Werbung:

Buchtipp

Gertrud Höhler: Die Würde des Menschen ist unantastbar – Die Corona-Bilanz

Ein leidenschaftliches Plädoyer für die Würde, ein entscheidender Impuls zur notwendigen Debatte über die Angemessenheit der Corona-Maßnahmen.
Die Autorin schrieb bereits eine großartige, kritische Merkel-Biographie.

Dir gefällt unsere Arbeit?

Dann würden wir uns über Deine Unterstützung freuen!

Teile bitte die Artikel, die Dir gefallen und/oder unterstütze uns mit einem Beitrag Deiner Wahl.

Vielen Dank!

Deine 1984er-Mannschaft

Bankverbindung:
IBAN: DE11 3206 13840020 9120 14
BIC: GENODED1GDL

Loading...

13 Bemerkungen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • hallo aufgewachte, ich bitte euch – den – “schlafschafen” – und – angstlichen mitbürgern das zitat des franz-josef strauß mit auf den weg — als beruhigungspille –zu geben : ” wer das – volk – in angst und schrecken – versetzt, – ist – ein – werkzeug – des teufels !!! land auf, land ab, so auch in den medien, wird so getan, – als herrsche – hier – krieg ! dieser – feind – aber – ist – unter – uns; – das sagte schon mein großvater !

  • Wer sich bie heute nicht informiert hat und Politikern statt Ärzten glaubt, hat es nicht anders verdient. Diese Leute werden nie an Corona sondern an ihrer Angst sterben.

  • Die TV-Diva ist im Würgegriff der von den regierungsnahen Medien geschürte Angst.
    Desinformationen, Schweigen und unsachliche Dramatisierungen können in den Köpfen der Menschen gefühlsmäßiges Chaos erzeugen, insbesondere dann, wenn sie nicht geübt sind, mit solchen scheinbar “seriösen Informationen”, die lückenhaft oder gänzlich falsch sind, kritisch umzugehen.

    Die Folge hiervon kann eine regelrechte Traumatisierung vereinzelten Menschen sein, die durch diese für sie nicht mehr verkraftbare Situation sogar Suizit gefährdet werden.
    Die Selbstmordrate ist ja in dieser Zeit nicht zufällig hochgeschnellt.
    Besorgt scheint Frau Merkel deshalb nicht zu sein.
    Ganz im Gegenteil, sie möchte um jeden Preis sogar eine Verschärfung des bisher angeblich lockeren Lockdowns bewirken.
    Dieses spricht zumindest nicht gerade für die Empathie der Kanzlerin und eine verantwortungsvolle soziale Kompetenz.
    Entweder sie ist sich der Dimension ihres politisch zweifelhaften Handelns nicht voll bewusst oder sie steht den hierdurch verursachten Folgen völlig gleichgültig gegenüber.
    Ihr bisheriges Auftreten spricht wohl eher für die letzte Variante.

    Wer also Frau Merkel und ihrer Politik widerspruchlos nach wie vor vertraut, der spielt auch u.U. erheblich mit seiner seelischen Gesundheit.
    Für labile Menschen ist die jetzige politische Corona-Krise ganz bestimmt nichts und werden sie hierdurch zusätzlich stark gefährdet.

    Wer sich also von dieser übertriebenen Angst nicht beherrschen lässt, der lebt erheblich gesünder, ob nun mit oder ohne Covid-19.

    • Die ist sich der Dimension ihres Handelns bewusst! Sie handelt absichtlich so, und die gute Kader ist der voll egal. Hauptsache die hat richtig Angst. Denn wer Angst hat der findet jede übertriebene Massnahme des Coronaregiemes angemessen. Der denkt sogar dass Merkel alles tut um ihn persönlich zu retten. Und der macht dann sein Kreuzchen bei der CDU bei der nächsten Wahl. Es geht bei dem ganzen Zirkus nur um eins: die Panik so lange aufrecht zu erhalten bis Wahl ist.

  • Wenn diese Panikgebeutelten ihre Angst aushalten könnten und für sich ausleben, wäre das in Ordnung. Aber sie projezieren sie auf Andere, vor allem die, die eine kritische Meinung haben, also, die noch, zumindest im Ansatz, selbständig denken können und es auch tun. Die Andersdenkenden, die das Zünglein an der Waage der Menschheit sind, damit sie überhaupt weiterbesteht und ein Funken Menschlichkeit bleibt. Der heulende und zählenklappernde Schrott ist morgen, wenn Covid-19 angeblich vorbei wäre, wieder oben auf und würden ihr würdeloses, gewissenloses Dasein weiterführen wie vorher. Nur wird nach Corona nichts mehr so sein wie bisher.

  • GAME OVER! DAS WAHR`S!

    Ich bin Umzingelt von JAHRZENTELANGER ERFOLGREICH HOCH PROFESSIONELL HERBEIGEZÜCHTETER VOLKSDUMMHEIT.

    GOTT mit uns – mit wem den Sonst, auf diesem VERKOMMENEN PLANETEN.

    • Ich hab schon in den 90 er Jahren gesagt was passiert wenn diese ganzen SAGROTAN GOTT VEREHRENDEN LINKS, GRÜN VERSIFFTEN Muttie`s eines Tages die Beine breit machen und ihre GEHIRN WEG Desinfizierten AUSGEBURTEN auf uns los lassen. Für die, die mir damals schon nicht Glauben wollten, Ergebnis siehe Video.

      Keine weiteren Fragen.

  • Man kann der Armen ja keinen Vorwurf machen, wenn man täglich mit Horrormeldungen dauerbeschallt wird, dann muss man sich ja nicht wundern, wenn Leute so abdrehen.
    Leider wird auch mehr der Fokus auf “auch junge gehen drauf” gelegt als zu betonen, dass diese eine ABSOLUTE Ausnahme sind. Zudem hat Frau Loth seit Jahren mit psych. Problemen und Magersucht zu kämpfen. Da hätten ihr gesunde Ernährung, frische Luft OHNE Maske, kuscheln mit 1 Liebhaber, Sonne und positive Gedanken besser getan als dieser panische MaskenDesinfizieren Wahn. Schadet dem Immunsystem ungemein.
    Was genau macht einer der Todesangst hat? Er schminkt sich cm dick wie der Joker…..

  • Hey … da gehts ihr wie mir: Auch ich weiß nämlich nicht … ob ich übermorgen noch lebe! 😆 Hätte man Maradonna die Frage gestern gestellt … mhh ..

    Aber immerhin ist sie mir ihrem Namen schon in der Zukunft angelangt: Kader Loth … – kann ich nicht mehr erkennen, wo die (irgendwann mal) herkam. Also: Vergangenheit gibts nicht mehr … – eh alles nur langweilig. Gibt nur noch Gegenwart … und Unterhaltung in eben dieser. Rest … interessiert nicht mehr …

Testosteron Coaching
Folge 1984 auf Telegram

Themen