ wurden und wir im Prinzip eine „neue Epidemie“ haben!
    Frag mal einen Geimpften wie er sich fühlt, wenn wir eine neue Epidemie haben! Würde er sich nicht super verarscht vorkommen?
    Nix mit Entschuldigung, es geht mit Vollgas in die Diktatur.

    • Da mußten wir 150 Jahre Frauenbewegung abwarten, bevor sich eine Frau mal öffentlich entschuldigt!

      Ich würde eher sagen: DAS … ist der (vorläufige) Höhepunkt von 150 Jahren Frauenbewegung. Es geht aber sicher ‘noch besser’ … 😥 😥

  • Wieder mal Verarsche so kann man auch von seiner Blödheit ablenken,der Dumme Deutsche fällt ja drauf rein.Mit den Tests wird das Volk weiter zum Narren gehalten,dann braucht man erstmal keinen Impfstoff besorgen und kann den bei uns produzierten weiter an andere Länder verscherbeln.Die sollten sich lieber ein Beispiel an Die Amis nehmen,erst das eigene Volk zu versorgen.Und Schluss mit Mumien impfen,es sollten erstmal die dran sein,die arbeiten.

    • Na dann mal ran an die ungetestete Impfung (Gen-, Nano-, und Giftbrühe) wenn man gerne kostenloser Proband bzw. Laborratte werden will !
      Für gesundheitliche Schäden kommen die Hersteller und der Staat nicht auf wenn man sich dieses Dreckzeugs verpassen lässt.
      Die geben ja selber zu das die keine Ahnung über Langzeitschäden haben !

  • Klare psychologische Strategie und Taktik der Drahtzieher! Schleimerei beim Volk – Ihre Augen machen plinkplink und alles ist vergessen…

  • Sie ist doch mit sich im Reinen. Den einzigen “Erfolg” , den sie für sich verbuchen kann, ist der als Abrissbirne von CDU, Dummdeutschbeuteland und MafiaEU. Auftrag erfüllt. Honni wäre stolz auf sie.

    • Sie ist ja nunmal Honnis Rache und übertrifft sogar den Honecker bei weitem !
      Ein Inland-Reiseverbot z.B. hätte sich noch nicht einmal Honecker erlaubt.

    • … aber mal ganz im Ernst – so unter uns zwei Betschwestern – … hat dieses Gebilde, daß da offensichtlich so leichter Hand und ‘quasi nebenbei’ abgerissen werden kann … hat das den Abriß nicht eigentlich verdient? Hat es ihn durch sein offensichtlich gewordenes So-sein nicht geradezu herausgefordert??

      Ich meine, man muß ja kein Fan des nationalsozialistischen Deutschland sein, aber weder dieses noch das kaiserliche Deutschland haben sich derart leicht abreissen lassen … – was mich zu dem Schluß führt: Wo keine Substanz ist (ungeachtet der Frage welcher Art dieses Substanz ist…) gibt es auch keinen Widerstand beim Abbau der nicht vorhandenen Substanz. Und warum sollte etwas, das offensichtlich in Wirklichkeit und in substantiellem Sinne ‘gar nicht da ist’ … warum sollte das erhalten bleiben??

  • Die “Entschuldigung” wird in den Medien wie eine Großtat hochgejubelt, als Beispielhaft hochgelobt. So ein Unsinn.
    Zur Anbiederung an enttäuschte Inland-Osterurlauber hat sie den Mallorca-Urlaubern unter dem Tisch mit Coronatest und Quaratäne ans Schiebein getreten und allen anderen eine erweiterte Testpflicht gegen (oder für?) mehr Bewegungsfreiheit versprochen. Damit man die Inzidentien noch besser hochrechnen kann? Ich bin mal gespannt wann die dann auch auf den Besuch bei Aldi oder Lidl ausgedehnt wird.
    In meinen Läden sind alle meine Lieblingsverkäuferinnen und Kassiererinnen noch im Dienst, obwohl da alle möglichen Superspreader jeden Tag in Scharen durchrollen und alles angrappschen und wieder zurückstellen

  • Wenn ich die Fotos von Merkel sehe, dachte ich immer dass sie nur Grinsen bzw. Lächeln kann wenn man sie auf dem Kopf stellt !
    😀

  • Das zweite, dritte und fünfte Bild in der oberen Reihe (von links nach rechts), sowie das erste Bild links in der unteren Reihe … zeigen die eigentlich unfaßbare Blödigkeit dieses … Dings … wie es eben einfach nur ein Bild darstellen kann…

Akif Pirinccis neues Buch Odette
Generation Maske
Folge 1984 auf Telegram

Themen