Werbung:

In eigener Sache: Ihr könnt mich unterstützen, indem Ihr meinen YouTube-Kanal abonniert. Dankeschön!

Buchtipp

Corona – Killervirus oder Grippe?

Die ersten Monate des Jahres 2020 sind auf der ganzen Welt von einem einzigen Albtraum geprägt: Corona. Furchtbare Bilder aus China, dann aus Italien und anderen Ländern. Hochrechnungen, wie viele unzählige Tote es geben würde – gepaart mit Bildern von Hamsterkäufen und leeren Supermarkt-Regalen. Der mediale Alltag ist geprägt von Corona, morgens, mittags, abends – wochenlang, im Radio, Fernsehen, Internet und selbst auf der Wetter-App des Smartphones läuft ein Corona-Ticker.

COVID-19: Was ist wahr? Was sind die Fakten? Was ist Interpretationssache?

Dieses Buch klärt sachlich auf. Es bietet wissenschaftlich fundierte Informationen und untermauerte Fakten. Bilden Sie sich Ihre Meinung – und begründen Sie sie anhand von belegtem Hintergrundwissen.

  • Der Beginn eines Albtraums
  • Wie »gefährlich« ist das neue »Killervirus«?
  • Wie ist die aktuelle Corona-Situation in Deutschland?
  • Sind Masken sinnvoll?
  • Lockdown – war er nötig?
  • War unser Gesundheitssystem in Gefahr?
  • »Kollateralschäden«: Konsequenzen für alte Menschen, Kinder und chronisch Kranke
  • Haben andere Länder es besser gemacht – Schweden als Vorbild?
  • Welche Maßnahmen wären eigentlich die richtigen gewesen?
  • Das totale Versagen der öffentlichen Medien
  • Warum haben die Politiker versagt?
  • Ist eine Impfung realistisch?
  • Best of Fake News

Hier könnt Ihr das Buch bestellen, wenn Ihr mögt.

Loading...

13 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • und wo ist das jetzt rassismus? könnte auch genausogut “normales” mobbing sein. selbiges gilt allerdings auch für den floyd-fall, wo für mich bis heute noch keine klarheit herrscht, ob der bulle ein rassist war.

    • Nein, ist es nicht – wenn der Mob einer Rasse angehört und das Opfer einer anderen und niemand aus der Mob-Rasse die Eigenen zurückhält, wird es rassistisch, auch wenn der Anlass eine Schneeballschlacht oder Abschreiben in der Schule war.

      Macht aber bestimmt nichts; sie wird sich stärker für Immigration einsetzen und dafür, dass Weiße und Schwarze z.B. sich nicht spalten lassen, wie es hier verlangt wird. Schließlich haben sie ja Jahrtausende eng zusammengelebt, nicht wahr?

  • Forscher, findet endlich ein Virus, das an den Rasseeigenschaften der Neger ansetzt, bei normalen Menschen aber nur einen Schnupfen auslöst, um die Menschheit endlich und endgültig von der schwarzen Pest zu befreien. Der Virus soll innerhalb von 48 Stunden sein Werk vollenden und nicht mit Masken abzufiltern sein, genausowenig wie der Corona-Schnupfenvirus.

  • Und das Ganze gesponsert, hochgeputscht und über deren Blödheit amüsierend, von großteils alten, weissen, höchstpriveligeireten Männern!
    Keine Spaltung mehr: ALL LIVES MATTER! Nur wenn wir das begreifen, können wir unseren eigentlichen Feind, die Elite und deren Marionetten bekämpfen.

Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft