Werbung:

Und hier noch ein Buchtipp zum Thema, Freunde …

Das Abendland als Kalifat

Die Bedrohungen durch militante Islamisten wachsen. Ihre weltweite und zum großen Teil von Grausamkeit geprägte Christenverfolgung bleibt nicht ohne Wirkung auf Deutschland und das übrige Europa. Der Autor Joachim Feyerabend geht diesem Phänomen und seinen Folgen nach. Uralte Ängste werden wach, schüren auch den rechten Untergrund und führen zu der Frage: Wie weit ist die Islamisierung Europas, der Kampf der Kulturen und Religionen gediehen?

Ohne Zweifel wird diese Auseinandersetzung zu einem zentralen Thema in diesem Jahrhundert. Das Buch liefert dazu Fakten, will nicht als Panikmache verstanden werden, sondern zum Nachdenken und erhöhter Wachsamkeit aufrufen. SOS Abendland oder übertriebene Zukunftsangst? Das ist die Kernfrage des Autors. Das Erstarken des Islam geht einher mit einem Schwächeln der christlichen Kirchen, einer Kopf-in-den-Sand-Politik und der gefährlichen Gleichgültigkeit eines satten Bürgertums, das Muslime als dekadent betrachten und in ihrem Glauben die Rettung der menschlichen Zivilisation sehen. Auch das ist eine Tatsache, der wir uns stellen müssen.

Loading...

30 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Dem Politischen Islam den Krieg erklären…
    Wo sind die “Alternativen” die die Begrifflichkeiten benennen, illustrieren, demaskieren : wo sind sie, die die Gesichter der Merkel/ cdu mit dieser faschistischen Ideologie framen, ihnen den Gestank dieser Ideologie unter die Nase halten ?
    Curio : “Die AfD trennt zwischen Glaube u. Ideologie – soweit der islam es denn erlaubt.”
    Größer kann eine Bankrott- Erklärung nicht sein – ich soll islam. Ideologen fragen ob ich etwas sagen darf ?
    Kampagne organisieren : rethorische Spezialisten, Thema aufbauen – zur nächsten Wahl muß das Thema brennen ! Organisation, Strategie, Taktik, Raffinesse, Ideen, Systematik – das !! ist hier gefragt.
    Erzählen u. diese Bilder sind das Eine : der ideologische Anspruch – ohne religiöse Reibung -.das Entscheidende.

  • “Wenn Ihr Linke kennt, schickt ihnen dieses Video.”

    Witzbold.
    Welcher Linke lässt sich davon beeindrucken?
    Die sind doch so dämlich in der Birne,selbst wenn die ausgepeitscht werden,würden sie sich noch Vorwürfe machen was sie denn falsch gemacht haben.
    Würden sich bei ihren Peinigern noch entschuldigen daß sie als Deutsche geboren wurden.

        • Ihr “Moderatoren” solltet generell mal “besser drauf schauen”… Vor allem, was Linke und sonstige extremlastige so von sich geben, statt Kommentatoren per se einfach mal in “Moderation” zu verfrachten…

          Moderation ist schon mal NEU hier…
          Wie kommts?
          KLappt nun endlich auch mal die Funktion :
          “Benachrichtige mich ueber folgende Kommentare via Email” ?
          Denn bisher kam….. NICHTS…

          Regards fromDallas

  • Im Iran lebt eine große jüdische Community seit je her, sie sind sogar im Parlament vertreten, dieses Video ist mit nichten ein Beweis für irgendwas

    • Na ja, zumindest beweisst diese Video doch, dass es eine verzweifelte Tochter gibt, die um Gnade fuer ihren Vater oder , im Austausch, um ihren Vater zu retten….
      Das Video beweist so einiges…

  • Ohne viele Worte…das passt leider absolut zu Walter Eichelburg´s Beitrag auf meinem Blog:

    💖Walter K. Eichelburg💖👍 – 💥Alarmstufe Rot‼ – Der jederzeitige Systemkollaps ist zu erwarten‼💥 – 👍💥Das System wird komplett ausgereizt, 15.8.2020💥👍 – 👍🙏💖Man muß dazu sagen, dass das, was wir erleben werden, weit aus mehr als nur ein Systemwechsel ist. Es ist die Befreiung der gesamten Menschheit aus der satanischen Unterjochung der NWO-Eliten!💖🙏👍
    16. August 2020…

    Permalink: https://k7848.wordpress.com/2020/08/16/💖walter-k-eichel…-zu-erwarten‼💥-👍/

    Wie sagte Samuel Eckert so schön: Arroganz kann man heilen – Ignoranz nicht‼🙄😡

    Dankeschön an Dich, lieber Olli fürs teilen!👍💖👍

    Sieg dem Licht!💖⭐⭐💙

    A´Stena & Ashti

    • Mir geht es ebenso..
      Keine Ahnung, was hier ploetzlich los ist…
      Die ganze Zeit konnten sogar extrem LINKE und sonstig Schwachsinnige ihren Mist posten, OHNE dass moderiert wurde…

      Ohne Ankuendigung,ja nicht mal mit einer Erklaerung muss man nun auf “Freischaltung” warten…
      Ich bin BEGEISTERT…

      JEDER Kommentar wird nun “moderiert”…

      Dieser sicherlich auch…
      Ach,Olli…
      DAS haettest Du schon mal deutlich frueher “einfuehren” sollen, allerdings auf solche Typen wie all die Linken, die hier spamten und eben NICHT auf alle User…

      Ich bin dann wohl mal weg.

      Sonnige Gruesse aus Dallas/TX

      (Eine Antwort/ Erklaerung bekomme ich eh nicht…)

  • Die Salon-Linken,die hierzulande sogar die Demonstranten vom 1. August in Berlin, z.B. im linken Kampfblatt „Freitag“ aufs Übelste denunziert und beleidigt haben, kann man eigentlich nur noch Neo-Taliban nennen.
    Diese „Linken“ waren immer schon gegen das arbeitende Volk, für das sie vortäuschten sich für dieses einzusetzen.
    Die „Linken“ sind jetzt auch ganz vorne dabei die staatlichen Corona- Zwangsmaßnahmen besonders streng umzusetzen.
    Ein echter Linker würde sich sicherlich nicht für die Zerstörung der eigenen Wirtschaft und von Millionen Arbeitsplätzen und deren dramatischen Folgen einsetzen.
    Das sich links nennende politisch-mediale Spektrum ist eine große Täuschung, um das Volk in ewiger Armut und Abhängigkeit zu halten, um es stets immer wieder für eigene Zwecke manipulieren und instrumentalisieren zu können!

  • 2:256 “es gibt keinen Zwang im Glauben”
    Was ein Blödsinn hier verzapft wird, ist unglaublich. Nirgends steht, dass der Islam lehrt, man solle willkürlich jeden töten. Das was die einzelnen Länder und Fanatiker draus machen, ist traurig genug, hat jedoch nichts mit dem Glauben perse zu tun. Ihr seid in diesem Thema genauso schlecht wie die meisten öffentlich-rechtlichen.

    • Nicht jeder Moslem ist Terrorist, aber die meisten Terroristen sind Moslems, die sich auf den beziehen, dem erst eine Simpel-Bibel eingeflüstert wurde vom Erzengel Gabriel, der dann 40 Frauen egal welchen alters “ehelichte” und Kriege gegen Leute mit andereren Ansichten und Eigentum führte.

  • Lies mal die Geschichte des Kommunismus. Es ist schwer zu ertragen, was für Grausamkeiten da verübt wurden. Darum: Die echten Linken wird das kalt lassen. Die wollen ja das oberste 1 Prozent erschiessen, mindestens.
    Vielleicht kann es aber den einen oder anderen Treudoofen aufwecken.

  • Mit mir machen die es auch…
    Neuerdings gehen all meine Kommentare in “Moderation”…
    Wochen vorher gab es keinerlei Probleme…
    Seit heute schon… Nun denn…

    • So, Olliver Flesch, bisher nahm ich Dich jedesmal in Schutz.
      Wenn Du und Dein Kumpel aber nun anfangt einen auf “JW” zu machen, dann wuensche ich Euch Beiden noch eine tolle Zeit und sage “BYEBYE”…

      Best Regards from Dallas

      • Bedank Dich nicht bei mir, Sven, bedank Dich bei den Trotteln, die am laufenden Meter strafrechtlich relevante und/oder unsachliche Kommentare geschrieben haben. Ich würde die Kapazitäten, die das Freischalten kostet, gern anders nutzen, das glaub mal.
        Des Weiteren arbeiten wir an einer Lösung, dass Kommentare von vernünftigen Leuten in Zukunft direkt veröffentlich werden können.

        Wenn Du aber eh nur hier herkommst, um Kommentare zu schreiben, bist Du vielleicht in einem sozialen Netzwerk besser aufgehoben.

        • So, Oli, my Friend… Sag mal, ist alles ok mit Dir?
          Lies mal alles, was und wo ich kommentierte…
          Dann lies doch bitte mal, WAS ich WEM schrieb…
          Siehst Du?
          Ich gab den ganzen Spinnern hier KONTRA und nicht zu knapp..
          Warum greifst Du MICH nun derart an?
          Du haettest doch mit einem kliiiiiiitzekleinem Posting uns hier warnen koennen, das “demnaechst moderiert” wird, oder?
          Um in deinem Stil (den ich ja mag, offen und ehrlich) zu antworten:

          Oli, mach mich, der Dich hier, seit ich hier bin, IMMER verteidigt hat, doch nicht so plump an!
          Gehts noch?
          Na sag mal…

          NATUERLICH bin ich HIER um Kommentare zu schreiben! Dafuer ist doch die “Kommentarfunktion da, oder nicht?
          Was kann denn ein Mensch, der deinen Blog liest sonst noch tun, ausser alles zu lesen und Kommentare zu schreiben?

          Sorry, Meister, aber D U hast es doch die ganze Zeit geduldet, dass solche Penner hier ihren Kram “abluden”, oder etwa NICHT?
          Warum bist DU denn nicht schon von Anbeginn eingeschritten?

          Ich habe Denen gehoerig den “Kopf gewaschen”…
          Du musst es einfach nur mal nachlesen…

          Nun denkst Du, ich soll auf “Soziale Netzwerke” gehen?

          Bei allem Verstaendnis, aber WHAT?
          Geht es Dir noch gut?
          Du trittst mich, der Dich immer verbal unterstuetzte, gerade in den Arxxx…
          Ist DAS etwa Deine Art; Dein Charakter?
          Really?

          Meine Email-Adresse liegt Dir ja vor, wenn Du noch etwas hierzu zu sagen haettest…

          Enttaeuscht, Regards
          Sven
          Dallas/TX

  • Das Video ist doch auch schon älter.
    Also nichts für ungut, auch wenn der Inhalt abscheulich ist, so zeigt das Video doch nicht etwa etwas „Neues“.
    So viel sollte man zumindest dazu sagen, sonst gelangt man sehr schnell auf das Niveau der Öffentlich-rechtlichen.

  • Dort drüben in Afghanistan, im Iran oder in Syrien hat man sich schon immer gerne bekämpft und bekriegt, jeder gegen jeden, wegen der Ehre, des Glaubens und so. Und das wird man auch die nächsten Hundert Jahre nicht ändern, der “Westen” schon gar nicht. Und kommen sie als angebliche “Flüchtlinge” nach Europa, so bekämpfen und bekriegen sie sich auch hier, diesmal allerdings unterstützt mit reichlich Sozialhilfe, munter weiter.

Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft