Werbung:

August Landmesser verliebte sich in eine Jüdin und wollte fortan kein Nationalsozialist mehr sein. Auf dem Foto oben sehen wir, wie Landmesser als einziger Werftarbeiter Adolf Hitler den Gruß verweigerte. Er kam später in ein Strafgefangenenlager, Irma, die Frau, die er liebte und die Mutter seiner Kinder, in ein Frauenkonzentrationslager. Alfred Landmesser fiel 1944 in Kroatien.

Diese zehn Männer und Frauen der Altparteien besitzen noch sowas wie Anstand und bekommen deshalb von uns eine symbolische August Landmesser- Gedächtnismedaille verliehen.

Axel E. Fischer, 58, CDU
Hans-Jürgen Irmer, 68, CDU
Jens Koeppen, 58, CDU
Andreas G. Lämmel, 61, CDU
Nikolas Löbel, 34, CDU
Andreas Mattfeldt, 51, CDU
Jana Schimke, 41, CDU
Arnold Vaatz, 65, CDU
Marcus Held, 43, SPD
Canan Bayram, 54, Grüne

Was auffällt: Die meisten sind alte und weiße Männer. Und: Kein einziger CSU-Politiker war dabei. Da war die Angst vor Markus Söder wohl zu groß. Erbärmlich.


Quelle

Und hier, liebe Freunde, empfehlen wir Euch noch einen Buch. Es erzählt von Menschen, die im Widerstand zwischen 1933-1944 gekämpft haben.

Barbara Beuys: Vergesst uns nicht

Vergeßt uns nicht

Dir gefällt unsere Arbeit?

Dann würden wir uns über Deine Unterstützung freuen!

Teile bitte die Artikel, die Dir gefallen und/oder unterstütze uns mit einem Beitrag Deiner Wahl.

Vielen Dank!

Deine 1984er-Mannschaft

Du kannst uns ganz bequem mit PayPa unterstützen (oder auch mit Kreditkarte & Überweisung):

Jetzt per PayPal unterstützten

Bankverbindung:

IBAN: DE11 3206 13840020 9120 14
BIC: GENODED1GDL

Loading...

23 Bemerkungen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Olli!!!
    Das Titelbild hat Erklärungsbedarf. Viele werden es nicht verstehen. Dieser einzelne, einsame, mutige Wolf, was ist mit Ihm geschehen?
    Cheers Heinz

      • “Die Identität dieses Mannes ist nicht mit absoluter Sicherheit geklärt. In der Berliner Ausstellung „Topografie des Terrors“ wird im Erläuterungstext zu dem Foto jedoch davon ausgegangen” (Wikipedia)

        Ein Märchen, weiter nichts….

    • Der einsame mutige Wolf ist doch rechtsextrem!
      Und auch in der CDU gibt es jetzt ein Rechtsextremismus-Problem, gleich acht Mal.
      Wer sich für den Erhalt des Grundgesetzes und damit für den Schutz der freiheitlich-demokratischen Grundordnung einsetzt, wird durch die verfassungsfeindlichen Regierungsparteien als “rechtsextremistisch”, daher “nationalsozialistisch” stigmatisiert und vom “Regierungsschutz” beobachtet.

      Nicht viel anders verfährt man ja mittlerweile mit den Querdenkern, den Bürgern aus der Mitte unserer Gesellschaft.
      Immer da, wo die Argumente fehlen, wird von den Regierenden kräftig die Nazi-Keule geschwungen.

      Wenn alle regierungskritischen Bürger die AfD wählen würden, dann wären wir schon ein erhebliches Stück weiter in unserem Land.

  • Hätte jetzt nicht gedacht, dass FDP und die Linke mit Nein stimmen. Trotzdem sind beide Parteien unbrauchbar, die Linke aus Prinzip und die FDP aus Erfahrung.

    • Noch nicht ganz weg, aber schon auf 18 Jahre gesetzt. Die deutsche Polizei mag es wohl nicht dabei gefilmt zu werden, wenn sie Türen eintritt und Wohnungen mit vorgehaltener Maschinenpistole stürmt.

  • Wo die Verfassungsfeinde und Stastsgefährder sitzen, wissen wir nun!

    Diejenigen, die der großen Kanzlerin in der CDU die Gefolgschaft verweigert haben, dürfte bald das Leben schwer in ihrer Partei gemacht werden.
    Um so mehr Respekt ist gegenüber ihrer jetzigen Gewissensentscheidung zu zollen.
    Nur 8 Abgeordnete der CDU haben den Mut dazu gehabt.
    Ein wirklich trauriger Tag für christliche Union, die so gar nicht mehr christlich und freiheitlich ist.

    Bei de SPD sieht es noch trauriger aus.

    Allein die AfD glänzt hier als einzige wahre Opposition und hat die Gefahr erkannt und bietet parlamentarischen Widerstand!
    Dieses sollten sich alle Querdenker vor Augen führen!
    Die Partei, die für ihre Interessen einstehen, gibt es also schon.
    Sie muss also nicht neu erfunden werden!

  • Damit sollte es dann amtlich sein, dass die CDU/CSU und SPD deutlich weiter linksaußen ist, als die Linke selbst. Bei Grün ist das ja keine Überraschung

  • Discussion on Philosophia Perennis 7 comments
    Demo in Berlin: ARD und ZDF halten Forderung nach Freiheit und Frieden für merkwürdig!
    info68
    info68 a few seconds ago
    Pending

    Leserbrief an die WNZ online (wird meistens gelöscht!!) und print (wird fast nie abgedruckt!): WNZ-mittelhessen = Wetzlarer Neue Zeitung, gehört seit kurzem zum VRM-Konzern mit Mainzer Allgemeine und Co. — Verlogene Empörung / Es ist eine übel-infame Hetzlüge des völlig verlogenen BRD-Mainstreams in Politik und Medien (Nennen Sie mir ein Land, in dem Journalisten und Politiker sich vertragen, und ich sage Ihnen, da ist keine Demokratie. – Hugh Carleton Greene), die AfD als Gegner unserer Demokratie hinzustellen, wo es in ihr mindestens genauso viele GG-treue Personen gibt wie in PDS und GRÜN mit deren genug anrüchigen Personen und Vorgängen, wo auch CDU-CSU und SPD nicht immer “mit dem Grundgeestz unterm Arm” agierten und redeten. Weder ist die -gewiß nicht fehlerfreie, aber welche Partei und Person sind das??!- AfD für verbale Entgleisungen, Aufdringlichkeiten eines von ihr zugelassenen Gastes, hier einer “Gästin” (wie am 18.11.20 gegen Minister Altmaier) schuldig, denn sie hat dazu diese Person nicht angewiesen, noch will sie den Bundestag erniedrigen, delegitimieren für eine andere Staatsform, wenn sie scharf das Verhalten der anderen Parteien, die auch immer kräftig gegen die AfD austeilen (CDU-Sekretär Zimiak im Bundestag: “Höcke ist ein Nazi!” usw.) kommentiert, angreift. Und wo waren die heutigen ach so pikierten Protestler, als GRÜNE und PDS auch mit Plakat- und ähnlichen Aktionen im Bundestag auftraten, wo waren sie, als der Stasi-überführte Politiker Dehm (LINKE = PDS/SED) den RAF-Mehrfachmörder Klar als Mitarbeiter mit in den Bundestag brachte??! — PS. Eben bei Antifa gelesen: Corona Tour Schiffmann heute 19h. in Frankfurt am Main / info68 doci 22 minutes ago Übrigens: Bei den Leser-Kommentaren der rotgrünroten FR-online kann man jetzt nur noch eine positive Bewertung anklicken!! Echt die Super-Demokraten, bin dort auch vor Monaten gesperrt worden wegen meiner Anti-R2G-Beiträge!

  • Es ist eine übel-infame Hetzlüge des völlig verlogenen BRD-Mainstreams in Politik und Medien (Nennen Sie mir ein Land, in dem Journalisten und Politiker sich vertragen, und ich sage Ihnen, da ist keine Demokratie. – Hugh Carleton Greene), die AfD als Gegner unserer Demokratie hinzustellen, wo es in ihr mindestens genauso viele GG-treue Personen gibt wie in PDS und GRÜN mit deren genug anrüchigen Personen und Vorgängen, wo auch CDU-CSU und SPD nicht immer “mit dem Grundgeestz unterm Arm” agierten und redeten. Weder ist die -gewiß nicht fehlerfreie, aber welche Partei und Person sind das??!- AfD für verbale Entgleisungen, Aufdringlichkeiten eines von ihr zugelassenen Gastes, hier einer “Gästin” (wie am 18.11.20 gegen Minister Altmaier) schuldig, denn sie hat dazu diese Person nicht angewiesen, noch will sie den Bundestag erniedrigen, delegitimieren für eine andere Staatsform, wenn sie scharf das Verhalten der anderen Parteien, die auch immer kräftig gegen die AfD austeilen (CDU-Sekretär Zimiak im Bundestag: “Höcke ist ein Nazi!” usw.) kommentiert, angreift. Und wo waren die heutigen ach so pikierten Protestler, als GRÜNE und PDS auch mit Plakat- und ähnlichen Aktionen im Bundestag auftraten, wo waren sie, als der Stasi-überführte Politiker Dehm (LINKE = PDS/SED) den RAF-Mehrfachmörder Klar als Mitarbeiter mit in den Bundestag brachte??!

    • Lieber info68,

      Gute Frage! Also, Unsachliches, Beleidigendes, Trolliges und strafrechtlich Relevantes (z. B. Gewaltaufrufe) lassen wir nicht durchgehen.

      Bestes

      Deine 1984er-Mannschaft

      • Ich meinte aber technische Automatismen, denn ich wundere mich öfters, daß meine Beiträge nicht angenommen werden!! Und weiß nicht, warum?? Etwa links, Lehrstellen, gewisse Zeichen??!

        • Jeder Kommentar wird händisch von uns freigegeben. Es kommt tatsächlich ab und zu vor, dass einige der Kommentare im SPAM landen. Falls Du einen Kommentar vermissen solltest, dann gib uns doch bitte zeitnah Bescheid! Wir schauen dann sofort nach.

          Wir danken Dir.

          • Ich habe gerade noch einige von Dir verfasste Beiträge im SPAM gefunden, die sind nun freigegeben! Es tut mir sehr leid, info68.

  • Nun fehlt noch eine Ermächtigung, dass alle die mit “JA” gestimmt haben ZUERST geimpft werden MÜSSEN! Abwarten 3 Monate und dann Freiwillige vor. Somit zeigen Sie, dass sie hinter dem stehen was sie vorgeben zu glauben oder gar zu wissen. Die selbstgebraute Suppe auslöffeln.

  • Vergleichen kann man alles, z.B. ein Pferd und ein Glas Milch, das ist nicht -sprachlich oft falsch verwendet- das gleiche wie gleichsetzen, also für identisch erklären wie lügenhaft seitens des BRD-Mainstreams die heutigen demokratischen Patrioten als Nazis, Faschisten, Rechtsextreme. Gleichsetzen sollte man das jetzige Infektionsschutz-Gesetz nicht mit dem von 1933 und Folgen, aber Ähnlichkeiten, Gemeinsamkeiten gibt es genug, die Alarm auslösen sollten, besonders im Kontext der heutigen politischen Lage mit den bisherigen und nun von der Bundestagsmehrheit (mit CDU-CDU, SPD, GRÜN) abgesegneten extremen Einschränkungen von Grundrechten, Lebensfreiheit. Aber wer zu den Aktiven oder Anhängern gehört der schlimmsten, unfähigsten, destruktivsten Parteien seit 1945, seit NS und DDR, mit ihrem –in jedem mental gesunden Volk (aber die Deutschen laut Adenauer krank, seit 2015 wieder extrem ausgebrochen) und danach korrekt geführten Staat- längst unter Anklage und Strafe stehenden– (bis in die 70er so noch unvorstellbaren!) Vernichtungspolitik gegen Volk, Land, Werte, Grundrechte, Traditionen, Institutionen, der findet das heutige Negative so dreis-feist, moral- und skrupellos so gut, toll wie seinerzeit die protzigen Aktiven der NSDAP und große Teile des Volkes, das heute sich politisch, geistig, moralisch laut 90%-Wahlresultaten auf einem ähnlich erbärmlichen Niveau befindet wie damals 1933-45. Man lese dazu nur die Flugblätter und überlieferten Äußerungen der heldenhaften edel-deutschen Widerstandsgruppe gegen Hitler Weißen Rose und vergleiche das mit den heutigen Machtpersonen (übelste Hetze und Heuchelei gegen die AfD jetzt im Bundestag) nebst Anhang von oben bis lokal und Zuständen!!