Werbung:

Garth Brooks (57) ist eine Legende der Country-Musik. Nur die Beatles verkauften in den USA mehr Alben als er. Elvis Presley kommt erst auf Platz drei. Nur damit Ihr versteht, über wen wir hier reden. Brooks ist, wie beinahe jeder Country-Musiker, bekennender Republikaner. Also was zur Hölle wollte er auf Bidens Amtseinführung?!
Ganz einfach: Dem politischen Gegner die Hand reichen, Amerika vereinigen.

Eine Geste, so nett wie überflüssig. Die Linken werten sowas als Zeichen von Schwäche, als Anbiederung. Was man mal begreifen muss: Die Linken wollen, egal, wo auf der Welt, kein vereinigtes Land. Sie wollen ihre sozialistische Ideologie durchbringen, koste es was es wolle. Deshalb war es auch einfach nur unangenehm, dass die AfD-Politiker Alexander Gauland und Alice Weidel, Biden bereits am 9. November 2020 zum Sieg gratuliert haben.

Und wenn Biden darüber fabuliert, Amerika wieder vereinigen zu wollen, so sind das nur Lippenbekenntnisse. Er hat ja gerade das Gegenteil belegt, indem er Trumps Großtaten Mauerbau, Austritt aus dem Klimaabkommen und der WHO in einem Handstreich zunichte gemacht hat. Das hätte er, wenn ihn die 75 Millionen Trump-Wähler auch nur einen Scheiß interessieren würden, eleganter gelöst.

Mal merken: Beschwichtigungspolitik hat die Welt schon einmal in den Abgrund gerissen. Wir müssen den Feinden der Menschheit, also den Sozialisten, mit aller Härte entgegentreten. So hart, wie sie uns entgegentreten. Mindestens so hart.

Wer unsere Arbeit unterstützen möchte, ohne auf den Unterstützungsknopf ganz unten zu klicken, kann das gern und ohne Mehrkosten tun, indem er über untere Links beim Kopp-Verlag Bücher oder Produkte aus den Bereichen Sicherheit, Krisenvorsorge und Gesundheit bestellt. Versandkostenfrei!
Gut für Euch: Wie die US-Krake Amazon hat auch der patriotische Kopp-Verlag nahezu alle Bücher im Programm.

Bücher

Schnäppchen

Langzeitlebensmittel

Sicherheit

Werkzeug, Messer für draußen

Wohlbefinden

Licht, Heizen, Strom in der Krise

Wasseraufbereitung

Zelten

Draußen kochen

Draußen schlafen

Hörbücher & CDs

DVDs & Blu-Rays

Dir gefällt unsere Arbeit?

Dann würden wir uns über Deine Unterstützung freuen!

Teile bitte die Artikel, die Dir gefallen und/oder unterstütze uns mit einem Beitrag Deiner Wahl.

Vielen Dank!

Deine 1984er-Mannschaft

Bankverbindung:
IBAN: LT943250019182310686
BIC: REVOLT21

Loading...

5 Bemerkungen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Diese Pseudo “Demokraten”
    wollen keinen Sozialismus a la DDR, sondern einen Feudal-Oligarchen-Sozialismus, der in ein Islam-Muslembrüder- und Afro Shithole enden wird, in dem die Weißen nur die Arbeitssklaven bilden.

  • “Nur die Beatles verkauften in den USA mehr Alben als er.” Verkauften, Imperfekt!
    Garth Brooks hat, wie viele andere, die “Digitalisierung” verschlafen. Seine Klientel lädt Musik nicht über ‘Spotify, iLoad etc. herunter. CDs werden heutzutage kaum noch gepresst. Damit kommen der verwöhnte Cowboy und seine Bankkonten überhaupt nicht klar. Da war doch dieser ‘Gig’ eine hervorragende Promotionsaktion!

  • Linken biedert man sich nicht an indem man “Amazing Grace” singt!! Auch wenn es eigentlich ein Antikriegslied ist aber ein “Born in the USA” wäre besser gewesen!

  • Und er -Biden- sagte hart und klar, daß er anti-weiße und pro-migrantische Politik betreibt!! – Allerdings finde ich gut, wenn er außenpolitisch stärker als Trump wieder das globale US-Interesse (wer tritt dann an deren Stelle, etwa bessere, anständigere??!) deutlich macht wie jetzt mit Einmarsch in Ost-Syrien. Trumps Außenpolitik wie schamloser Verrat an den Kurden in Nordost-Syrien an Erdogan und Überlasssen des Nahen Ostens an Putin und Iran fand ich als Westler (seit den 80er strikte Anti-Sowjets nebst Vasallen) schlecht. Und gleich regen sich die Putin-Freunde, etliche bei AfD und viele beim angeblich pro-westlichen, pro-amerikanischen PI, auf, aber es stört sie nicht die russische Besatzung dort, angeblich ja legal-korrekt völkerrechtlich, wenn ein Diktator sich zur Rettung fremde Mächte reinholt (wie National-Verräter Bilak, KP-CSSR, 1968 die Rote Armee gegen Dubcek), ohne die Assad, anfangs klar auf der Verliererseite, längst weg wäre??!

  • Vielleicht hat er gedacht das er denn von den Linken anerkannt werden würde?
    Schwul ist er ja schon, fehlt nur noch der Kniefall vor BLM und das küssen der Füße inkl. Entschuldigungen!

Generation Maske
Testosteron Coaching
Folge 1984 auf Telegram

Themen