Werbung:

Lieber auf YouTube schauen? HIER!

Und hier noch ein Buchtipp, Freunde …

Die neue Aufklärung

Dir gefällt unsere Arbeit?

Dann würden wir uns über Deine Unterstützung freuen!

Teile bitte die Artikel, die Dir gefallen und/oder unterstütze uns mit einem Beitrag Deiner Wahl.

Vielen Dank!

Deine 1984er-Mannschaft

Du kannst uns ganz bequem mit PayPa unterstützen (oder auch mit Kreditkarte & Überweisung):

Jetzt per PayPal unterstützten

Bankverbindung:

IBAN: DE11 3206 13840020 9120 14
BIC: GENODED1GDL

Loading...

Ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Das Thema ist doch durch, und zwar in ganz Europa. R. Erdogan hat hier in Europa eine riesige Armee, die er wie per Fernbedienung aktivieren kann, da diese sich “ihrem Präsidenten” und dem Islam verpflichtet fühlen, aber nicht den Ländern, in denen sie hier in Europa leben und Sozialhilfe beziehen. Dazu kommen noch die Massen junger muslimischer Männer, geprägt in/durch ihre gewalttätigen Herkunftsländer und einen fundamentalistischen Islam. Ein Grossteil kann nicht ausgewiesen werden, da sie entweder ihren Pass vor der Einreise vernichtet haben oder bereits einen europäischen Pass haben. Durch die lauffeuerartige Verbreitung der Hetze über die sozialen Medien sind bürgerkriegsartige Zustände, die man schon in einigen Grossstädten beobachten kann, auch in grösserem Stil nicht mehr weit. Das wird dann die Phase, in der immer mehr Menschen das Recht in die eigene Hand nehmen. Das könnte in einen Bürgerkrieg mit einer Frontlinie zwischen Moslems und allen Anders- und Nichtgläubigen führen. Corona und die daraus wahrscheinlich folgende Reduzierung der Leistungen aus den Sozialsystemen wird da noch als Brandbeschleuniger wirken.