Werbung:

Es begann 2015. Im Frühjahr. Über Nacht.

Historisch einzigartige Zeiten. Sie werden hier festgehalten, für spätere Generationen, die ungläubig vor dem Geschichtsverlauf stehen und fragen werden, wie es so kommen konnte.

Frühjahr 2015: Unsere bereits instabile Gesellschaft wird praktisch über Nacht überrumpelt: Tausende Migranten aus Arabien und Afrika ziehen plötzlich durch Europa.

Eva Herman schrieb die Ereignisse der letzten 5 Jahre nieder, in einzelnen Berichten, Monat für Monat.

Auch über andere heiße Themen berichtet sie: Die Abschaffung der deutschen Automobilindustrie, den Gesinnungsterror von Politik und Medien, über den »alten weißen Mann«, dem der Krieg erklärt wird, über die Klimawandel-Hysterie, die nun zu einem wütenden Generationenkrieg wird.

Die authentische Chronologie der bekannten Nachrichtensprecherin: Droht Deutschland der Totalausfall?

Wer mag, bestellt Deutschlands Totalausfall beim Kopp-Verlag.

Loading...

2 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Eine Chronologie der letzten fünf Jahre, die wohl die Weichen für Deutschlands abermaligen Untergang legten.

    Der Untergang muß sein, das ist klar. Ein ‘Volk’, das keines mehr ist und auch keines mehr sein will, weil es nun mal keine gemeinsame Erfahrung mehr teilt (außer ‘Auschwitz’ – siehe J.M. Fischer: A. ist der Gründungsmythos der BRD) ist auf diesem Planeten so nötig wie ein Herzinfarkt im Leben eines Einzelmenschen.

    Allerdings bezweifle ich, daß es danach ein wie auch immer geartetes ‘weiter-so’ für die Ex-Deutschen geben wird. Wie auch … – wer sich mit arrogantestem Sündenstolz nicht nur zur Minderheit im ehemals eigenen Land, sondern geradezu zum Fußabtreter für Millionen Kana… aus allen Supershitholes dieses Planeten macht … der wird dann sicher auch problemlos und mit Leichtigkeit auf solche zivilisatorischen Errungenschaften wie Rentenversicherung, Krankenversicherung, Krankenhaus und/oder Zahnarzt verzichten können.

    Das alles wird es nämlich nicht mehr geben, wenn wir erst mal am Zielpunkt dieser Reise angekommen sein werden … – der Steinzeit!

1984 abonnieren

Gib Deine e-Post-Adresse an, um 1984 zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Folge 1984 auf Telegram

Folgt uns auf Twitter

Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft