Werbung:

Dir gefällt unsere Arbeit?

Dann würden wir uns über Deine Unterstützung freuen!

Teile bitte die Artikel, die Dir gefallen und/oder unterstütze uns mit einem Beitrag Deiner Wahl.

Vielen Dank!

Deine 1984er-Mannschaft

Du kannst uns ganz bequem mit PayPa unterstützen (oder auch mit Kreditkarte & Überweisung):

Jetzt per PayPal unterstützten

Bankverbindung:

IBAN: DE11 3206 13840020 9120 14
BIC: GENODED1GDL

Loading...

27 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Was würde eine deutsche Zeitung über eine derartige Erlebnisbereicherung schreiben?

    Richtig! Nichts.
    Aber wenn es gar nicht mehr anders geht?

    Klarere Fall: die Frau trug keinen Helm!

  • Kratzt mich NULL. Was juckt mich das, wenn so eine dämliche Göre in die Fresse bekommt? Hatte e kaum Wirkung, dass bisschen tätscheln. Morgen übernachtet sie dafür wieder bei so einem Kerl. Glaubst du nicht? Wie naivblöd bist du eigentlich?

  • Das sind Menschen, die bzw deren Eltern angaben, vor Krieg und Gewalt in ihrer Heimat zu flüchten und in unseren Medien häufig als “Schutzbedürftige” bezeichnet werden.
    In ihren Heimatländern waren sie nur selten kriminell, denn die dortige Polizei und Justiz kennt keine Gnade, und für die Verwandten der Opfer ist Selbstjustiz eine Sache der Ehre.
    Auch von ihren religiösen Vertretern können sie in ihren Heimatländern keinerlei Verständnis erwarten, während ihre religiösen Vertreter in ihren Gastländern solche Taten gegen “Ungläubige” kaum verurteilen.

  • Hier im Netz habe ich mal die Schwachsinnige Reklame gesehen:
    Bimbo neben Blondine,dazu der Spruch:
    “Greif zu bevor sie aussterben.”
    Welches saublöde Blondinchen stellt sich freiwillig für so einen Unfug zur Verfügung?
    Die ,die das getan hat sofort in einen Käfig voller Neger sperren.

    • Es liegt in der Natur der Frau, sich dem physisch stärkeren Männchen zu unterwerfen. Schwedinnen werden aus schutzgründen in Zukunft mehrheitlich 2. oder 3. Frau von “Neuschweden”. Sie werden natürlich auch weiterhin für ein offenes Schweden voten, auch wenn die “linken” Parteien den Wandel zur erzkonservativen Parteien vollziehen.
      Die meisten Frauen sind nicht in der Lage negative Entwicklungen zu erkennen und reagieren auf emotionalen und nicht rationalen Input.

      • Diese Männer sind nicht stärker, ich darf mich einfach nur nicht wehren als Weisser Cis Mann, weil ich kriege Probleme. Die stehen unter Artenschutz.
        Weil sie Pfeiffen sind gehen sie auch immer in Gruppen.
        Aber unsere Zeit wird kommen und das garantiert

    • Hintergrundgeschichte? Armer Schutzbedüftiger, der mit seinen traumatisierten Eltern aus Pakistan oder Marokko o.ä. flüchtete und vor 12 Jahren Asyl in Schweden erhielt, weil seine Eltern glaubhaft versichern konnten, das sie in ihrer Heimat von der dortigen Polizei verfolgt werden, und der seit 12 Jahren täglich unter Alltagsrassismus leidet, hat sich einen Moment lang nicht unter Kontrolle und haut einer zufällig vorbeikommenden jungen Schwedin eine aufs Maul. Aber einen Augenblick später wird ihm seine Tat bewusst und er heult auf, von Mitleid übermannt.

  • Verdammt – warum passiert das NIEMALS in meiner nähe, auch nicht Nachts im Dunkeln. Ich warte da schon soo lange drauf, solchen LIEBEN KINDERLEIN ein bischen ORDNUNG bei zu bringen. Liegt wohl an meinen 1,88 und 124 Kilo. Währe ich gerne dabei gewesen, mir währen BLITZARTIG ein paar sachen eingefallen um mit SOFORTIGER WIRKUNG meine langjährigen DEPRESSIONEN los zu werden.

  • Schweden hat fertig. Die bekommen dort Propaganda wie in Nordkorea und das funktioniert. Schwedinnen würden nie rechts wählen.
    Lieber lassen sie sich schlagen. Oder eben früher oder später burka drüber, dann passiert sowas auch nicht mehr:D

  • Frisch aus dem Busch importierte Fachkräfte. 90% junge Männer, die Frauen, Kinder, alte Eltern im bösen Bombenhagel in der Heimat zurück und kämpfen lassen!
    Man werden wir bewußt zerstört…

  • Ich finde diese Kommentare alle unterirdisch. Ihr seid auch nicht besser als diese Schlägertypen. Habt ihr keine Empathie? Wie geht es eigentlich dieser armen Frau? Der Knall war fürchterlich, klingt mindestens nach Trommelfellriss oder schlimmeren. Von mir die besten Genesungswünsche. Und die Bereicherer- Schwachmaten laufen bestimmt noch frei herum…

    • Ok, mal zur Erklärung. Ich sage jemanden, die Herdplatte ist heiß, fass die nicht an, du tust Dir weh. Der jemand hört aber nicht auf mich, er verspottet mich als Feigling, als Memme, als Schlappschwanz. Darf ich ich dann nicht schief lachen, wenn er die Herdplatte anfasst und sich vor Schmerzen mit Tränen in den Augen krümmt? Ich denke doch.
      Wenn ich seit 2015 sage, das da keine Herzchirurgen und Raketenwissenschaftler kommen, sondern mehrheitlich Nichtsleister und Verbrecher, ich mich daraufhin als Rechter und als besorgter Bürger tituliert werde, darf es mir dann nicht egal sein, wenn es einen Teddywerfer trifft? Ich denke doch.

  • indoktrinierte Schläger von Blondinen
    Versus
    Blondinen/Frauen auf dem Strich
    beschützt durch das schwer gewaltätige organisierte Verbrechen.

    Wer würde diesen Kampf gewinnen?

  • Sozialhilfesysteme ohne richtige Außengrenzen ziehen überwiegend den menschlichen Abschaum anderer Länder an, also extrem dumme Menschen, extrem aggressive Menschen und extrem faule Menschen. Solche, die selbst in shitholecountries als Bodensatz angesehen werden.

Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft