Werbung:

Die Welt berichtet: Im Fall einer mutmaßlich linksextremistisch motivierten bundesweiten Droh- und Einschüchterungskampagne hat die Staatsanwaltschaft Stuttgart Anklage gegen zwei Verdächtige erhoben. Der 39 Jahre alten Frau und dem 39 Jahre alten Mann werde unter anderem versuchte Nötigung und versuchte Brandstiftung vorgeworfen, teilte die Anklagebehörde am Dienstag mit.

Die beiden Tatverdächtigen sollen von Dezember 2019 bis zu ihrer Festnahme in insgesamt fünf Wellen Drohbriefe an eine Vielzahl von Empfängern verschickt haben und diese unter Androhung von Gewalt aufgefordert haben, vorgebliche Missstände in ihren Zuständigkeitsbereichen zu beseitigen. Dazu sollen sie Platzpatronen, Streichhölzer, Grillanzünder oder Messer beigelegt haben.

Außerdem sollen die beiden im August zwei Brandanschläge versucht haben. Ein Anschlag auf die Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg führte laut Staatsanwaltschaft nur deshalb nicht zu einer erheblichen Brandwirkung, weil der verwendete Brandsatz nicht so gezündet habe wie beabsichtigt.

Bei einem geplanten Brandanschlag am Haus des Fleischfabrikanten Clemens Tönnies (auf dem Foto oben rechts neben dem damaligen Schalke 04-Trainer Huub Stevens) nach dem sollen die beiden den Brandsatz nicht gezündet haben, weil sie nicht zum Wohnhaus gelangen konnten. Ihre Schreiben unterzeichneten die beiden im Namen eines „Kollektivs der Revolutionären Aktionszellen“. Das gab natürlich sofort eine Sondersendung im zwangsgebührenfinanzierten Staatspropaganda-Lügenfunk.

Ach nee, sorry, falsche Täter – die Sondersendung hätte es nur gegeben, wenn es RRRÄÄÄCHTE gewesen wären.

Dazu passt auch dieser Fall: Ups, doch kein rechter Terror!

Buchempfehlung

Thilo Sarrazins Bestseller Der neue Tugendterror im Angebot für 18 statt 25 Euro versandkostenfrei beim patriotischen Kopp-Verlag zu bestellen

Mode-Empfehlung

Das neueste Shirt aus der Manufaktur Lieblich

Dir gefällt unsere Arbeit?

Dann würden wir uns über Deine Unterstützung freuen!

Teile bitte die Artikel, die Dir gefallen und/oder unterstütze uns mit einem Beitrag Deiner Wahl.

Vielen Dank!

Deine 1984er-Mannschaft

Bankverbindung:
IBAN: DE11 3206 13840020 9120 14
BIC: GENODED1GDL

Loading...

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Testosteron Coaching
Folge 1984 auf Telegram

Themen