Werbung:

Die Panikmacher bei BILD titelten gerade eben:

Nach positivem Test bei Gnabry

Zweiter Corona-Fall beim FC Bayern

Man beachte die Dachzeile „Nach positivem Test bei Gnabry“. Es folgt viel Blabla und erst in der allerletzten Zeile heißt es: „Entwarnung gibt es unterdessen bei Gnabry. Sein zweiter Test fiel überraschend negativ aus.“
Überraschend? Nö. Das Gleiche erlebten wir am letzten Freitag beim Zweitligisten „Erzgebirge Aue“. Dort wurde ein Spieler ebenfalls positiv getestet, das Auswärtsspiel beim HSV drohte auszufallen. Der zweite Test war dann wie bei Gnabry negativ.

Es ist also davon auszugehen, dass die Statistik der positiv auf Corona getesteten Menschen nicht ernst zu nehmen ist. Ach, und BILD: Wo bleibt eigentlich der Artikel:

Serge Gnabry (FC Bayern) – zweiter Test negativ

Wettbewerbsverzerrung in der Champions League!

Hm?

Dir gefällt unsere Arbeit?

Dann würden wir uns über Deine Unterstützung freuen!

Teile bitte die Artikel, die Dir gefallen und/oder unterstütze uns mit einem Beitrag Deiner Wahl.

Vielen Dank!

Deine 1984er-Mannschaft

Du kannst uns ganz bequem mit PayPa unterstützen (oder auch mit Kreditkarte & Überweisung):

Jetzt per PayPal unterstützten

Bankverbindung:

IBAN: DE11 3206 13840020 9120 14
BIC: GENODED1GDL

Loading...

4 comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Gehe mal davon aus ,die hatten keinen Ersatz , und haben einen Negativ Test genommen. Beide Arten von Tests ,kann man in China bestellen.

  • Es ist beunruhigend zu sehen, wieviele Menschen immer noch nicht den Ernst der Lage begriffen haben. In allen Bereichen steigen die Zahlen. Unerklärlich warum das viele nicht wahrhaben wollen. Es wurde schon im Sommer genau das gesagt was jetzt passiert. Das im Herbst Winter die Zahlen steigen werden. Und man dann aufpassen muss. Das wurde klar kommuniziert. Und es wurde bezüglich der Testungen auch klar gesagt das die Zahl der positiv getesteten kontinuierlich ansteigt bei gleichbleibender Anzahl der Testungen.

    • Momentan das Aktuellste und Beste zum Corona-Wahnsinn:
      https://www.youtube.com/watch?v=-Sy1lmdXS-E&feature=share

      Ab min 2:39 auf Englisch. Hat den gleichen Impact wie “Die Zestörung des Corona Hypes”.

      Hier wird mit Fakten und Zahlen argumentiert und für die die keine Englisch verstehen, die wichtigsten Erkenntnisse:
      1: Die Virenerkrangungen sind ALLE saisonal, dh. im Winter gibt es mehr Erkrankugen.
      2: Die Ansteckungskurven sind nicht beeinflussbar, dh. Lockdown usw. nützt 0 und schadet maximal.
      3: Masken sind vergleichbar mit dem Mittelalterlichen Aberglauben.
      4: Schweden ist der Goldstandart wie man mit einer Pandemie umgehen sollte.
      5: Die Pandemie ist seit April vorbei, wir haben nur noch eine Endemie, genauer eine Laborendemie.
      6: Wir müssen damit leben.