Werbung:

Ich wäre heute, am 31. Januar, bei der Demonstration in Wien/Österreich so gern bei Ihnen und mit Ihnen gewesen, aber die Machthaber verhindern sehr effizient das Reisen und verhindern sehr effizient die Zusammenkünfte von Menschen, so dass wir nicht mehr miteinander austauschen können. Das alles hier ist dezidiert und gewollt, absichtlich geschieht alles. Ich hoffe, dass Sie den Mut nie verlieren werden!

Ich finde es sehr gut, dass Sie trotzdem heute in dieser grossen Anzahl zusammengekommen sind, ohne Masken, ohne Abstand zu halten, ohne all diese unsinnigen Sachen zu tun, die die Machthaber von uns – von Ihnen verlangen.

Ich habe eine kurze sehr positive Botschaft, nämlich es ist unwahr, dass die Pandemie noch anhält. Es ist unwahr! Sie müssen wissen, dass die Definition eines Covid-Fall, nicht offiziell- aber inoffiziell vor elf Tagen, am zwanzigsten Januar, geändert wurde. Die WHO hat allen Nutzen bei diesem unseligen PCR Test darauf hingewiesen, dass die Diagnose Covid19 nicht gemacht werden kann, wenn jemand keine passenden Symptome hat. Das bedeutet, es gibt keine gesunde Positiven. Damit fallen all diese Zahlen, mit denen man sie peinigt, zusammen wie ein Kartenhaus.

Ich habe eine zweite wichtige Nachricht. Es ist jetzt bekannt, und wahrscheinlich ist das warum die WHO diese Empfehlung rausgegeben hat, dass die Machthaber das berücksichtigen müssen, dass wenn die Positiven gesund sind, auch gleichzeitig nicht gefährlich sind. Dieser Fakt ist jetzt auch etabliert, weil es ist ganz klar, dass dieser Albtraum, dass Menschen, die positiv getestet wurden, aber gesund sind, für die Umgebung gefährlich sein könnten, die entstand auf Grund von falscher Berichterstattung und falscher Modellrechnungen. Es gibt keine asymptomatische Übertragung der Erkrankung Covid19.
Dies ist eine sehr gute Nachricht.

Und hier noch paar Empfehlungen, mit denen Ihr Euch auf eine Krise vorbereiten könnt – alle Produkte sind versandkostenfrei beim patriotischen Kopp-Verlag zu bestellen …

Bio-Vollmilchpulver | Mindestens fünf Jahre haltbar

Premium-Dosenbrot von Kopp-Vital | Mindestens fünf Jahre haltbar

Fermentations-Set Kilner® – Das bessere Fermentierglas: 100 Prozent luftdicht, mit automatischem Gärventil

Sandor Ellix Katz: So einfach ist Fermentieren | 9 Euro 99 statt 19,95

Infrarot-Dörrautomat | 199 Euro statt 249

Bundeswehr-Hartkekse (Panzerplatten) | 10er-Pack | | Mindestens zehn Jahre haltbar

NRG®-5 Überlebensnotration | Mindestens 20 Jahre haltbar

Mobiler Kochkessel

MSR® Guardian Purifier – der preisgekrönte Wasserfilter

Faltbarer Wasserkanister

jj

Dir gefällt unsere Arbeit?

Dann würden wir uns über Deine Unterstützung freuen!

Teile bitte die Artikel, die Dir gefallen und/oder unterstütze uns mit einem Beitrag Deiner Wahl.

Vielen Dank!

Deine 1984er-Mannschaft

Bankverbindung:
IBAN: DE11 3206 13840020 9120 14
BIC: GENODED1GDL

Loading...

5 Bemerkungen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Selbst wenn man in diesem lächerlichen Land dies berücksichtigt, dann erst so spät wie möglich, denn man wird seine Macht nicht schmälern, keine Grundrechte mehr einsetzen, auch nicht für Geimpfte. Man will nicht, dass Menschen sich austauschen, da hat Prof. Bhakdi recht. Man will nicht, dass sich Menschen treffen. Diese Kontaktsperren gibt es nicht umsonst. Auch nicht die angestrebte totale Überwachung mittels Apps, oder in Foren, in den unsozialen Medien etc. Die sog. Machthaber haben eine Heidenangst, dass es ihnen ans Leder geht und dass sie dem sog. Pöbel zum Opfer fallen und ihre Pläne nicht durchsetzen können. Denn die Selberdenker, die auch Selberleber sind, keine angepassten Mitläufer und Opportunisten, die haben mit ihren Meinungen, ihren Erfahrungen durchaus recht und sie könnten den einen oder anderen dieser gutmenschlichen Mitläufer erwecken. Den Dominioeffekt kann man sich ausmalen. Denn Intelligenz bedroht die Blase, die diese Soziopathen geschaffen haben. Intelligente Menschen, die überzeugen können, sind gefährlich und die müssen ausgeschaltet werden. Die Vorgehensweisen sind wahrlich nicht neu, sie sind so alt wie die Menschheit. Obwohl die Menschen es selbst tun, es kenne müssten, lassen sie Kreaturen wie Merkel, Soros, Gates und wie sie alle heissen, einfach gewähren.

  • Oweia jetzt ist Herr Bhakdi unter die Bundespräsidenten gegangen mit einer Videobotschaft an das Deutsche Volk. Der Grössenwahnsinn ist kaum noch zu überbieten.
    Morgen haben wir 60000 Covid- Tote, nein nicht mit sondern “an” Covid gestorben. Die Dunkelziffer wird in ungefähr einem Jahr bekannt sein. Und die ist hoch, siehe die letzten wissenschaftlichen Veröffentlichungen in Cochrane und Pub Med. Ich habe keine Ahnung woher Bhakdi seine Weisheiten bezieht. Er lebt in einer eigenen Welt.

    • Wer nimmt Bhakdi noch ernst? Er hat bei Servus TV sehr verbittert gewirkt. Seine ehemaligen Kollegen distanzieren sich mittlerweile von ihn. “Aber die Pandemie ist vorbei” So steht es in seinen Buch. Was interessieren ihn die 50 000 Toten ?

  • Prof. Bhakdi wird von den Medien und der Fachwissenschaft überwiegen kritisch gesehen.
    Bhakdis ehemaliger Arbeitgeber, die Johannes Gutenberg-Universität Mainz, distanzierte sich im Namen der Universitätsmedizin und des Instituts für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene von den von Bhakdi vertretenen Positionen zu COVID-19, die diese als „irreführend bis falsch“ betrachteten.
    Im November 2020 löschte Youtube Bhadkis Kanal aufgrund von Verstößen gegen die YouTube-Community-Richtlinien zu medizinischen Fehlinformationen über COVID-19
    Am 15. Dezember 2020 verlieh die Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften (GWUP) den Negativpreis Goldenes Brett vorm Kopf „für den größten unwissenschaftlichen Unsinn des Jahres“ 2020 an Bhakdi
    Zu zu mehr als zu Berichten au

Folge 1984 auf Telegram

Themen