Werbung:

In eigener Sache: YouTube hat mich mal wieder für eine Woche gesperrt. Ihr könnt mich unterstützen, indem Ihr meinen Kanal abonniert. Dankeschön!

Dir gefällt unsere Arbeit?

Dann würden wir uns über Deine Unterstützung freuen!

Teile bitte die Artikel, die Dir gefallen und/oder unterstütze uns mit einem Beitrag Deiner Wahl.

Vielen Dank!

Deine 1984er-Mannschaft

Du kannst uns ganz bequem mit PayPa unterstützen (oder auch mit Kreditkarte & Überweisung):

Jetzt per PayPal unterstützten

Bankverbindung:

IBAN: DE11 3206 13840020 9120 14
BIC: GENODED1GDL

Loading...

19 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • und donnie hockt im bunker und weint… oder ist er mittlerweile außer landes geschafft worden? traurige gestalt.

    unterdessen in deutschland: sonnenkönigin merkel hat corona so gut wie besiegt und bereitet sich auf die 5. amtszeit vor. die schafe blöken bereits in lauter vorfreude, während sich SPD und grüne darum balgen wer ihr weiter hofieren darf. achja, und die AfD zerlegt sich wie gewohnt selbst.

    willkommen in 2020!

  • HILFT NICHTS! ANTIFA/MERKEL/ESKEN/KUENAST/SCHOLZ/SPAHN/MASS/STEINMEIER/ALTMAIER/ mussen aufgraeumt werden – final.

    WER JETZT AUF KUSCHELKURS GEHT HAT SEIN LEBEN VERWIRKT.

  • so schlimm wie es ist……da werden ganz schnell 20-30 Gefängnisse hochgezogen, sämtliche US Garden samt Spezialeinheiten für den “Krieg” zusammen gezogen und dann….wird aufgeräumt. In spätestens 4 Wochen ist der Spuck vorbei! Ist ja nicht wie bei uns….da wird von Busfahrt über Futter bis hin zur Übernachtung alles mit Steuergeldern schön am Leben erhalten. Antifa gleich WEHRmacht der “Führer”!

  • Nur weil da MenschInninen mit kunterbunten Migrationsvordergrund zu sehen sind, heißt daß noch lange nicht daß……..
    Das hätten genauso gut Nahzi-Nazis aus Rechtlingen sein können, daran ist nur Trump Schuld! Scharfes ß ist Nazi, weil alte Rechtschreibung, ich werde mir sofort den Rassismus aus dem Leib prügeln.

    Ah ah ja ja meine Nazischuld oh year ah ah my holocaustn Nazischuld

    oh der Gutmenschorgasmus war bitter nötig, so jetzt wisch ich mal das Ektoplasma von der Tastatur weg.

  • Aus dem US_News-Ticker des Münchner Merkur:
    Update, 11.55 Uhr: In New York erreichte die Gewalt nach dem Tod von George Floyd in der letzten Nacht offenbar ein neues Level. Die öffentliche Ordnung drohe dort zusammenzubrechen, berichtet ein Reporter der Bild vor Ort. „DIE POLIZEI HÄLT SICH KOMPLETT ZURÜCK“, so der Journalist über die Lage auf den Straßen. Die Demonstranten dauerten in der achten Nacht in Folge an. Die Rede ist von „einer langen Nacht der Gewalt und Anarchie“.

    Das ist Anstachelung zum Bürgerkrieg. Die zaristischen Behörden verhielten sich übrigens kurz vor der Machtergreifung der Bolschewiken ähnlich. Sie waren aus Lenins und Trotzkis reichem Umsturzfundus bezahlt worden. Lenins hatte sein Geld von der deutschen Regierung, Trotzki hatte sie von New Yorker Bänkstern, die Soros´ ihrer Zeit.

    • Die Schemata sind häufig dieselben. Der Trotzki hat seine Rechnung wenigstens mit dem Leben bezahlt.. – der Stalin (sein Mörder) im gewissen Sinne auch, denn als er (Stalin) 1953 lebensbedrohlich schwächelte, da hat man ihm keine medizinische Hilfe zukommen lassen, nämlich weil sein Personal genau wusste: Wenn der sich erholt, dann lässt er uns hinrichten, denn er wird unterbinden wollen, dass jemand von seiner Schwäche erfahren könnte.. – so ließ man ihn ganz leise sterben.. – Fazit: Manchmal ist das Schicksal gerecht, wenn auch spät. Aber die schönste Geschichte überhaupt, dass die Biographie eines gewissen Robbespierre: Der hat sich seinerzeit wirklich (s)ein wundervolles ‘Happy End’ ganz “leidlich” verdient, hehe.. 🙂

    • hallo aufgewachte, und – wer bezahlt dieses gesindel ? warum blasen clinton – obama – und der allgegenwärtige soros – aus dem unsichtbaren – gegen den us-präsidenten ? nur um ihre haut zu retten, und das – wissen -sie genau, – was dann auf dem spiel steht ! wir können nur hoffen, das es dem h. trump gelingt, diese antifa-freunde – zu beherrschen, denn sonst könnte – daraus – ein flächenbrand werden ! in russland – sieht – es auch nicht so rosig für den präsidenten aus ! und beide – wollen – wieder zurück – ins staatsrecht ! nur die wenigsten brd-ler wissen, das – unser schicksal in ihren händen liegt, um uns von der sklaverei – zu befreien ! der vatikan – liegt an der leine , sowie auch die 3 päpste, die die welt seit 2000 jahren – beherrschen ! und wer von den katholiken – weiß darüber bescheid ? wenn sie die wahrheit erführen, – über – (satanskult) würden sie fluchtartig – diese kirche – verlassen, da bin ich mir sicher, wie – das amen – in der kirche !

  • Man hätte nach dem Ende des Bürgerkriegs bis 1870 alle schwarzen Ex-Sklaven nach Afrika repatriieren müssen, dem stand aber die Gier von Leuten wie Rockefeller – oder heute Soros – im Weg, die immer den Bodensatz für ihre kriminellen Geschäfte brauchen.

    Aber wohin will man einen wie Soros deportieren?

    • Soros is Jude, steht geschrieben. Es heißt, in des Judn religiösen Schriften stehe geschrieben, dass sie alle anderen Völker der Erde (alle Nichtjuden/Goyim) beherrschen sollen, weil nur sie selbst das auserwählte Volk seien. Interessanterweise gehören die globalen Banken, globalen Industrien und vor allem die Medien heute alle Judn. Aber ist bestimmt zur Zufall.

  • Mahnende Worte von ALBERT SCHWEITZER, 1961

    „Ich habe mein Leben
    gegeben, um zu versuchen, die Leiden von Afrika zu lindern. Es gibt
    etwas, das alle weißen Männer, die hier gelebt haben, wie ich,
    lernen und wissen müssen: dass diese Personen eine Sub-Rasse sind.

    Sie haben weder die intellektuellen, geistigen oder psychischen
    Fähigkeiten, um sie mit weißen Männern in einer beliebigen
    Funktion unserer Zivilisation gleichzusetzen oder zu teilen.

    Denn wann immer ein weißer Mann sucht unter ihnen als gleicher zu
    leben, werden sie ihn entweder zerstören oder ihn verschlingen. Und
    sie werden seine ganze Arbeit zerstören.“

Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft