Werbung:

Lest auch gern meinen Artikel über meine letzte Sperrung Ausgerechnet ich wurde wegen „Hassrede“ und „Herabsetzung“ des deutschen Volkes auf Facebook gesperrt

Diesmal ging es um meinen Artikel Dumm, dümmer, deutsch: Über 50 Prozent wünschen, dass der Lockdown weitergeht!

Ach, fast vergessen, wer hat Lust, Facebook zu verklagen und dabei ein paar Euro herauszuschlagen?

Ein Freund hat ein lukratives Hobby: Facebook verklagen! Läuft so: Er wird gesperrt, was er nicht forciert, passiert einfach, natürlich zu Unrecht. Dann folgt die Anzeige. Und da Facebook meist keine Lust hat, die Sache vor Gericht auszufechten, wird ein Vergleich geschlossen. Der letzte belief sich auf schlappe 15 00 Euro!

Das klappt allerdings nicht jedes Mal, deshalb gibt es ein paar Voraussetzungen um mitmischen zu können. Erst einmal sollte die Sperrung tatsächlich zu unrecht ausgesprochen worden sein. Eine Rechtsschutzversicherung ist auch zu empfehlen, damit Ihr im unwahrscheinlichen Fall einer Niederlage nicht auf den Kosten sitzen bleibt.

Ich, zum Beispiel, habe keine Rechtsschutzversicherung, würde es aber in obigem Fall drauf ankommen lassen. Doch da ich nicht in Deutschland gemeldet bin, wird da leider nix draus.

Wer Interesse hat, schreibt mir an [email protected], ich werde Euch dann an den Anwalt meines Freundes weiterleiten.

Das Ganze hat im Übrigen auch noch eine andere Komponente: Je mehr Menschen die US-Kraken verklagen, desto vorsichtiger werden sie in Zukunft mit ihren Sperren umgehen. So ist zumindest unsere Hoffnung.

Männerspielzeuge für Krisenzeiten zum Schnäppchenpreis

Feuerstahl – Swedish FireSteel® für 6 Euro 49 statt 8,90

Ursprünglich entwickelt für das schwedische Verteidigungsministerium ist Swedish FireSteel® eine funkende Genialität. Die 3000 Grad Celsius heißen Funken ermöglichen das Entzünden von Feuer bei jedem Wetter und jeder Höhe.

LED-Stirnlampe NiteCore® – bis zu 1000 Lumen für 59 Euro 99 statt 65,95

Universell einsetzbar und sehr leistungsstark: Die „HC60“ verfügt über einen USB-Ladeanschluss und wird inklusive des Li-Ion Akku mit 3400mAh ausgeliefert.


Gürtelmesser Endeavor der legendären US-Marke Buck für 79 Euro 95 statt 96,50

Ein robustes und kompaktes Outdoormesser. Das Buck Endeavor wird in Full Tang Bauweise aus einem durchgehenden Stück Stahl gefertigt. Mit der kräftigen Klinge bietet dieses Messer umfangreiche Einsatzmöglichkeiten. Strukturierte Griffschalen sorgen in Verbindung mit Daumenrampe und einem aus der Klinge ausgeformten Parierelement für einen sicheren Halt. Die Lieferung erfolgt in einer robusten Nylon-Scheide mit Gürtelschlaufe.

Männerspielzeuge für Krisenzeiten zum Schnäppchenpreis

Solar-Kocher von Sungood für 49 Euro 99 statt 79,95

Das ideale Set, um das Kochen mit Sonnenenergie zu entdecken! In einer Minute aufgebaut.

Laptop- und Tablet-Tasche von Eagle Creek mit RFID Blocker für 79 Euro 99 statt 124,95

Das RFID-Blockerfach schützt Eure vertraulichen Daten.

USB-Feuerzeug-Kamera in „Full HD“ für 19 Euro 99 statt 59,99

Es sieht aus wie ein normales Feuerzeug und ist gleichzeitig eine Videokamera. Die integrierte LED-Taschenlampe bringt Licht ins Dunkel, auch während Deiner Aufnahme, die direkt auf einer microSD-Karte landet. Dank dieser könnt Ihr das Feuerzeug auch als USB-Stick verwenden. Eure wichtigsten Daten habt Ihr also immer dabei.
Am Computer angeschlossen fungiert das Teil auch als Netzkamera.

Dir gefällt unsere Arbeit?

Dann würden wir uns über Deine Unterstützung freuen!

Teile bitte die Artikel, die Dir gefallen und/oder unterstütze uns mit einem Beitrag Deiner Wahl.

Vielen Dank!

Deine 1984er-Mannschaft

Bankverbindung:
IBAN: GB30 REVO 0099 7057 0696 80
BIC: REVOGB21

Loading...

7 Bemerkungen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


  • Lieber Oliver,
    wo ist denn DIE NEUE WELT oder
    etwas Ähnliches
    als kostenlose Online-Tageszeitung,
    in der alle alternativen Autoren
    täglich ihre Beiträge veröffentlichen?
    Wer kriegt denn die Ärsche nicht hoch und
    kocht eitel nur die eigenen Süppchen?
    Brauchen wir die US-Datenkraken und Vormünder?
    Mit freundlichen Grüßen

  • Wer immer noch auf Facebook unterwegs ist, ist selbst schuld. Warum nicht eigene Plattformen oder Messenger gründen wie Telegram oder andere? Ich dachte immer, das deutsche Volk kann man nicht beleidigen, möglicherweise nur, wenn man Deutscher ist 😉

  • Ich bin schon längst abgemeldet von dieser Drecksplattform allerdings haste recht wenn du sagst es macht Sinn diese linken Zensuraffen zu verklagen. Könnte ein interessanter Nebenverdienst werden. Leider übernimmt meine Rechtschutzversicherung nicht die Kosten für so einen Rechtstreit.
    Mach doch mal nen Artikel welche Versicherungen das tun und was die kosten 😉

  • Sehr geehrter Oliver Flesch! Wir haben abgesehen von unserem Vornamen wohl noch einige Dinge gemeinsam, z. B. die Tatsache, dass wir bei der FB auf einer schwarzen Liste stehen bzw. standen (denn ich wurde Anfang des Jahres komplett rausgeschmissen). Übrigens bin ich wegen einer ähnlichen Aussage (ich habe mich über die Hörigkeit der dummdeutschen Kartoffeln lustig gemacht) auch mal für 30 Tage gesperrt worden. Wegen des Satzes “Die spinnen, die Schweden” wurde ich übrigens auch gesperrt. FB ernst zu nehmen ist eine Verschwendung von Lebensenergie. Es ist ein verschissener, parasitärer, krimineller, freiheitsfeindlicher Drecksladen.

Generation Maske
Testosteron Coaching
Folge 1984 auf Telegram

Themen