Werbung:

Falls das Video oben nicht läuft, schaut es hier, Freunde

Gerade war ich bei der Tankstelle ohne Maulkorb trotz Polizeianwesenheit bewusst einkaufen.

Besteht auf euer Recht und leistet immer Widerstand.

Ihr braucht kein Attest.

Cristasy Cristasy | Facebook | 14. August 2020

Und hier noch ein Buchtipp, Freunde …

CORONA. Fakt oder Fake?

Ist das nicht interessant? Man beschreibt eine angebliche Infektionskrankheit als PANDEMIE, bei 100.000 Infizierten und 2000 Toten in Deutschland. WAS ist dann die jährliche GRIPPE, mit ZEHN MILLIONEN INFIZIERTEN UND DREISSIGTAUSEND TOTEN JEDES JAHR? Dagegen ist doch Corona, mit Verlaub gesagt, ein Klacks. Steckt da also mehr dahinter? Will man mit Corona testen, wieweit man das Volk in Kontrolle halten und noch extremer unterjochen kann? Zahlt die Pharma Industrie Millionen von Euro und Dollar an Politiker, Promis und andere Eliten, die ÖFFENTLICH bekennen, Corona zu haben und dann plötzlich geheilt werden? Will man uns verballhornen? Die Antwort auf diese und andere Fragen müssen SIE finden, nach Lektüre dieses Buches.

Das folgende ist nicht meine Meinung, sondern sind nur FAKTEN, die ich hier präsentiere, bestätigt von weltbekannten Wissenschaftlern, Ärzten, Forschern, Virologen, Psychologen und Psychiatern, etc., die man offen-sichtlich nicht zu Worte kommen lässt. Wir aber tun das. Man bedenke auch, bei Problemen wie Corona schart sich die Masse Mensch immer um die gewählte Regierung, wie die Herde um den Bullen. Angst vor Ansteckung drängt alle anderen Probleme und Schwindeleien der Regierung in den Hintergrund. So ist das ja auch geplant. Der Vergleich mit der Herde trifft übrigens zu, denn der Durchschnittsmensch ist nun mal ein Herdentier. Generell kann man sagen: Der Durchschnittsmensch wird dumm geboren, lebt dumm und stirbt dumm.

Loading...

25 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Maskenverweigerer müssen konsequent bestraft werden. Natürlich hat auch Trump heute Nacht Maske getragen. Covidioten schaden unserem Widerstand. Patrioten tragen Maske!

  • Das ist Nötigung im Amt, und zieht, wenn die “Beamten” auf dem Tragen der Maske mit Strafandrohung bestehen, sehr hohe Strafen nach sich. Nur mal so als Argumentationshilfe.

  • Hallo OF, irgendwer von deinen admins meint nicht alle Meinungen abdrucken zu lassen. Einmal guck ich mir das noch x an dann verschwinde ich aus dem Kanal. Wem und wo bitte soll ich medial offenherzig meine Meinung ausdrücken wenn nicht hier. Im Moment erinnert mich das leicht an die Doktrin des linken Faschismus in dem ich auf einer Eliteschule aufwuchs. Lieber Fleschi bitte lass die Leine deiner Admins ein wenig lockerer, bzw. sollten eben diese, ihre Toleranz auch mehr zeigen und weg vom Gas. Auf einen Kommentar muss alles geschrieben werden dürfen. Ausser Beleidigungen. Aber da wir alle Primaten sind und einige von uns ihre Aufgaben zu ernst (ähnlich dem kommuschismus) nehmen, ist es wenig verwunderlich das hier Administratoren als Kappos rigeros sind. Viele liebe Grüße und danke für deine hervorragende Arbeit.

  • Das heißt, noch nicht einmal Polizisten kennen die Rechtslage oder werden von von ihrer Führung zur Ausübung von illegalen Befehlen gezwungen.
    Alle Corona-Notverordnungen sind keine Gesetze, da sie weder vom Bundestag noch von den Landtagen per Abstimmung beschlossen wurden.
    Zudem erlauben alle diese Verordnungen Ausnahmen von der „Maskenpflicht“, die man auch niemanden erklären muß, zu Wahrung des eigenen Datenschutzes. Selbst ein ärztliches Attest muß man nicht mitführen.
    Noch einmal: es gibt keine gesetzliche Pflicht zum Tragen von Gesichtsmasken, die Notverordnungen erlauben im Prinzip jedem das Maskentragen abzulehnen.
    Die Rechtslage ist somit für die ganze BRD eindeutig, wird aber bewußt von der Staatsgewalt und den Medien umgedeutet.
    Polizisten, die Menschen zum Tragen der Masken zwingen wollen begehen einen schweren Rechtsbruch!

  • Soweit ich weiß, haben die Polizei auch kein recht das Attest zu sehen wegen der DSVO, was hier nun Gesetz ist. Zweitens braucht niemand ein Attest, steht nirgendwo geschrieben. Leider wird es nur in den MSM gesagt und die Menschen glauben es wären Gesetze, es posaunen nur TV Medien heraus! Was befolgen die kriecherischen Duckmäuser morgen, Windeln, weil im Fürzen auch “Corona” verbreitet wird? Die Bullen sind das anpissen nicht mehr wert und wäre der Mann nicht mit der Kamera gewesen, dann wären sie ganz anders mit dem jungen Mann umgesprungen! Hauptsache sie verteidigen Kinderschänder in den Jugendämtern, Gerichten und der Politik.

  • Quatschkopp, du machst immer das, wo dir persönlich nicht all zu viel passieren kann, aber mit der Klappe bist du immer der Größte allerdings unter den Zwergen die beim Erdbeer pflücken von der Leiter gefallen sind.

  • Die Kaugummiautomaten, gerade die Streifenhörnchen, sind in der Regel nicht die Hellsten. Die hier gewiß nicht. Aber Dummheit wird nicht als Entschuldigung für die Umsetzung verbrecherischer Befehle durchgehen! Dienstaufsichtsbeschwerde gegen diesen Lappen, der auch noch Zeugen bedroht! Scheißbulle!

  • Was auch ein guter Widerstand wäre und eine Bloßstellung der Lehrer Lämpel, mit dem erhobenen Zeigefinger, eine dermaßen dreckige, speckige Schmuddelmaske demonstrativ aus der Hosentasche (zerknüllt natürlich) zu kramen und aufzusetzen. Das ist doch lächerlich. Wenn schon, würden nur diese medizinischen, einwandfreien Masken, die ständig ausgewechselt werden, überhaupt Sinn machen. Aber nicht so wie das jetzt läuft.

    • @Sonja Sonnenschein

      Sie liegen falsch.

      Die aktuelle Studie des US-Amerikanischen Center for Disease Control bescheinigt bei durch allen getragenen Stoffmasken einen hohen Infektionsschutzgrad vor Dritten. Deswegen müssen sie halt auch viele tragen – wer keine Maske trägt, Freeloadet quasi die Disziplin der anderen.

      Quelle
      Effectiveness of Cloth Masks for Protection Against Severe Acute Respiratory Syndrome Coronavirus 2
      https://wwwnc.cdc.gov/eid/article/26/10/20-0948_article

Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft