Werbung:

Der Junge oben muss dann wohl dieser 17-jährige deutsche Staatsbürger mit weißer Hautfarbe sein, um den sich der erste Stress nach einer Drogenkontrolle entbrannt hat.

Vorgestern noch große Fresse, wollt sich unbedingt mit seinen „Heldentaten“ in den sozialen Medien sehen – und nun schaut Euch nur mal diesen Lappen an!

Noch so’n Lauch! Versteckt sich unter seiner Jacke. Nix mehr mit Gesicht zeigen. Tja, die Realität ist halt nicht immer Instagram.

Und Barfuß, das Gesindel. Gut so! Schön demütigend.

Mehr über die Nacht der Schande

Die Nacht, als 500 Migranten Stuttgart zerlegten

„Halten Sie bitte die Fresse!“ Özdemir verliert Fassung

Stuttgarter Feierbrigade: Hier das erste Täterfoto!

Stuttgart: n-tv benennt Herkunft der Terroristen


Fotos: Andreas Rosar | 7aktuell | Andreas Werner | BILD

In eigener Sache: Ihr könnt mich unterstützen, indem Ihr meinen YouTube-Kanal abonniert. Dankeschön!

Loading...

22 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    • @John:

      Wo?
      Na W O denn?

      Mensch, wenn ich mir solche Kommentare anschaue (wohlbemerkt aus dem Ausland) frage ich mich ernstahaft, was das soll…

      Trollalarm oder was?

      Best Regards
      (Deep in the Heart of Texas)

  • Es ändert aber nichts daran, dass diese Goldstücke der Alt-Partei Wähler Deutschland in ein
    Shithole verwandeln werden 🤮

  • Da Fehlen aber noch sehr sehr viele, die verhaftet gehören
    z.B. die gesamte Linke Regierung aus den Grünen, Linken, SPD usw.
    Wo ist eigentlich die FDP ? Man hört ja gar nichts von ihnen
    Na ja, es wäre sowieso nur das übliche Bla Bla Bla gewesen, nach dem Motto wir schwimmen mit den Mainstream mit
    Die Grüne A. Baebock gibt die schuld für diese Aktion am Sonntag dem Rassismus
    Seit Wochen outen sich immer mehr Politiker als Antifa Unterstützer wie der Bundespräsident Steinmeier, SPD Esken, die gesamten Grünen Politiker mit Renate Künast voran
    Genauso müsste man die ganzen Linken Twitter Verhaften und verurteilen, wie auch die Amadeus Antonio Stiftung mit ihr Faschistischer Anetta Kahane und ihre Mitarbeiter
    Von Seehofer kam im Interview auch, kein einziges Wort, das es sich hier um Staatsschläger von der Antifa handelte
    Oder solche Polizeihetzer*innen wie die Faschistoide „Hengameh Yaghoobifarah“, bei ihr schreiben die Linken dann, es sei Pressefreiheit, doch genau solche Unmenschen schüren Hass gegen die Polizei und sind verantwortlich, dass die Menschen keinen Respekt vor der Polizei haben
    Die Hengameh Yaghoobifarah ist keine Journalistin, sondern eine Linke Provokateurin, Hetzerin
    Die Zeugen sagen ganz klar, dass es sich um gut koordinierte Gruppen von Jungen Männern gehandelt haben, die professionell vorgegangen sind und sich aufgeteilt haben auf die Stuttgarter City, um so noch mehr Schäden anzurichten
    Die Testosteron geladenen Moslemischen und afrikanischen Flüchtlinge haben sich der Antifa angeschlossen und die Situation ausgenutzt, um so uns ihre Dankbarkeit zu zeigen, dass sie hier gut und sicher leben können
    So ein Schwachsinn, „Es handelte sich um Party Event Gäste“
    Diese Angriffe gibt es doch schon seit Wochen in Stuttgart
    Letztes Wochenende wurde eine Polizeistation angegriffen und die Polizei hat sich das gefallen lassen
    Der Statement zu dem Angriff von der Polizei hieß es „Wir wollten den aufgebrachten Mob nicht noch mehr Provozieren“
    Hallo ? Gehts noch ???
    Oder hatte die Polizei Ansagen von oben nichts dagegen zumachen ?
    Ich würde mich nicht wundern, das unter den am Sonntag gefangenen Deutschen (Antifa) die meisten schon wieder frei sind, dank sehr guten Anwälten und dem Schutz von der Linken Politik
    Mir kann keiner erzählen, das der Verfassungsschutz der mittlerweile auch von Linken unterwandert wurde, nichts von der Aktion in Stuttgart schon vorher gewusst hat, das sich so etwas anbahnt ?
    Genau wie andere Polizeiliche Institutionen, die sonst fast alles wissen, wussten nicht was da am Sonntag passieren soll ? Kommuniziert die Antifa mit Rauchzeichen oder besitzen sie auch mittlerweile schon Smartphones, Computer usw. ?
    Der Ministerpräsident von Baden-Württemberg sagte im Interview unter anderem „So etwas wird sich nicht wiederholen“
    Falsch, so etwas wiederholt sich schon seit Wochen alleine in Stuttgart und es ist erst der zarte Anfang was uns alles noch bevorsteht !

  • Die Deutschen wollen doch bunt sein.
    Und – es war schon immer etwas teurer,einen besonderen Geschmack zu haben.
    Johannes Rau:“Aus Fremden werden Freunde.“
    Gauck: „Viele der Flüchtlinge, die es bis nach Deutschland geschafft haben, sind hochmobil, flexibel, mehrsprachig, leistungs- und risikobereit.“
    Gauck: “Die Chancen der Zuwanderung wird an Fahrt gewinnen, wenn sich noch mehr Menschen als bisher von dem Bild einer Nation lösen, die sehr homogen ist, in der fast alle Menschen Deutsch als Muttersprache haben, überwiegend christlich sind und hellhäutig … Ich meine, wir müssen Nation neu definieren: als eine Gemeinschaft der Verschiedenen.”

  • Olli, schau dir mal von der Polizistin (unteres Foto) die Form ihrer Beine an. Im Profil wie die perfekte Sinuswelle! Doch schon oder?
    Diese Waden! Ich bin Wadenfetischist …

    • OMG…
      Ihr Kommentar hat nun jedoch WAS inhaltlich (von irgendwelchen Waden abgesehen) mit dem Artikel inhaltlich zu tun?

      PS: Ein guter Freund aus Germany schrieb mir, dass ein Supermarket namens „REWE“ Huehnerschenkel und Haxen im Angebot hat…

      Die Symetrien koenne man sich sogar selbst aussuchen…
      Von Allem ist ALLES vorhanden…

      God Luck 😉

      • Ja Bachmann, mein Ernst! Im Gegensatz zu hier sind dort Quellen anständig verlinkt.

        Die finde ich hier leider nicht. War Fleschi wieder druffi, als er die Fotos gepostet hat?

    • Echt jetzt….“Der Volksverpetzer“

      Wie soll ich (oder überhaupt jmd mit einigermaßen klarem Verstand)dich jetzt noch ernst nehmen?!

      Fakten und Volksverpester in einem Satz zu nennen,ist das Gleiche,als wenn man den Dorfpyromanen zum Feuerwehrchef ernennt.

    • Volksverpetzer? Sind das nicht die, die vor kurzem kostenpflichtig wegen offensichtlicher Lügen abgemahnt wurden? Und die deshalb rund €3000 latzen mussten (worüber „Florian Winter “ auf deren Seite Rotz und Wasser heulte)? 😀

  • Die wollen Party ?? Dann sollte man das kriminelle Gesindel unverhüllt und unvermummt durch die Stadt „führen“. Da werden die doch bestimmt so nen richtigen Fun haben.

  • in deren länder gibts nix gratis und straffrei zu morden/zerstören also machen sie hier weiter mit ihren primitiven kriminellen machenschaften zuerst gleich mal sich als flüchtling auszugeben, dann gehts hurtig weiter!!!!!!

1984 abonnieren

Gib Deine e-Post-Adresse an, um 1984 zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Folge 1984 auf Telegram

Folgt uns auf Twitter

Das zensurfreie Soziale Netzwerk auf 1984Schon registriert? Nein? Dann wird's aber Zeit!
Zum Sozialen Netzwerk
Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft