Werbung:

Schüsse auf einen Autofahrer in der Kleinstadt Provo am Montag. Was wollen diese vollkommen überdrehten Demonstranten von den Fahrern? Offenbar eine Art Unterwerfungsgeste und eine Bestätigung, wie toll sie sind.

Weiße Fahrer haben es da naturgemäß schwerer. Hier wird bereits auf den Fahrer geschossen, als er nicht anhalten will, dann nochmal. Der Schütze hatte bei einem ähnlichen Vorfall eine Autoscheibe mit seiner Pistole eingeschlagen. Jedenfalls hat die Polizei von Provo zwei Verdächtige festgenommen.

Wer den weißen SUV trotzdem noch anzünden möchte, der kann das auf dem Parkplatz des Utah Valley Hospital gerne machen. In diesem Krankenhaus liegt der Fahrer mit einer Schusswunde.

Die BLM-Protesler können froh sein, dass die schwerbewaffnete schweigende Mehrheit nicht auf die Straße geht.

RoyalAllemand | Telegram | 1. Juli 2020

n eigener Sache: Ihr könnt mich unterstützen, indem Ihr meinen YouTube-Kanal abonniert. Dankeschön!

Dir gefällt unsere Arbeit?

Dann würden wir uns über Deine Unterstützung freuen!

Teile bitte die Artikel, die Dir gefallen und/oder unterstütze uns mit einem Beitrag Deiner Wahl.

Vielen Dank!

Deine 1984er-Mannschaft

Du kannst uns ganz bequem mit PayPa unterstützen (oder auch mit Kreditkarte & Überweisung):

Jetzt per PayPal unterstützten

Bankverbindung:

IBAN: DE11 3206 13840020 9120 14
BIC: GENODED1GDL

Loading...

20 Kommentare

Schreibe einen Kommentar zu Mangela Erkel Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Und die Wahlumfragen sprechen für die Demokraten. Wer Mad Max wählt, der bekommt Mad Max. Den Menschen ist es zu langweilig geworden. Die wollen Aktion.

  • Nur weil der Fahrer diesem Diktat diesen BLM Volldeppen nicht nachkommt, fühlt sich einer dieser Volldeppen bemüßigt, den fahrer zu erschießen, ERGO wegen nicht stoppen des Fahrzeuges, einen Mord zu begehen. Nichts anders ist das, wenn man aus dieser geringen Distanz mit einer Schusswaffe, durch Scheiben auf einen Menschen schießt
    Hoffe die bekommen den Feigling, der das ja nur macht, weil er denkt die Masse gibt im Anonymität und somit keine Verfolgung seiner Straftat.
    Bin gespannt, wenn der Wixxxer dann ermittelt wird, ob es so ein mieser Neger ist.

    • Der Volldepp ist dabei der Fahrer, der ja unbedingt genau da lang fahren musste. Sicher gibts dort überhaupt keine Möglichkeit, die Angelegenheit zu umfahren. So ein Trottel. HAHAHA. Mit einem Loch im Schädel lebt sichs definitiv schlecht. HAHAHA.

      • @Ürdüm Ötzmir Ich glaube, Du bist ein Provokateur. Es gibt aber auch Menschen, die meinen so was durchaus im Ernst. Nun habe ich mich auch gemeldet. Das gibt Dir Befriedigung. Geh ins Bad und fange an mit der Palme zu wedeln.

      • Ja, der Fahrer wusste ja auch, wo sich wann solche Trottel zusammenfinden…

        Nehmen Sie TROLL Ihr “Haha” (kleingeistige Kindergartensprache), rollen Sie es auf zu Ihnen passende Groesse zusammen und schieben Sie es sich sonstwo hinein!

  • Der Arsch muss mit seiner Scheisskarre da nicht durch! Wobei… die Amis sind solche Deppen, dass der Blödmann vermutlich noch nie von irgendwelchen Protesten gehört hatte.

    • Nein, es gibt da eine viel grössere Deppennation als die Amis, wo es ja immerhin für 50% noch Hoffnung gibt und die noch intakte Gehirnzellen & gesunden Menschenverstand haben und nicht so nazimässig-totalitär obrigkeitshörig sind wie z.B. 85% der Deutschen

      • Wahre Worte Christian. Die Deutschen sind rettungslos verloren. Da tut sich nichts, die sehen Tagesschau und wählen Merkel, obwohl sie nicht mit allem zufrieden sind, so halten sie sie doch für eine grandiose Staatenlenkerin, die gerade mit frischgedrucktem Geld dem Mittelstand aus der Patsche hilft, wo sie ihn gerade hinein geschickt hat.

    • Er kann und darf fahren wo er will. Diese Assis sind diejenigen, die Straftaten begehen auch indem sie Straßen blockieren.
      Wie ich solche Gutmenschen wie Dich hasse!

    • Sprach der TROLL… Mensch, seid ihr durchschau- und erkennbar geworden 😀
      “Juerdal Uerduem”? Ich fasse es nicht… Wie daemlich seid ihr Trolle?
      Na ja, eigentlich will ich das nicht wissen… 😀

      “Juerdal”… 😀

      Leute, seid ihr dumm, ihr TROLLE… 😀

    • Ja, der Fahrer wusste ja auch, wo sich wann solche Trottel zusammenfinden…

      Nehmen Sie TROLL Ihr “Haha” (kleingeistige Kindergartensprache), rollen Sie es auf zu Ihnen passende Groesse zusammen und schieben Sie es sich sonstwo hinein!

    • @Juerdal Ueruem

      oh, Euch Troll’s faellt ja nun auch nichts besseres mehr ein 😀 haette ja ein Auto, hergestellt in der Tuerkei nehmen koennen…
      OPPS…
      Gibt es eigentlich Auto’s , die in der Tuerkei oder sonstig islamisch domestizierten Laendern hergestellt wurden?
      Nicht?
      W A R U M?
      Woran liegt das?

      “Scheisskarre”? Solche Typen, wie D U, wuerden doch taeglich in Eure Buxen, die Ihr Euch in US-Rapper-Art bis unter die Brustwarzen zieht, reinspritzen, wenn IHR mal so ein Auto (“Scheisskarre”) Euch leisten UND dann auch FAHREN koenntet!

      Ich lach mich schlapp: schon wieder so ein Looser, der hier den “Harten” macht… 😀

      Junge, mach gern einen auf Proll, aber meine “Fritten” haette ich schon mal recht zeitnah….

  • im schatten der vermummung und der masse kann man so schön ungestraft seinem hobby nachgehen: DEM MORDEN! WANN wird endlich die armee eingesetzt?!

  • Ürdüm Kötzmir
    Alter Museldödel.
    Ich dachte du wärst schon in Izmir,du oller Ziegenliebhaber.
    Und nun bist du doch wieder hier am rum albern.

Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft