Werbung:

In eigener Sache: Ihr könnt mich unterstützen, indem Ihr meinen Kanal abonniert. Dankeschön!

Dir gefällt unsere Arbeit?

Dann würden wir uns über Deine Unterstützung freuen!

Teile bitte die Artikel, die Dir gefallen und/oder unterstütze uns mit einem Beitrag Deiner Wahl.

Vielen Dank!

Deine 1984er-Mannschaft

Du kannst uns ganz bequem mit PayPa unterstützen (oder auch mit Kreditkarte & Überweisung):

Jetzt per PayPal unterstützten

Bankverbindung:

IBAN: DE11 3206 13840020 9120 14
BIC: GENODED1GDL

Loading...

12 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • bei uns würde der Genderschrei nicht lange auf sich warten lassen und dieser Polizist wäre im Zwangsurlaub, erstmal. Eine Wohltat für meine Augen, zu sehen das diese Schwachmaaten mit ihrem ätzenden Getue nicht überall den ” Horst” rauslassen können!

  • … sauber!
    Die können ja meinetwegen rumlaufen und machen was sie wollen, aber daraus, das sie halt anders ticken Sonderrechte zu generieren geht mal gar nicht. Daher: Noch zu lasch; da geht noch was ;o)

  • Bei aller Liebe zur ausgleichenden Gerechtigkeit: Da fragt man sich wirklich, was abstoßender ist.. – die Gewalt, die auf dem Clip zu sehen ist, oder so gewisse Kommentare hier. Der Betroffene hat schätzungsweise einen Schädelbruch erlitten.. – und Ihr geilt Euch daran auf. Was seid ihr bloß für Menschen..?? (das solltet Ihr Euch wirklich mal selbst fragen; dieser Rat ist natürlich nur an die betreffenden ‘Spezis’ adressiert, nicht an die anderen Kommentierenden). – MfG :-/

  • Bitte russische Mitstreiter, übersetzen. Worum geht es da? Hat der verkappte Village People Typ was geklaut?
    Als wenn der nicht wüsste, dass ein tätlicher Angriff auf einen Polizisten und Widerstand, ein Echo hat.

  • Transe erzählte der Kassiererin. Du bist verdammten Müll. Du bist der letzte, der beschissen wird. Danach antwortete er dem Polizisten. Fass mich nicht mit deinen schmutzigen Pfoten an. Die russische Polizei reagiert auf solche Worte ohne Worte!

    • “Die russische Polizei reagiert auf solche Worte ohne Worte!”
      Aber in einer sehr eindeutigen Sprache. Tja da hat es bumm gemacht😎😂🤣

Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft