Werbung:

In eigener Sache: Ihr könnt mich unterstützen, indem Ihr meinen YouTube- Zweitkanal und meinen Hauptkanal abonniert. (Sobald meine „Strikes“ abgelaufen sind, etwa Ende September, gibt es auf dem Hauptkanal wieder Inhalte.) Dankeschön.

Dir gefällt unsere Arbeit?

Dann würden wir uns über Deine Unterstützung freuen!

Teile bitte die Artikel, die Dir gefallen und/oder unterstütze uns mit einem Beitrag Deiner Wahl.

Vielen Dank!

Deine 1984er-Mannschaft

Du kannst uns ganz bequem mit PayPa unterstützen (oder auch mit Kreditkarte & Überweisung):

Jetzt per PayPal unterstützten

Bankverbindung:

IBAN: DE11 3206 13840020 9120 14
BIC: GENODED1GDL

Loading...

10 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Was hat denn “the sweet Black Lives Matter”-Boy gedacht, wie der “weisse Sales-Man” das Getraenk ihm offerieren koennte, ohne es aus dem Regal oder dem Kuehlschrank zu entnehmen und somit ANZUFASSEN ???

    Wie stellt sich dieser “BLM”-Schnorrer sich das eigentlich vor?

    “HUCH, Uesch paastaelle mir mal einen Drink und schabbeldijuchdiduuu und mit den doch soooo zaaaaauberhaften Arm-Akrobatiken staheeeet der Drink auf dem Thehareeesoen…” ?

    “Don’t touch it”….?
    Heitidei, die Hose brennt…

    Herrschaftszeiten, wie soll denn ein Verkaeufer denn sonst diese Flasche dem Kunden geben?

    Nun drehen ja alle voellig durch…

    PS: Gratulation zu Deinen Erfolg vor Gericht, Olli 😀

    • @Hugo Tobler:
      Den “schwarzen Rassismus” gibt es doch (angeblich) gar nicht….
      Man schaue mal in die USA, nach Rhodesien, oder Southafrica…

  • Nun bin ich mal auf die Kommentare der hier bereits bekannten Typen a gespannt, die hier vehement am rummeckern sind…

    Na, da faellt Euch wohl zu diesem Video nichts mehr ein, oder? 😀
    DAS, IHR LINKEN SPINNER erwartet EUCH kuenftig TAGTAEGLICH!

    Wenn Ihr dann soetwas selbst erlebt, koennt Ihr “Gruen-Linken” Spinner ja mit Wattebaeuschchen werfen, bis der Gegner blutet!

    Vorher gueueubt es abaer noch “Kaffee und Sahneschaaahittchen”…
    Aber DANN… Wird “scharf geschoohsenen”….

  • Die sind doch in USA. Da hätte ich bei dieser Bedrohung durch den Nigger sofort die Pistole gezogen und ihm in seine blöde Fresse geschossen. Ganz klar Notwehr!

  • Oh er holt sich eine neue Flasche weil ein Weißer die Flasche angefasst hat? Wie clever diese Leute doch sind! Die neue Flasche die er sich holt hat der Weiße ja bestimmt nicht angefasst als er sie in´s Regal geräumt hat. Vielleicht ist das der Grund warum manche Linke glauben Schwarze könnten nicht rassistisch sein: Sie halten sie wohl für zu doof dafür…

Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft