Werbung:

Gefunden bei Mark Buttler auf Telegram

In eigener Sache: Ihr könnt mich unterstützen, indem Ihr meinen YouTube-Kanal abonniert. Dankeschön!

Dir gefällt unsere Arbeit?

Dann würden wir uns über Deine Unterstützung freuen!

Teile bitte die Artikel, die Dir gefallen und/oder unterstütze uns mit einem Beitrag Deiner Wahl.

Vielen Dank!

Deine 1984er-Mannschaft

Du kannst uns ganz bequem mit PayPa unterstützen (oder auch mit Kreditkarte & Überweisung):

Jetzt per PayPal unterstützten

Bankverbindung:

IBAN: DE11 3206 13840020 9120 14
BIC: GENODED1GDL

Loading...

24 comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Bin mal auf die Erklärung einer gewissen Kommentatorin gespannt, in welchem “Kontext” ich dieses empathielose und unmenschliche Verbrechen sehen muss, damit ich kein Rassist bin … wird wohl irgendein “linker” Kontext sein, durch den das Niederschlagen von alten wehrlosen Frauen gerechtfertigt wird und Männer mit Schlägen auf den Kopf getötet werden dürfen.

    Ich bin die Verdrehungen und das linke Gesülze so leid …

  • aber das Wort RASSE aus dem Grundgesetz streichen a la’ LINKS GRÜN mit Unterstützung der Kaiserin dieses Landes….es gibt nun mal RASSEN unterschiedlicher Hautfarben. Wenn ich diesen Wixer in dem Video sehe, werde ich Automatisiert zum Rassisten, egal ob dieser Schwarz, Weiss, Rot oder Gelb ist. Man sieht ja immer mehr WER die WAHREN Rassisten auf dieser Welt sind ! Ichbkann diese Kommunistenscheisse, die sich mittlerweile auf der ganzen Welt ausbreitet kaum noch ertragen. Irgendwann, wird es auch dem Gutmütigsten zuviel….dann geht man raus und will dieseElemente nur noch ELIMINIEREN !!!

    • Mir ist vor vielen, vielen Jahren schon der Link zu einem Video zugeschickt worden, in dem ein militanter Aktivist (schwarz, marxistisch vermtl. Vorläufer der BLM) seine Zuhörer dazu aufforderte, die “blonden und blauäugigen” Babies der “Cracker” zu töten. Das Publikum (schwarze Männer und Frauen) erwiderten lautstark und begeistert Zustimmung. Da ging es also noch nicht einmal nur um die Hautfarbe, sondern um einen ganz bestimmten Phänotyp. Soviel zum Thema “wahre Rassisten”.

      • Rasse, also Subspezies, kennzeichnet sich beim Menschen nicht durch die Hautfarbe, sondern durch Körperbau, Schädelform, Kinn- und Kehlkopfausprägung und ethotypische Merkmale wie Medikamentenrezeption und Kultur.
        Das sollte sich herumgesprochen haben.
        Blond und blauäugig können nur Weiße/Kaukasier/Europide sein, evtl. teilweise noch Ozeanier (Altarier, z.B. Ainos, Aborigines).

        • Sollte sich auch herumgesprachen haben: Alle in Ihrem Kommentar aufgezählte Merkmale – mit Ausnahme der “Kultur” – werden unter dem Begriff Phänotyp zusammengefasst, selbst die “Medikamentenrezeption” als Teil der Physiologie.

          Blonde und blauäugige Menschen gibt es übrigens auch im Volk der Hmong, und das sind Asiaten mit exakt 0% europidem Anteil. Ebenso in manchen Turkvölkern. Es handelt sich allerdings um einen anderen Phänotyp als den nordeuropäischen.

          Genetische Untersuchungen haben ergeben, dass die Mutation, die bei europiden Rassen zu blonden Haaren und blauen Augen geführt hat, etwa im Gebiet der Halbinsel Krim erstmals aufgetreten ist. Und noch einmal, unabhängig davon, bei den Hmong.

          Heute machen genetisch blonde und blauäugige Menschen nur noch etwa 1,7 bis 1,9% der Weltbevölkerung aus – Tendenz stark fallend. Die Überflutung Europas mit Nichteuropäern beschleunigt diesen Prozess noch einmal erheblich. Manche sprechen deshalb von einem gewollten Genozid. Und ohne Kenntnis der Genetik wurde auch vor 80 Jahren schon einmal darüber gesprochen, wie man das “Verschwinden” der “Arier” verhindern könnte. Hat bekantlich nichts gebracht – und es ist zu 100% sicher, dass es in Zukunft keine genetisch blonden und blauäugigen Menschen mehr geben wird. Etwas später auch keine Nordeuropäer mehr. Aber das macht nichts, weil es dann auch kein Europa mehr geben wird (und Rakteningenieure die Welt beherrschen werden).

  • Wenn ich in der Nähe gewesen wäre, dieses Vieh würde sein Lebtag nicht mehr froh. So ein Dreck gehört von unseren Straßen entfernt – für immer und sofort.

  • Während sich alle Welt an der weltweit betrachtet weissen Minderheit abarbeitet, die angeblich rassistisch, sexistisch, ausbeuterisch ist, ist es doch noch immer diese weisse Minderheit, die den technischen Fortschritt in die Welt bringt, allmählich bald vielleicht überholt von den nicht muslimischen Asiaten.
    Eigene Beiträge aller Anderen bleiben weit dahinter zurück, so manche Ethnie kann nichts substantielles vorweisen.
    Neid ist der Grund, weshalb die Weissen und Asiaten diffamiert werden.

    • Da stimme ich zu, und gemeinsam kann uns wahren deutschen nichts unterkriegen, im ganzen ww2 waren wir zahle mäßig, unterlegen, doch der Gegner hat gezittert, am meisten die franzekken. Die ganzen hipster, Veganer und feministische MAENNER. ALLE REIN IN DEN ORIENT EXPRESSS, ALLE SHISHA PEIFEN DABEI UND ABFAHRT, LASS DÄMPFEN. ordentliche Kneipe finst keine mehr, von diesen Shisha Clubs die nur Fassade fuer Drogen handel sind weiss sogar jemand 12jahre ist, und Ali sagt nicht nein, kommt rein Bruder, hier nimm das braaa… Ich bin auch kurz davor jagen zu gehen. Es wird Zeit, diese Oma bleibt ewig in meinem reinen Herz durch das wahres Germanen Blut kochent durch die Adern schießt. Wir sind zivilisiert, wir haben gedult, Toleranz… Ein weisser, unmöglich das er Rentner angreift, unmoeglich, weil wir das Hirn haben und Manieren.

  • Neues zu diesem Abschaum:
    A young black Muslim man, identified as Rashid Brimmage, 31, is a career criminal and convicted sex offender who was caught on video shoving a 92-year-old woman to the ground has been identified and arrested on assault charges.
    https://barenakedislam.com/2020/06/17/new-york-city-the-black-thug-who-punched-a-92-year-old-woman-in-the-head-is-a-muslim-who-had-more-than-100-arrests-on-his-record/

    @notwehr
    Das war ein Führer der New Black Panthers- mit “kill some crackers” müsste man das Video finden.Hatte es mal hochgeladen.

    • Rashid oder fackhid, komm mal vorbei, ein saufen Bruder, danach steck ich dich in Keller, und zeige dir wie deine ganze sippschaft sich, von mir Prostituieren lassen, und von weissen so so lange anal gefickt bis ihr alle ausgeblutet seit. Abschaum, schäme mich dafuer das mann statt nigga nicht monky sagt… Monky is the minimum, for that Bastard and keyboard warriors behind him

  • so sind sie eben – ist nicht zu ändern, nicht immer wird gefilmt und wenn sie sich unbeobachtet wägen, dann …: man bekommt den neger aus dem busch aber nie den busch aus dem neger! (altes sprichwort) auch wenn man sie her gebiert, in super outfit oder anzug mit krawatte steckt, sie bleiben was sie sind!

  • Mir ist es Scheiß egal was solch ein Dreckschwein für eine Hautfarbe hat, für so eine Tat sollte man wieder das öffentliche Auspeitschen einführen.

  • Diese Seite sollte verboten werden! Genauso wie viele andere hetzwebseiten.
    Wer weiß was wirklich vorgefallen ist. Ich kann auch ein 10 Sekunden Video drehen und irgendwas behaupten.
    Natürlich schlägt man keine älteren Leute. Aber wie ein Schlag sieht es nicht aus. Eher ein stumper. Neymar hätte nicht besser fallen können. Vielleicht hat die Frau ihn auch beleidigt?! Man weiß es eben nicht.
    Also Vorsicht mit solchen Videos und irgendwelcher hetzte.

    • Was bist du den für ein Idiot?! Dir sollte man mal vor die Birne hauen wie dieser Frau, nur noch heftiger, dass du nicht wieder aufwachst.

    • @”Anonym”
      Klar, “Kontext” ist immer dann wichtig, wenn das gesehene nicht ins Narrativ passt.
      Seltsamerweise ist Kontext irrelevant, wenn es zB es darum geht, das der Vorfall um Hr. Floyd (voll auf Droge, bekannter Gewalttäter) angeblich ein typischer Ausdruck des ubiqitär grassierenden Rassismus ist.

      Welcher Kontext könnte es wohl sein, der Gewalt gegen eine offensichtlich gebrechliche 92 jährige rechtfertigt?

    • Jaaaaaaa…. Sicher hat O.Flesh das Video sogar SEEEELBST in den USA aufgenommen…
      Was sind SIE denn fuer ein CLOWN?
      Das Video wurde hier in den US geteilt, da hat der Olliver es noch garnicht bemerkt, Du Willi!
      Jaaa, eine 92 jaehrige Frau, die mit einem Rollator unterwegs ist, beleidigt, angesichts der Zeiten, einen ca 20 Jaehrigen Afro American, na klaaaaar…
      Es “sah auch nicht wie ein Schlag aus”…
      Ja, und die 92-jaehrige Frau faellt mal EEEEEINFACH so samt Rollator um…
      Weil es ja so schoen ist, sich eventuell die Huefte zu brechen, oder?

      Mensch, wenn ich soetwas lese, kocht bei mir der Zorn hoch!
      Was, wenn ein Weisser eine 92-jaehrige Schwarze so einen “Stumper” gegeben haette???

      Junge, mach, dass Du weg kommst! Verkriech Dich mal schleunigst in Dein Loch, aus welchem Du gekrochen kamst und hoffe, dass DIR mal nicht jemand einen “Stumper” gibt! Das ist ja derart WIDERLICH, was Du hier von Dir gibst, dass Du froh sein kannst, dass DU bisher noch keinen “Stumper” abbekamst….

      Eine 92-Jaehrige Omi bekommt einen Schlag in’s Gesicht, sie faellt samt Rollator nur knapp neben einem Hydranten um und D U nennst das Ganze einen “Stumper”?
      Bist Du noch ganz dicht?

      Das Video stammt aus den USA! Ist authentisch und geht massiv viral, Du Spinner!
      DAS sind TATSACHEN!

      SHAME ON Y O U!!!!

    • Halte deine fresse, mach dir etwas vegaan hackfleisch mit ner Tofu Wurst Bei, anstatt hier nen Kommentar zu lassen fuer das ich dich genauso sehe, schwarzer Dreck, wir Dachdecker nennen einen scheiss nigga, seit Jahrzehnten, die dachpappe, schwarz wie die Nacht, und sobald er den Mund aufmacht, Zähne weiss, anvisiert, gut nacht.

    • Löscht diesen scheiss mal, Leute sollen aufwachen oder es muss gelöscht werden, sie zensieren uns auch lwo sie koennen, zurzeit sind wir rechtsfreier bundes Staat, Polizei ist gegen uns, aber ne nigga Demo, laufen arm im arm 2 tage spaeter, junge informier dich mal, euch “Gutmenschen” koennen wir nicht mehr mitschleifen, du wuerdest von mir auch noch kaputt geboxt, nach dem nigga Dan bekommt ihr gemeinsam Ein Homo Grab, das biste ne sxhwuchtel.

    • Geh Negerfüße waschen!
      Deine dummdeutsche Nazischuld besagt:
      Du sollst 6 Millionen Negern die Füße waschen sonst Holololocaust

  • Ja, küsst ihnen die Füße und vergöttert sie. Wie bei Adolf. Steck einen friedlichen Schneider oder Friseur in eine SS Uniform und Du hast ein Monster erweckt.