Werbung:

In eigener Sache: Ihr könnt mich unterstützen, indem Ihr meinen YouTube- Zweitkanal und meinen Hauptkanal abonniert. (Sobald meine „Strikes“ abgelaufen sind, etwa Ende September, gibt es auf dem Hauptkanal wieder Inhalte.) Dankeschön.

Dir gefällt unsere Arbeit?

Dann würden wir uns über Deine Unterstützung freuen!

Teile bitte die Artikel, die Dir gefallen und/oder unterstütze uns mit einem Beitrag Deiner Wahl.

Vielen Dank!

Deine 1984er-Mannschaft

Du kannst uns ganz bequem mit PayPa unterstützen (oder auch mit Kreditkarte & Überweisung):

Jetzt per PayPal unterstützten

Bankverbindung:

IBAN: DE11 3206 13840020 9120 14
BIC: GENODED1GDL

Loading...

23 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Vielleicht das nächste Mal dazuschreiben, dass der nette Herr Doktor, bzw. Inschinör, der wertvoller ist als Gold, mit einem Messer herumgefuchtelt hat, bevor er aus Versehen in die Faust gestolpert ist. Ich hätte das fast übersehen und wollte schon Mitleid haben. Zwinkersmiley.

    • Der Typ ist wertvoller als Gold?
      Nun, dann ist das “schmale Brett” ja demnach ein “Platinstueck”….

      So, wie er fiel, hat der Spruch: “Das Geld liegt auf der Strasse !” ja nun eine echte Bedeutung bekommen ;-D

  • Da fehlt mir die Vorgeschichte um das beurteilen zu können und die anderen sehen eher nach Türken/Araber aus. Solange die sich untereinander auf die Fresse hauen ist es mir sowieso egal.

  • Ach, da hat doch der “Hirnchirurg” noch glatt sein Messerchen in der linken Hand…
    Schaut mal genau hin…

    Dazu faellt mir nur ein (ok abgewandelter Song ein):

    ” ‘Scheisse’ war sein letztes Wort, dann trugen ihn die Englein fort”…

    Es kracht offensichtlich mittlerweile ganz ordentlich im “bundesdeutschem Gebaelk”… 😀

    • Habe das gleiche Problem wie John: vom Smartphone aus sieht man nur die untere Hälfte vom Video. Da hilft auch keine Scrollerei. Vollbild geht auch nicht

      • Ok, dann schaut es Euch doch auf dem Laptop oder IPad an…
        Wo ist das Problem? 😉

        Sorry, aber bei uns in den US funktioniert alles Bestens….
        Wenn es auf dem Smartphone (SMART… 😉 ) nicht klappt, dann doch sicher zu Hause auf dem Laptop oder IPad/IPod….
        😉

        Sorry, ich bin auch “nur” ein Kommentator und User; kein Mitarbeiter von Olli…

        Best Regards

  • Pack schlägt sich, Pack verträgt sich. Waren das nicht fast “Alice Schwarzer” (alles Neger, Otto 🙂 )?
    Wer hat’s gemerkt? Die Schlampe, die man hört, aber nicht sieht, ist so ne typische asoziale Ausländermatratze.

  • Schäm dich! Es geht nicht um die Gruppe. der du vielleicht nahestehst, sondern um deine persönliche, menschenverachtende. rassistische Gesinnung. Bei dir wird nur noch ein Wunder meinungsverändernd wirken!!

    • Jaaaaaaaaaa, und bei Ihnen mal ein regelmaessiger Stuhlgang….
      Ihr Trolle seid wirklich so… na ja, ohne Geist, ohne Intelligenz, ohne Charme….
      Ihr seid so trocken, wie ein Broetchen aus dem Pennymarkt am naechstem Tag 😀

      Apropos “Wunder”: “Wunder gescheh’n ” (NENA)…
      In nicht allzulanger Zeit auch in ihrer Naehe 😉

      Mal sehen, wenn Sie bemerken, dass es DOCH nicht ganz laeuft, wie gewuenscht, wie schnell Sie ihr “Faehnchen in den Wind drehen” 😉

  • Sauber ausgeführt der Knock dow. hehehehe.
    Leider gibt es Neger, die kapieren es erst dann, wenn die Zähne fliegen, ergo Danke an den jungen Mann, der dem Neger Manieren beigebracht hat.

    • Bei einem IQ von 67 (Durchschnitt z.B. in Somalia und Eritrea) ist der Erkenntnisgewinn etwas retardierter. Tja, das muß der Stolz seiner Rasse sein!

  • Mal wieder auf Drogen?
    Wusstet ihr das Obamas Halbbruder Bier mit Batterriesäure trinkt?Kein Witz,stand in der PResse.Tun die rein damit es mehr knallt…

Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft