Werbung:

Oben seht Ihr Vicco von Bülow alias Loriot mit einer erstaunlichen Einschätzung des öffentlich-rechtlichen Fernsehens, die so viel besser in die heutige Zeit, als in die achtziger Jahre passt …

Das Super-Model (rechts) ist Trump-Gegnerin, unbedingt bis zum Schluss schauen!

Männer bleiben auf ewig große Jungs – Und das ist auch gut so

SOOO sindse! Und das ist ebenfalls gut so

Dick und Doof in einer Person

Einfach nur süß, diese Frau und natürlich auch Trumps Reaktion

Keiner kann Publikumsbeschimpfung besser als Christoph Hörstel

Endlich mal was Spektakuläres bei Sleepy Joe – Wenn’s auch nur der Teleprompter ist

Gefunden bei Videodump auf Telegram

Dir gefällt unsere Arbeit?

Dann würden wir uns über Deine Unterstützung freuen!

Teile bitte die Artikel, die Dir gefallen und/oder unterstütze uns mit einem Beitrag Deiner Wahl.

Vielen Dank!

Deine 1984er-Mannschaft

Du kannst uns ganz bequem mit PayPa unterstützen (oder auch mit Kreditkarte & Überweisung):

Jetzt per PayPal unterstützten

Bankverbindung:

IBAN: DE11 3206 13840020 9120 14
BIC: GENODED1GDL

Loading...

6 Bemerkungen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Die Männer im ersten Film sehen alle aus wie James Last (soweit sie nicht glatzköpfig sind). Es ist schlimm, was die Mode aus den Menschen macht. Heute macht sie Männer zu Clochards, die nicht wissen, wie man seine Schnürsenkel bindet oder zu Konfirmanden, die in ihren zu knappen Anzügen nicht wissen, wie man eine Krawatte bindet.

  • Was ist konkret, außer Loriot, so spaßig… und selbst das Beispiel nicht, weil er die Spiele der Medien längst durchschaut hatte. Die dämliche Moderatorin wollte lediglich den Eindruck vermitteln, es wäre ein Spaß. Weiß gar nicht mehr, wie die Pute heißt.

  • Lieber Oliver,

    Danke für diese Video Auswahl zur Nacht, das hat gut getan 🙂

    Diese Ansage von Loriot hatte ich vor Jahren schon mal gesehen, ist aber immer noch, bzw. gerade wieder top aktuell!

  • Loriot hatte vollkommen recht. Die Moderatorin war damals bereits ignorant, unverständig und überheblich seiner Kritik gegenüber. Heute sieht man nun “das Ende der Fahnenstange” von dieser unheilvollen Entwicklung, sobald man die Glotze einschaltet.