Werbung:

Das Faksimile, das sich liest, als käme es direkt aus dem Reichsministerium für Volksaufklärung und Propaganda:

In der Schlagzeile steht: „Starkes Immunsystem kann Infektion nicht verhindern“. Das ist natürlich Quatsch. Richtig müsste die Zeile lauten: „Ob ein starkes Immunsystem eine Infektion verhindern kann, wissen wir nicht“.

Und überhaupt: Diese bemühte Faktenfinderei geht völlig am Thema vorbei. Selbst wenn es so sein sollte, dass ein intaktes Immunsystem nicht vor einer Covid19-Infektion schützt, so hängt der Krankheitsverlauf sehr wohl und vor allem von den körpereigenen Abwehrkräften ab! Nicht umsonst stirbt kein im Vorfeld gesunder Mensch mit Covid19.

Und Gensing*, Du „Antifa“-Knecht, was soll das Gelaber mit der Anthroposophen-Szene? Du tust ja geradezu so, als wäre jeder, der sich um sein Immunsystem Gedanken macht, ein Müsli-Mampfer im Norweger-Pulli! (Um mal ein Bild aus den Achtzigern zu bemühen.)

Ah, warte, war eine dumme Frage, die Antwort liegt ja auf der Hand. Bundeskanzlerin Merkel sagte gestern: „Die Pandemie ist erst besiegt, wenn die ganze Welt geimpft ist.“
Deshalb muss jeder, der versucht, seine Abwehrkräfte zu stärken, anstatt an einen Impfstoff zu glauben, als Verrückter dargestellt werden. Wie ekelhaft.

Aber gut, wer sind wir schon, um das alles so wirklich beurteilen zu können? Dr. med. Heinrich Fiechtner dagegen, Hämatologe, internistischer Onkologe und Palliativmediziner, weiß übers Immunsystem bestens Bescheid. Er hat uns eine Sprachnachricht geschickt, die Ihr ganz oben hören könnt, einfach auf den Abspielknopf klicken.

Fazit: Was die Tagesschau da fabriziert hat, ist wieder einmal beinahe kompletter Unfug.

Krisenvorsorge-Empfehlungen: Wie Ihr ohne Strom durch einen Blackout kommt:

In Texas waren dank der Windkraftwerke Millionen Menschen im Februar ohne Strom, in Schweden wurd er im gleichen Monat so knapp, dass sie Regierung die Bürger bat, nicht mehr staubzusaugen und in ganz Europa sind wir im Januar an einem Beinah-Blackout vorbeigeschrammt. Grund genug also, sich vorzubereiten.
Denn: Die Frage ist nicht, ob es zu einem Blackout kommt, sondern wann
.

Alle Bücher und Produkte, die wir Euch empfehlen könnt Ihr versandkostenfrei beim patriotischen Kopp-Verlag bestellen.

Bilden: T. C. A. Greilich: Bedrohung Blackout

Heizen: Petroleumofen von Zibro (Bei Kopp im Moment ausverkauft, deshalb haben wir einen anderen Anbieter für Euch ausgewählt)

Mobiler Heizstrahler für Kartuschengas

Alleskönner: Petromax HK 500 – Unabhängiges Licht, kochen und heizen auf kleinstem Raum (Lange Lieferzeit im Augenblick bei Kopp, wer nicht warten mag, bestellt HIER)

Alleeskönner II: Raketenofen von Petromax (Ebenfalls Lieferzeit bei Kopp, wer nicht warten mag, bestellt HIER)

Beleuchten: Sturmlaterne von Feuerhand verzinkt – Oft kopiert, nie erreicht (Und auch hier: Lange Lieferzeit bei Kopp, wer nicht warten mag, schaut HIER mal rein)

Kochen: Gulaschkanone/Eintopfofen – Mobile Kochmöglichkeit, die mit nahezu jedem Brennmaterial betrieben werden kann

Kochen: Original Kelly Kettle aus Edelstahl – Die Sturmkanne, die funktioniert, wenn andere Kocher längst nicht mehr einsetzbar sind

Wasser: MSR® Guardian Purifier – Der preisgekrönte Wasserfilter

3 in 1 Solar Powerbank – Zum Aufladen Eures Mobiltelfons und anderer technischer Geräte

Kurbelradio, das mit Muskelkraft und/oder Sonnenenergie betrieben wird und sogar Eure Handys aufladen kann

Energiegewinnung: Solarmodul-Kit Phaesun Fly-Weight – Neueste mobile Solar-Technologie: Hochwertig, flexibel und effizient!

Dir gefällt unsere Arbeit?

Dann würden wir uns über Deine Unterstützung freuen!

Teile bitte die Artikel, die Dir gefallen und/oder unterstütze uns mit einem Beitrag Deiner Wahl.

Vielen Dank!

Deine 1984er-Mannschaft

Bankverbindung:
IBAN: GB30 REVO 0099 7057 0696 80
BIC: REVOGB21

Loading...

4 Bemerkungen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Sorry aber die Überschrift ist so nicht vorhanden und kann auch nicht in der way back maschine gesehen werden, das sieht mir danach aus als würde man hier Stimmung machen wollen.

  • Das ist ja mal totaler Schwachsinn. Ein starkes Immunsystem verhindert keine Erkrankung. Nur der Krankheitsverlauf ist anders.
    Wer hat denn hier nicht richtig recherchiert?

  • das mit den Staubsaugern und dem Strom ist wieder ein saudummes Schweden-Bashing

    Ja, es ist paar Tage kalt gewesen hier, man hat ein Reservekraftwerk hochgefahren und dreckigen Braunkohlestrom aus Deutschland zugekauft.
    So what?
    136 deutsche Schwedenstaubsauger-Meldungen von schadenfrohen dt Zeitungen, ein zwei Meldungen hier in Schweden, mit dem Hinweis, man möge doch möglichst auf unnötigen Verbrauch verzichten

    Danke, Deutschland, daß ihr uns lieb habt

Generation Maske
Testosteron Coaching
Folge 1984 auf Telegram

Themen