Werbung:

Arnold Schwarzenegger vergleicht die Deppen-Aktion einer Handvoll Spinner, die unbewaffnet in lächerlichen Kostümen ungehindert ins Capitol spazieren konnten und da ein bisschen rumgeblökt haben, womit sie eine bis an die Zähne bewaffnete Staatsmacht allerhöchstens leicht gekitzelt haben, mit der „Reichskristallnacht“, wo eine bis an die Zähne bewaffnete totalitäre Staatsmacht friedliche Bürger jüdischer Abstammung terrorisiert hat, was dann in einem industriell organisierten Massenmord an rund sechs Millionen unschuldigen Menschen gipfelte.

Das ist unter aller Sau, Herr Schwarzenegger! Kaufen Sie sich mal ein Geschichtsbuch. Und vor allem: Nicht nur kaufen, sondern auch LESEN!

Noch mehr unter aller Sau ist allerdings, dass es deswegen keinen entsetzten Aufschrei in den deutschen Medien gibt. Den gibt es nur, wenn sich eine unbedarfte 22-jährige Göre aus Kassel bei ihrem Protest gegen totalitäre staatliche Maßnahmen im Überschwang ein bisschen wie Sophie Scholl fühlt.

Das Betrugsmodell der linken Heuchler basiert auf „Zweierlei Maß“. Und keiner merkt es.

Meinungsunfreiheit

Die Löschung von Trumps Profil bei Twitter hat immens hohe Wellen geschlagen. Der zensurfreie Messenger-Dienst Telegram hat innerhalb von zwei Tagen 25 Millionen neue Benutzer registriert. Offensichtlich kommen immer mehr Menschen ans Nachdenken.

Unwort des Jahres

Jedes Jahr kürt eine selbsternannte Jury von linksradikalen Sprachpolizisten ein Wort zum „Unwort des Jahres“. Das ist – natürlich rein zufällig – jedes Mal ein Begriff, mit dem Nicht-Linke sehr treffend zum Ausdruck bringen, was gerade tatsächlich passiert.

Und da Linke es partout nicht leiden können, wenn man die realen Auswüchse ihrer kranken Ideologie allzu deutlich auf den Punkt bringt, versuchen sie alles, diese Begriffe sowie jene, die sie verwenden, aus dem öffentlichen Diskurs auszuschließen und zu diskreditieren.

Das literarische Vorbild ist George Orwells Dystopie „1984“, wo das autoritäre Regime des fiktiven Landes „Ozeanien“ alle Wörter aus der Sprache streicht, die die Menschen bräuchten, um die verbrecherische Ideologie des Regimes zu realisieren und zu verbalisieren.

Sprache entwickelt sich aus dem Sprachvolk heraus, das ist ein natürlicher Vorgang. Aufgrund gesellschaftlicher oder technischer Veränderungen entstehen neue Begriffe, während Wörter, die nicht mehr die Lebensrealität der Menschen beschreiben, langsam verschwinden.

Sobald Sprache von oben diktiert oder zensiert wird, hat man es daher mit einem unnatürlichen Vorgang, oder treffender ausgedrückt, mit einer Perversion zu tun. Deswegen sind es auch nur perverse Ideologien, die den Versuch unternehmen, in diesen natürlichen Vorgang der Sprachentwicklung einzugreifen. Führend ist dabei die perverseste aller Ideologien, der Sozialismus, der momentan in allerlei Verkleidungen und Tarnungen sein Unwesen treibt, sei es Feminismus, Antirassismus oder Gender-Gaga. Oder neuerdings die pseudo-religiösen „Zeugen Coronas“.

Da den linken Gesellschaftsklempnern aufgrund des langsamen Erwachens großer Teile der Menschheit zunehmend die Felle davonschwimmen, werden die Versuche, das Sprechen und somit das Denken der Massen zu manipulieren, immer verzweifelter. Daher wurden in diesem Jahr erstmals gleich zwei Begriffe zum „Unwort des Jahres“ gekürt, nämlich „Rückführungspatenschaften“ und „Corona-Diktatur“.

Und damit waren die Sprachpolizisten noch zurückhaltend; am liebsten hätten sie gleich noch ein drittes Wort mit dazu genommen, nämlich „Wahlfälschung“, aber das wäre dann selbst denen noch zu plump gewesen.

Soll das etwa heißen, dass …?

Die bayerische Landesregierung hat beschlossen: Wer ab dem kommenden Montag in Bayern einkaufen oder den öffentlichen Nahverkehr nutzen möchte, eine FFP2-Maske tragen. Die bislang ergriffenen Maßnahmen zeigten noch nicht den erhofften Rückgang der Infektionszahlen, rechtfertigte Markus Söder die neue Regelung.

Soll das mit anderen Worten heißen, dass die bisherigen, teils selbstgebastelten Masken, auf deren Verpackungen sogar teilweise draufsteht, dass sie gegen Virusinfektionen unwirksam sind, gegen Virusinfektionen unwirksam sind?

Schwachsinn, zweite Runde

Nach der angeblichen Erstürmung des Capitols durch angebliche Trump-Anhänger muss sich Donald Trump als erster US-Präsident in der Geschichte einem zweiten Amtsenthebungsverfahren stellen. Neben allen Demokraten stimmten auch zehn Republikaner im Repräsentantenhaus für die Eröffnung eines neuen Impeachment-Verfahrens. Trump muss sich damit im Senat wegen „Anstiftung zum Aufruhr“ verantworten.

Das ist – mit Verlaub – noch größerer Schwachsinn als der erste Versuch. Aber darum geht es schon lange nicht mehr. Es geht auch nicht darum, ob Trump jetzt noch fünf Tage im Amt bleibt oder nicht. Es geht ebenso wenig darum, ob es irgendwelche vergleichsweise harmlosen Ausschreitungen gibt – die tatsächlich schlimmen Ausschreitungen im Sommer, als haben schließlich auch keinen gejuckt.

Es geht einzig und allein darum, den besten und erfolgreichsten US-Präsidenten aller Zeiten maximal zu beschädigen, damit vergessen wird, dass er die Welt ein Stück friedlicher und sein Volk reicher und freier gemacht hat.

Aber wir werden dafür sorgen, dass das nicht passiert.

Schon eingedeckt? Langzeitlebensmittel für die Krise

Die nächste Krise kommt bestimmt. Ob sie so dramatisch werden wird, dass es zu einer Lebensmittelknappheit kommt, wissen wir natürlich nicht. Aber es ist immer gut auf den Fall der Fälle vorbereitet zu sein.

Westfälisches Vollkornbrot | 100% Vollkorn ohne Konservierungsstoffe – bis zu 50 Jahre haltbar | 12 Dosen à 500g für 39 Euro | Kostenlose Lieferung

Westfälischer Pumpernickel | 100% Vollkorn ohne Konservierungsstoffe – bis zu 50 Jahre haltbar | 12 Dosen à 500g für 39 Euro | Kostenlose Lieferung

Curry-Hühnchen mit Reis | Von Tactical Foodpack® für Spezialeinheiten entworfen – mindestens acht Jahre haltbar | 12 Euro 99 | Kostenlose Lieferung

Kartoffel/Rindfleisch-Eintopf | Von Tactical Foodpack® für Spezialeinheiten entworfen – mindestens acht Jahre haltbar | 12 Euro 99 | Kostenlose Lieferung

Linseneintopf mit Speck – mindestens zehn Jahre haltbar | 6 Euro 99 | Kostenlose Lieferung

Bratkartoffeln mit Ei und Speck – mindestens zehn Jahre haltbar | 7 Euro 99 | Kostenlose Lieferung

Bratkartoffeln mit Ei und Speck – mindestens zehn Jahre haltbar | 7 Euro 99 | Kostenlose Lieferung

EPa Typ IV Tagesration Geflügelhacksteaks mit Curry-Reis | Einmannpackungen als Überlebens- und Einsatzration – Bundeswehr Standard | 18 Euro 95 | Kostenlose Lieferung

EPa Typ III – Tagesration Tortellini Milano mit Putenstreifen | Einmannpackungen als Überlebens- und Einsatzration – Bundeswehr Standard | 18 Euro 95 | Kostenlose Lieferung

Langzeitlebensmittel-Notration für sieben Tage | Einfach zuzubereiten, nur heißes Wasser hinzufügen – mindestens fünf Jahre haltbar | 90 Euro | Kostenlose Lieferung

NRG-5 Überlebensnotration | Wird von der Bundeswehr und bei der französischen Armee eingesetzt – mindestens 20 Jahre haltbar | 179 Euro | Kostenlose Lieferung

60 Tage-Paket Langzeitnahrung von KrisenvorsorgeAT – mindestens 15 Jahre haltbar | 789 Euro | Kostenlose Lieferung

365 Tage-Paket Langzeitnahrung von Buy & Smile – mindestens 15 Jahre haltbar | 3950 Euro | Kostenlose Lieferung

Dir gefällt unsere Arbeit?

Dann würden wir uns über Deine Unterstützung freuen!

Teile bitte die Artikel, die Dir gefallen und/oder unterstütze uns mit einem Beitrag Deiner Wahl.

Vielen Dank!

Deine 1984er-Mannschaft

Bankverbindung:
IBAN: GB30 REVO 0099 7057 0696 80
BIC: REVOGB21

Loading...

4 Bemerkungen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • So ist das halt, wenn man sich das Hirn abtrainiert und dieses am Ende vor Verzweiflung in die Oberarme rutscht.
    Als Schauspieler war Schwarzenegger noch einigermaßen erträglich, zumindest für die Kleinen.
    In seinem Namen steckt auch so etwas wie Zigeunersauce und das soll ja nach der “Political Correctness” rassistisch sein.
    Mit dem Geschichtswissen hat es “Arni” nicht so.

    Bei der Besetzung des Capitols, die eigentlich spätestens dann scheiterte, als eine unbewaffnete Frau im Gebäude erschossen wurde, ging es um die Wut mancher US-Bürger, neben einer kleineren Anzahl an Agent Provocateurs, bezüglich eines massiven Wahlbetrugs, der möglicherweise Trump seine Präsidentschaft gekostet haben könnte und deren Aufklärung mit seltsamen Vorwänden von den höchsten Gremien der USA verhindert wird.

    Diesen Protest, auch wenn er außer Kontrolle geraten ist, leider chaotisch und in Teilen gewaltsam wurde, mit der Reichskristallnacht zu vergleichen, ist geradezu absurd.
    Die Reichskristallnacht steht für eine massive, menschenverachtende Judenverfolgung (Progrom) im Dritten Reich und ganz sicher nicht um den Erhalt demokratischer Spielregeln, wie bei der versuchten Besetzung des Capitols!

    Vielleicht sollte “Arni” doch mal etwas für seine grauen Zellen tun und sie in Zukunft nicht mehr so sträflich vernachlässigen.
    Es ist noch nicht zu spät!

  • Wenn man hier sozusagen live erleben kann, welche desaströsen Langzeitfolgen auch nur Anabolika haben … was erwartet uns dann erst als Langzeitfolge in … sagen wir 50 Jahren … der Impfung mit diesen mRNA-Mitteln.

  • Schwarzenegger konnte ich ab dem Moment nicht mehr ernst nehmen, als er Greta wie eine Staatsfrau begrüßte, obwohl er selbst gerne Geländewagen mit 12-Liter-Motoren fährt.
    Spinner vor dem Herren.

Generation Maske
Testosteron Coaching
Folge 1984 auf Telegram

Themen