Werbung:

@RoyalAllemand schreibt auf seinem Telegram-Kanal:

STUTTGART, 20./21. Juni: EIN ZUSAMMENSCHNITT

“FUCK THE SYSTEM” & “ALLAHU AKBAR”

Die etwa 4 – 500 Randalierer stammten zum größeren Teil aus der sogenannten “Partyszene”, teils aus der Antifa. “Partyszene” ist wohl die neue geografische Beschreibung des Raumes Nordafrika und Naher Osten.

“Party” ist angesagt, weil gefeiert wird, das man hier wegen der verfassungsmäßig problematischen “Doppelten Staatsbürgerschaft” (kollidiert mit dem Urteil des BVerfG zum sogenannten “Wahrungsgebot” von 21. Oktober 1987] und “Offener Grenzen” (Bruch v. Art. 16 a, Abs. 2, Grundgesetz) die lebenslange Essensmarke gelöst hat.

Die festgenommenen “Deutschen” hatten oftmals einen sogenannten “Migrationshintergrund”, während die ebenfalls randalierende “Antifa” zumeist ausschließlich aus ethnischen Deutschen besteht.

Wer nun meint, Stuttgart sei ein “Betriebsunfall”, der liegt falsch. Das ist der “natürliche Ablauf” einer Völkerwanderung mit einem erheblichen Anteil junger Männer. Und es wird schlimmer.
Die politisch Verantwortlichen wissen das.

Nachtrag
UNFASSBAR
Das Video war kaum hochgeladen, schon gab’s ne Meldung von YouTube: „Der Folgende Inhalt wurde von der YouTube-Community für einige Zielgruppen als unangemessen oder beleidigend eingestuft“.
DABEI ZEIGT ES NUR DIE SCHEIß REALITÄT!

HintergründeAch, und übrigens: Heute Abend, 19 Uhr, diskutieren wir auf dem YouTube-Kanal vom DeutschlandKURIER über die Hintergründe von Stuttgart.


In eigener Sache: Ihr könnt mich unterstützen, indem Ihr meinen YouTube-Kanal abonniert. Dankeschön!


Dir gefällt unsere Arbeit?

Dann würden wir uns über Deine Unterstützung freuen!

Teile bitte die Artikel, die Dir gefallen und/oder unterstütze uns mit einem Beitrag Deiner Wahl.

Vielen Dank!

Deine 1984er-Mannschaft

Du kannst uns ganz bequem mit PayPa unterstützen (oder auch mit Kreditkarte & Überweisung):

Jetzt per PayPal unterstützten

Bankverbindung:

IBAN: DE11 3206 13840020 9120 14
BIC: GENODED1GDL

Loading...

18 comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Die Hintergründe von Stuttgart sind schnell erklärt: Es gibt nur einen Gott und Mohammed ist sein Prophet. Das wars schon. Wie passt das jetzt zu unserem Rechtssystem? Die Frage kann sich jeder selbst beantworten. Wer es immer noch nicht kapiert hat, der schaue nach Syrien, Dijon oder Stuttgart.

  • Zu verdanken haben wir diese Zustände skrupellosen Politikmarionetten, die Millionen kulturfremde Invasoren ins Land geschleust haben, geldgierigen Handlangern und Profiteuren aller Arten, die diese Handlungsweise unterstützen und fördern, und natürlich den saudummen Blumesträußchenwerfern, die in ihrer grenzenlosen, völlig weltfremden Umnachtung diese Invasoren auch noch willkommen geheißen haben. „Refugees welcome“.

    Aus dem einst stolzen Land der Dichter und Denker ist ein Land der Dummen und Doofen geworden. Ich habe kein Mitleid mehr mit meinen Landsleuten. Wer so sehr nach seinem Untergang lechzt, soll ihn zur Belohnung auch bekommen. Ich habe mich aus dieser Freiluftpsychiatrie schon längst verabschiedet. Als Normaler unter lauter Wahnsinnigen hat man keine Chance.

    Man kann der Lage hier in BRiD (und nicht nur da) nur noch mit extrem drastischen Maßnahmen Herr werden. Im Klartext: JEDER Randalierer und Gewalttäter, egal welcher Hautfarbe, welchen Alters, welchen Geschlechts, welcher Herkunft/Staatsangehörigkeit wird beim geringsten Anzeichen solcher Tätigkeiten automatisch zum Vogelfreien und darf von jedermann ohne Vorwarnung, ohne Zögern, ohne Gerichtsverhandlung sofort und auf der Stelle exekutiert/ erschossen werden. Gleiches gilt für deren Unterstützer und Auftraggeber.

    Da dies leider nicht gemacht wird, wird es zu weiteren Eskalationen mit unglaublich brutalen und fläschendeckenden Grausamkeiten kommen, die letztlich in einem Kampf Gruppe gegen Gruppe und Mann gegen Mann enden wird. Das fordert dann weitaus mehr Opfer und führt zu noch größeren Schäden. Aber so sind die Menschen nun mal, überwiegend dumm.

  • Diese YouTube Zensur wird langsam lästig. Dieses Video markiert, das Marokkaner Video aus Bremen entfernt. Könnt ihr die Videos nicht woanders hochladen?

  • Ich freue mich schon diebisch darauf, wieder nach Germany zu reisen…
    Mal sehen, ob ich dann von der “Polizei” zur “allgemeinen Personen-Kontrolle (die es eigentlich garnicht geben darf)nals Fussgaenger angehalten werde…
    DAS, Freunde, wird dann lustig…
    Wenn Die dann meine “Ausweis-Utensilien” in die Hand nehmen wollen, erst recht…
    Die Regel ist: “Nur gucken, nicht anfassen”..
    Egal, ob es sich um einen sogenannten “Personal-Ausweis” oder einen “Reisepass-Pass” handelt.
    Glaubt Ihr nicht?
    Dann schaut mal etwas genauer nach…
    Warum kopiert die “Polizei” Personal-Ausweise” (what? seit wann ist ein Mensch PERSONAL?)’ aber sogenannte “Jobcenter” duerfen das nicht?
    “Personal” ist nur derjenige, der sich auch selbst als “Personal” versteht und sich als Solches auch “ausweist” (Personal-Ausweis).
    Diesen “Personal-Ausweis” gibt es uebrigens, meines Wissens nach, nur in Germany und Oesterreich…
    In anderen Laendern NICHT… Wie kommt das?

    NEEEEIN, ich bin kein “Reichsbuerger” oder Sonstiges…
    Nur ein denkender Mensch.

  • Man hat gesät und nun steht die Ernte in voller Blüte. Hat ein Land, dessen total verblödete Bevölkerung immer und immer wieder die gleichen kriminellen Zerstörer wählt, etwas anderes verdient? Ich würde sagen, nein. Der geringe Anteil des Volkes der nicht realitätsfremd ist und immer wieder gewarnt hat fällt halt unter Kollateralschaden.
    Übrigens, wie viele fahrbereite tatütata -Autos stehen der Polizei eigentlich noch zur Verfügung ?

  • Nette Show und keiner hat’s bemerkt. Lustig: Erst zerrt er ihn quer über den Platz, um ihm nach der Show aufhelfen zu wollen. So macht man das unter Kollegen. Lobenswert. Auch cool: Pat und Patachon, die beiden Bodybuilder im weißen T-Shirt. Schaut euch DAS GANZE Video aus beiden Perspektiven an und nicht nur den Mainstream-Fetzen mit dem Tritt und lasst euch nicht ständig vor den Karren spannen! Das ist ja nicht mehr zum aushalten! Wie blöd seid ihr eigentlich?

    • Na ja, dann zeige uns allen doch mal das GANZE Video aus “beiden Perspektiven”…
      (Dass da ploetzlich Privat-Personen a la Body-Builder auftauchten und das ganze absicherten, fand ich auch etwas eigenartig…)
      Thanks