Werbung:

Quelle: Felix Huesmann auf Twitter

Sicherheitstipp: Schütz Dich selbst!

Buchtipps zum Thema

Henryk M. Broder: Hurra, wir kapitulieren !

Hurra, wir kapitulieren!

Michael Ley: Die kommende Revolte

Die kommende Revolte

Stefan Schubert: Sicherheitsrisiko ISLAM

Sicherheitsrisiko Islam

Dir gefällt unsere Arbeit?

Dann würden wir uns über Deine Unterstützung freuen!

Teile bitte die Artikel, die Dir gefallen und/oder unterstütze uns mit einem Beitrag Deiner Wahl.

Vielen Dank!

Deine 1984er-Mannschaft

Du kannst uns ganz bequem mit PayPa unterstützen (oder auch mit Kreditkarte & Überweisung):

Jetzt per PayPal unterstützten

Bankverbindung:

IBAN: DE11 3206 13840020 9120 14
BIC: GENODED1GDL

Loading...

17 comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Seltsam. Ich vermisse unsere Drecksbullen. Ja wo sind sie denn? Zu wenig Alte, Schwache und vor allem zu wenig Frauen, die man verprügeln kann? Boa, ihr uniformierten Drecksäcke, ich kann euch gar nicht sagen wie sehr ich euch mittlerweile hasse.

    • Dieses Siegel haben sich unsere Ordnungshüter unwiderruflich selber aufgebrannt😂
      ” Feige Omaschläger, die sich mal eine Genugtuung holen müssen, bei deutschen Rentner”

  • Da gibt es nur eines: einkreisen – verhaften und ohne Lange Gerichtsverhandlungen sofort außer Landes, aber in einem Viehtransporter , zurück in die Heimatländer von Allahu dem Akbar transportieren !! Die haben hier nichts verloren !

  • wie die alten ihnen das lehrten, daher sollen die extremisten da samt ihren familien auf nimmer wiedersehn verschwinden, denn in den familien liegt die wurzel des bösen!

  • Für alle Nichtberliner:
    Diese Araber oder Türken oder Syrer oder Afghanen oder Tunesier oder Marokkaner oder Ägypter oder Iraker oder Libanesen oder Iraner oder Kurden oder … keine Ahnung,
    schreien ihre “Unser Gott ist der Größte”-Parolen auf dem Hermannplatz in Berlin-Neukölln.

    Dieser islamische Kampfruf bedeutet, daß ihnen das Land gehört, daß ihnen die Erde gehört und daß die Ungläubigen, also alle Nicht-Moslems, dem Islam unterworfen werden müssen.

    So hat es der angeblichen “Prophet” direkt aus dem Himmel übermittelt bekommen, also geradewegs aus der obersten Befehlszentrale des obersten “Gottes”, an den sie glauben.

    Wer sich nicht aktiv an der Unterwerfung der Ungläubigen beteiligt, also die “moderaten Moslems”, ist mit dem Tod zu bestrafen.

    So sieht es aus, liebe Islam-Verharmloser, die Ihr uns die Lüge vom “moderaten und aufgeklärten Islam” unterjubeln wollt.

    Macht mal einen Spaziergang in Neukölln, da denkt Ihr, daß Ihr in Istanbul oder Kairo seid.
    Deutsche seht Ihr kaum.
    Soviel zum Bevölkerungsaustausch, den Ihr leugnet.

    • Ich denke, in Istanbul oder Kairo sind die Moslems friedlicher, denn da sind sie nicht auf Terrain, dass sie gerade erobern (bzw. erst kürzlich erst erobert haben) wie z.B. Berlin-Neukölln, sondern schon auf schon lange eigenem Terrain.

  • Das war mir klar das sich diese Islamisten in Neuköln darüber freuen . Dieses Neuköln in Berlin ist ein Schandfreck für unser Vaterland.

  • Wo sind die (aufdringlichen)Weiber die überall ” Gleichberechtigt ” sein wollen, wenn man sie braucht?
    Verkündet diesen Steinzeit******, dass jeder Attentäter im Einsatz erschossen wird – von einer Polizistin!!!!!
    Davor haben diese Paradiesanwärter mehr Angst als die Maus vor der Schlange!

  • Unglaublich!! Konsequenz kann nur sein ,dass man den Kampf gegen rächts sofort intensiviert und die Mittel dafür dementsprechend aufstockt!!

  • Das sind die gut integrierten Migranten. Die ganze Human-Duselei gegenüber solch geistige Tiefflieger muss ein Ende haben. Von Seiten der Politiker wird auch dann nichts kommen wenn die ersten, Nichtmuslime, in Deutschland geköpft wurden. Auch dann wird weiter der Kuschelkurs mit solch ein menschenverachtendes Gesinden betrieben.