Werbung:

Eben hat der AfD-Chef von Regensburg gesprochen. Guter Mann. Auf einen lahmen Zwischenruf eines Linken, „man müsse mehr differenzieren, antwortete er:

Dann differenzieren Sie doch bis zum Sankt Nimmerleinstag! Sie können ja weiter differenzieren, wenn Ihnen ein Terrorist eine AK47 an den Schädel hält und Ihr Hirn in zwei Teile differenziert!

Lieber auf YouTube schauen? Hier!

Buchtipp

Katrin Huß: Die traut sich was

Dir gefällt unsere Arbeit?

Dann würden wir uns über Deine Unterstützung freuen!

Teile bitte die Artikel, die Dir gefallen und/oder unterstütze uns mit einem Beitrag Deiner Wahl.

Vielen Dank!

Deine 1984er-Mannschaft

Du kannst uns ganz bequem mit PayPa unterstützen (oder auch mit Kreditkarte & Überweisung):

Jetzt per PayPal unterstützten

Bankverbindung:

IBAN: DE11 3206 13840020 9120 14
BIC: GENODED1GDL

Loading...

6 Bemerkungen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Ja, das ist ein soziales Problem, namentlich, der Islam und seine asozialen/primitiven Auswüchse von der Wiege bis zur Bahre.
    Je höher der finanzielle Stand bei denen ist, um so schlimmer das Verhalten.

    Ausnahmen bestätigen die Regel!!!

    P.S. Der AfD Kommentar ist völlig korrekt.

  • … wenn Ihnen ein Terrorist eine AK47 an den Schädel hält und Ihr Hirn in zwei Teile differenziert!

    Nun ja … wenn mir ein Terrorist eine AK 47 nicht nur einfach an den Schädel hält (da passiert wohl für sich genommen noch nicht allzu viel…), sondern dann auch noch den Abzug durchzieht … dann ist mein Hirn wohl in wesentlich mehr als lediglich ZWEI Teile … differenziert. 😥

  • Die anhaltende Zersplitterung der rechts- und linksextremen Szene ist wohl das grösste Glück im Unglück. Nicht auszudenken, was passieren könnte, wenn sich alle Rechts- und Linksextremisten sowie die Islamisten einig wären und an einem Strang ziehen würden.