Werbung:

Hierum geht es in Evas Gespräch mit Michael Wendler

• Was lief tatsächlich bei RTL hinter den Kulissen ab?

• Warum Michael Wendler ab Januar 2021 trotzdem auf RTL zu sehen ist

• Klare Stellungnahme zu seinem Manager Markus Krampe

• Wie reagierte Dieter Bohlen in der RTL-Krise?

• Wendler ganz persönlich über Oliver Pocher

• Politische Aussagen Wenlders zu den Shut-Down-Maßnahmen in Deutschland

• Warum Michael Wendler hinter US Präsident Trump steht

• Private Einblicke in sein Leben nach seiner Kritik am Mainstream In diesem ersten Interview nach dem „angeblichen Rauswurf“ bei RTL

Und hierum im Gespräch mit Uwe Steimle

Der Kabarettist und Schauspieler schätzt die weltpolitischen Lage ein, fordert, als Linker wohlgemerkt, einen konstruktiven Umgang mit der AfD, verrät Hintergründe zur Führung des MDR und sieht in Corona einen Brandbeschleuniger des (seiner Meinung nach) gescheiterten Kapitalismus.

Buchtipps zu Eva und Uwe

Wir sind nicht nachtragend …, wir vergessen aber auch nichts – Neues und Altes vom Zauberer von Ost

Eva Herman – Die Wahrheit und ihr Preis | Zum Schnäppchenpreis von 3 Euro 99

Steimles Welt – Wunschbriefkasten – Ä bissel wie Weihnachten | DVD

Eva Herman – Deutschlands Totalausfall

Uwe Steimle, Wolfgang Stumph, Tom Pauls & das Frauengeflüster im Westen: Sächsisches Sandwich mit Kompott | 4er DVD-Box für 30 Euro 95

Eva Herman – Blutgericht Europa

Dir gefällt unsere Arbeit?

Dann würden wir uns über Deine Unterstützung freuen!

Teile bitte die Artikel, die Dir gefallen und/oder unterstütze uns mit einem Beitrag Deiner Wahl.

Vielen Dank!

Deine 1984er-Mannschaft

PayPal:  @1984Magazin

Bankverbindung:

IBAN: DE11 3206 13840020 9120 14
BIC: GENODED1GDL

Loading...

3 Bemerkungen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Liebe Eva Hermann, tolle Gäste haben Sie zu Gast. Hoffentlich sind noch öfter dissidente Personen bei Ihnen zu Gast, die noch vor kurzem – jedenfalls für Außenstehende – wohl einfach nur dem BRD-Mainstream zugerechnet worden wären (Ja, ich weiß … Herr Steimle ist schon länger ‘Dissident’ … aber Michael Wendlers ‘Coming out’ war definitiv eine ziemliche Überraschung).

    Je mehr solcher Prominenter – und ich denke, es wird noch so einige geben, mit denen niemand gerechnet hätte – sich zu einem ‘Coming out’ trauen, desto stutziger werden auch viele ‘ganz Normale’ werden. Vielleicht – das ist jetzt ein bischen böse – laden Sie auch mal ihre vormalige ‘Hinrichtungsgesellschaft’ aus der mittlerweile historischen Sendung bei … na, Sie wissen schon, ein.

    Gut, ich glaube jetzt auch nicht wirklich, daß JBK ‘abtrünnig’ werden wird … aber … ein Spaß wärs schon, wenn Sie DEN eines Tages als ‘Systemdissidenten’ ankündigen könnten … 😆

  • Die Einschränkungen sind nicht schön, aber notwendig. Hoffentlich ist der Lockdown erfolgreicher als der Teil-Lockdown, aber das liegt wohl in den Händen jedes einzelnen. Für Tausende wird es aufgrund des Virus das letzte Weihnachten/Neujahr mit der Familie werden.