Werbung:

In eigener Sache: Ihr könnt mich unterstützen, indem Ihr meinen YouTube- Zweitkanal und meinen Hauptkanal abonniert. (Sobald meine „Strikes“ abgelaufen sind, etwa Ende September, gibt es auf dem Hauptkanal wieder Inhalte.) Dankeschön.

Hier noch ein Buchtipp, Freunde

Der Kampf ist nicht zu Ende

»Die Linke, nicht nur die aktuell gewaltbereite, mobilisiert, indem sie versucht, potenzielle Sympathisanten gegen Besitzende aufzuhetzen, ungeachtet der individuellen Leistung. Da vielen Linken das Denken in Kategorien von Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft fehlt, gehört der Sozialneid quasi zu ihrem relevanten Handgepäck.

Die militante Linke, die sich bis zum heutigen Tag als revolutionär versteht, zielt mit ihrer Politik, zu der auch Gewalt gehört, auf einen Umsturz mit grundlegenden Folgen. Der bürgerliche Staat soll zerschlagen und die bürgerliche Gesellschaft zerstört werden.

Loading...

37 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • .. die “Schwarzen” merken gerade nicht wirklich, das sie sich selbst den Boden unter den Füßen wegziehen … Ja, es wird ein Genozid an den Weißen versucht, aber nach meiner unmaßgeblichen Meinung werden die Weißen irgendwann zurückschlagen, was dann m.E. in einem Genozid der Schwarzen endet …

    • Ja, es wird ein Genozid an den Weißen versucht, aber nach meiner unmaßgeblichen Meinung werden die Weißen irgendwann zurückschlagen…

      Ähm … WANN? Ach, und … WIE??

      • Im Gegensatz zu denen, gehen Menschen wie ich nur auf die Straßen um zu kämpfen/töten!! Wir spielen nicht, sollten wir aufstehen, bricht die Hölle los!!

  • Wer abstreitet oder verneint, dass sich Neger rassitisch gegenüber Weißen verhalten, der glaubt auch, das ein Zitronenfalter, Zitronen faltet.

      • Das stimmt nicht. Es sind die Juden. In allen ihren Schriften nachzulesen, das auserwählte “Volk Gottes”, bestimmt über alle anderen zu herrschen. In Israel werden Gentests durchgführt, um zu sehen wer Jude ist und wer nicht. Grundlage bei der Beurteilung sind u. a. die Rassegesetze des 3. Reiches.

          • Sorry, ich bin kein Auskunftsbüro. Wissen ist eine Hohlschuld. In Zeiten des Internets so einfach wie nie zuvor. Mach dich selber schlau oder lass es bleiben.

          • @Michael Buchholz, Leute wie du werden den ernst der Lage erst erkennen wenn sie mit einem brennenden Autoreifen um den Hals am Boden liegen. War übrigens die Bevorzugte Art von Winnie Mandela an ihren vermeindlich schwarzen Gegnern. Nachzulesen Wikipedia “Necklacing und ANC”

          • @Seth:
            Ich verstehe zwar gerade eben den Zusammenhang mit meiner Nachfrage bezgl. der von @Hans aufgestellten Behauptung nicht, aber ich bewundere trotz allem Deine magischen und hellseherischen Fähigkeiten, eine Dir vollkommen unbekannte Person durch und durch beurteilen zu können… Meine Hochachtung! Ich verneige mich tief vor einer solch allwissenden Gottheit Deinesgleichen!
            Und falls Du gerade geistig nicht in der Lage bist, diese Art von Sarkasmus umzusetzen, begebe ich mich mal auf dem IQ- Treppchen abwärts und sage es mit Deinen Worten: Herr lass Hirn regnen!!!

          • Das ist so weil viele Russen sich als Juden ausgaben und gar keine waren…selbst die mit jüdischen Vorfahren essen oft Schwein etc.

            Ja das wird(wurde?)quasi wie nach den Nazigesetzen gehandhabt,aber nur weil die Russen auch wie die Nazis dachten:Jüdische Vorfahren-Also auch Jude=>Gefahr für den Nachkommen.Also lies Israel sie hinein und das waren lieber Hans auch Leute die nach Jüdischem Religionsrecht gar keine Juden sind.

          • “das waren lieber Hans auch Leute die nach Jüdischem Religionsrecht gar keine Juden sind.” Das weiß ich. Das ist hier aber eine Kommentarfunktion und da schreibe ich keine umfangreichen Abhandlungen. Trotzdem danke für den sachlichen Hinweis. Zu diesem Thema gibt es auch viel zu sagen, aber wie gesagt, beschränkte Zeit, beschränkter Platz, gibt ja Bücher und jede Menge Internetseiten mit umfassenden Informationen.

          • “Sobald der Messias kommt, sind alle [Nichtjuden] Sklaven der Jisraéliten.” (Erubin 43b)”

            “Der Beischlaf der Nichtjuden ist wie Beischlaf der Viecher.” (Aboda zara 22b)

            Es gibt noch viel mehr davon, diese hier sind noch gemäßigt! Ekelhaft wird es dann beim Beischlaf(Vergewaltigung) mit Kindern, diese dürfen je nach Rabbi nicht älter als 4 oder9 Jahre sein!!

  • Solche gestörten Viecher (egal welche Hautfarbe) gehören nicht in die Psychiatrie und auch nicht in den Knast, die gehören an Ort und Stelle abgeknallt.

    • Die gehören nicht in die Psychiatrie, denn sie sind nicht psychisch krank. Ganz im Gegenteil, die sind sozial verroht und bösartig. Die gehören auf Lebenszeit in den Knast oder in eine Umerziehungsanstalt.

  • Das sind allesamt widerliche Kreaturen! Ich würde sie nie als Tiere bezeichnen denn Tiere würden sich niemals so widerwärtig verhalten. Scheiß egal welche Hautfarbe aber dieses hinterhältige, Rudelangriffe auf einzelne und das niedertreten wenn einer am Boden liegt ist einfach nur billig und ekelhaft. Genauso wenn ein Bulle von Kerl auf eine kleine Frau einschlägt oder jemand einen älteren niederschlägt. Kotz🤢 sowas hat m.E. nur eines verdient … Wurde leider schon vor langer Zeit abgeschafft. Nennt sich Rädern! Nur sowas würde bei diesen Bestien Eindruck hinterlassen.

  • @flesch
    Die Song ist von einer NS Musikerin…

    ps:Gibt auf youtube mal islamization of europe ein….da kommen paar gute Beiträge und Dokus.

  • Sowas von feige, aber immer Respekt verlangen für was soll man diese Menschen respektieren. Die meisten Angriffe von hinten und nie 1vs1, dann noch gegen Frauen und Mädchen und soviel zum Stolz den sie ja immer behaupten zuhaben. Was noch schlimmer ist wenn jemand am Boden liegt wird noch heftig hingetreten, da wird versucht Menschen zutöten. Abschaum wohin man sieht.

  • Ich lebe seit 6 Jahren in den USA/AZ und habe seit gut 1 Jahr auch die amerikanische Staatsbürgerschaft. Hier bei uns dürfen Menschen ohne Vorstrafen sogar offen eine Waffe tragen ( offen=jeder Zeit und ausserhalb der eigenen 4 Wänden ). Sollten mir solche Gestalten über den Weg laufen und es absehbar zu solch einer Situation kommen, würde ich keine Sekunde zögern und zum Selbstschutz sofort abdrücken. Solche ”Menschen” sind der reinste Abschaum und diese Rudelbildung findet man zu 99% nur bei Muslimen, Schwarzen & Latinos.

    • solche Zustände entstehen gerade durch Selbstjustiz! Auch wenn es nachvollziehbar ist, ist Selbstjustiz NIEMALS eine Option, denn das führt zu einer Gewaltspirale!

      • .. die Krux mit solchen Gewaltspiralen ist, das diese oft schon im Stillen zu einem kleinen Tornado erwachsen sind, in dem alle jene untergehen, die sich nicht zu wehren wissen.
        Wenn die s.g. Justiz handlungsunfähig oder schlicht nicht willens ist, dann muss man selber aktiv werden oder untergehen. Dsa sind die beginnenden Züge eines Bürgerkrieges.. War schon immer so und wird immer so sein…

      • Glaub was du willst. Ich wurde vor über 30 Jahren (lang lang ist´s her) in Deutschland mal überfallen von zwei Dumpfbacken, einer mit Pfefferspray in der Hand, der andere mit einer Pistole. Um es kurz zu machen, ich habe ihnen ihre “Werkzeuge” abgenommen und sie verdroschen, dass sie jaulend davon gelaufen sind. Und glaube mir, wäre es notwendig geworden, ich hätte beide ohne zögern mit ihrer eigenen Waffe erschossen. Aber du Blödmannsgehilfe hättest dich brav ausrauben lassen, evtl. Schlimmeres, und wärst anschließend brav zur Polizei gedackelt, um Anzeige zu erstatten. DIE VERHÄLTNISSE SIND SO, WEIL ES VIEL ZU VIELE VON EUCH DEGENERIERTEN GIBT!

  • Art. 6 der UN Menschenrechtskommission vom 17.04.1998 : Jegliche Praxis oder Politik, die das Ziel oder den Effekt hat, die demografische Zusammensetzung einer Region, in der eine nationale, ethnische, sprachliche oder andere Minderheit oder eine autochthone Bevölkerung ansässig ist, zu ändern, sei es durch Vertreibung, Umsiedlung und/oder durch die Sesshaftmachung von Siedlern, oder eine Kombination davon, ist rechtswidrig.

    • Inzwischen hat die UN aber eine ganz andere Marschrichtung vorgegeben. Aber was interessieren schon Gesetze und Verordnungen, wenn man die Macht hat sich darüber straflos und erfolgreich hinwegzusetzen. Siehe z. B. die kriminelle, korrupte, geistesgestörte Staatsratsvorsitzende IM Erika und ihre Spießgesellen.

  • Schwarze sind schlimmer wie damals die Vandalen und Barbaren,es ist eben der Abschaum der Menschheit und hat hier bei uns nichts zu suchen !

  • Es liegt an den deutlichen Unterschieden im Gehirn-Volumen. Es wurde ja bereits vielfach wissenschaftlich festgestellt, dass Dunkelhäutige über deutlich weniger Intellekt verfügen als der normale Weiße aus dem Norden.

    Hiesige Viertklässler haben mehr im Hirn als der ausgewachsene Dunkelhäutige aus Afrika.

    Ein Nein wird von diesen Dunkelhäutigen nicht akzeptiert.

    Jeder kennt es, wenn ein Dunkelhäutiger auf Regeln hingewiesen wird die einzuhalten sind, folgt meist was mit Nazi und Rassismus-Gejammer, wenn das nicht zieht schlagen sie einfach zu. Selbst mein Hund verfügt über mehr diplomatisches Geschick als die Dunkelhäutigen.

    Wenn hier ein 9 Jähriger ausgewachsenen Afrikanern das Kopfrechnen beibringen kann, was glaubt ihr was bei den eh schon gezeichneten Afrikanern dann im Hirn passiert? Das müssen so unfassbar große Minderwertigkeitskomplexe sein, dass eben nur noch Gewalt und “habe große Penis” als Qualitätsmerkmal herhalten können.

  • Zum Thema ‘Schwarze’ und … ähm … Rasserealismus: Es gibt bei counter currents gerade aktuell einen sehr interessanten Artikel “The Making of an American Trav” von Travis le Blanc.

    Er ist natürlich in in englischer Sprache verfaßt, aber … wer sein Schulenglisch noch nicht völlig vergessen hat … und dazu noch die Hilfe von ‘leo.org’ und ‘urban dictionary’ in Anspruch nimmt, der wird vielleicht nicht jede Formulierung, aber sicher den Sinn des Artikels verstehen.

    Im Kern geht es um das Bewußtwerden der TATSÄCHLICHEN rassischen Unterschiede zwischen Schwarzen und Weißen durch den von der Politik erzwungenen gemeinsamen Schulunterricht – zum vorgesehenen beiderseitigen Nutzen.

    Ergebnis war… By 5th grade, every white kid in my class was racist. – also: spätestens in der 6. Klasse war jeder weiße Junge in der Klasse ein (bewußter) Rassist!

    Passend dazu auch ein schon älterer Artikel über einen weißen Lehrer, der in LA schwarze Kinder unterrichtet(e) und über seine diesbezüglichen Erfahrungen berichtet…

    https://nuada1111.wordpress.com/2019/03/07/ein-weisser-lehrer-spricht-klartext/

  • Hier noch ein Hinweis auf einen Artikel, der sich mit der Frage der Finanzierung von BLM beschäftigt…

    https://frankfurter-erklaerung.de/2020/06/wer-finanziert-black-lives-matter-soros-wer-sonst-aber-nicht-nur/

    … wonach die Open Society Foundation mit 33.000.000 Dollar noch nicht einmal der größte Spender ist – das ist die FORD-Foundation mit mindestens 100.000.000 Dollar!

    Gerade vor ein oder zwei Tagen las ich bei KOPP-report einen Artikel, wonach bei der Finanzierung der New Yorker Polizei eine Milliarde Dollar gekürzt werden – und gleichzeitig Straftäter entlassen werden, weil man ihren Gefängnisaufenthalt nicht mehr finanzieren kann … – leider nicht markiert, schon ist er nicht mehr zu finden.

    ABER: DAS alles … paßt eben zusammen wie Puzzleteilchen eines gigantischen Puzzles, bei dem es im Kern darum geht, jetzt erst mal Trumps Wiederwahl im November zu verhindern. Großer Treiber im Hintergrund ist das Gebilde, das mittlerweile als deep state zumindest begrifflich gefaßt worden ist.

1984 abonnieren

Gib Deine e-Post-Adresse an, um 1984 zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Folge 1984 auf Telegram

Folgt uns auf Twitter

Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft