Werbung:

Und hier noch ein Zusammenschnitt einiger Verhaftungen, die „RT Deutsch“ gefilmt hat. Das Pärchen von „Widerstand2020“ (OBACHT vor dieser linksextremen Partei! Siehe Martin Sellners Video dazu) wurde auch verhaftet.

Die besten YouTube-Kommentare unter Michaels Video:

LIBERTAS et VERITAS
Und in Neukölln trauen sich die „Helden“ nicht rein. Bei DEUTSCHEN entdecken sie ihren „Mut“.

Wolfgang Schroeter
Unsere Polizei wird heute zum Feiertag 100 % Zuschlag haben, und das müssen wir als Geschädigte auch noch bezahlen. Wir werden von Halunken regiert.

Daniel G
In spätestens 2 Monaten brennt in Deutschland jede dritte Stadt wenn die Politik so weiter macht.

C Nys
Das Kontrastprogramm werden wir heute Abend erleben, wenn „friedliebende“ Linksextremisten zusammen mit arabischen Chaoten die Stadt aufmischen.

Frank Hansa
Auch die Polizisten haben Kinder und die werden genau so unter der „Merkel-Diktatur“ leiden. Aber die dürfen sich gerne von ihren Kindern fragen lassen „Papa, hast du auch mitgemacht die einfachen Bürger weg zu tragen ? Und warum ?“
Können die echt noch ruhig schlafen ? ICH HOFFE NICHT !

Loading...

17 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Das ist alles nur noch hochgradig beängnstigend. Wer die vielen Videos gesehen hat, wo vornehmlich ältere Leute abgeführt werden, die für ihre Grundrechte kämpfen oder von der POLIZEI schikaniert werden, weil sie für eine kurze Verweildauer mit ihren Kindern oder Enkeln auf Parkbänken sitzen, weiß, wohin die Reise geht. Die POLiZEI führt nicht legitimierte Handlungsanweisungen ihrer Dienstvorgesetzen aus und jeder Einzelne schützt folglich nur (und NUR!!) das BRD-Unternehmen , um seinen Job nicht zu verlieren oder als Nazi gebrandmarkt zu werden.

  • Da muss das „gemeine Volk“ jede Achtung vor der sogenannten Polizei verlieren. Das sind alles nur noch systemtreue korrupte Schweine. Es wird nicht mehr lange dauern bis sie auf das eigene Volk schiessen. Aber bei den „noch nicht so lange hier lebenden“ sehen sie weg, ziehen die Schwänze ein und nehmen die Beine in die Hand. Merkeltreuer Abschaum, pfui Teufel.

    • Zu meinem obigen Artikel: Ich hätte es nicht für möglich gehalten, dass ich einmal so etwas über die Polizei sagen würde. Aber leider haben sich die Zeiten drastisch geändert.

    • Ich würde Deutschland gerne verlassen. Das ist nicht mehr meine Heimat, mein Vaterland, mein Deutschland. Es wird hier zunehmend wie in der DDR zugehen. Übrigens, …. eingesperrt sind wir ja auch schon. Fand alles klamm heimlich statt. Noch …. gibt es keinen Moschendrohtzoun, aber der kommt bald. Ich glaube nicht, dass wir bald wieder über die Landesgrenze wie früher können. Merkel wird immer etwas einfallen, warum wir nicht raus dürfen. Nur wer Linientreu ist, darf raus.

  • Flesch, was soll die Hetze gegen Polizisten? Diese machen ihren Job, für den sie bezahlt werden! Denk mal nach und schalte dein Resthirn ein!

    • Guck dir mal das Video von Michael Mross (MMNewsTV) zur Hygienedemo am 1. Mai an. Oder die anderen zu den vorhergehenden Demos. Zeig mir darin mal einen „Polizisten“ der nur seinen Job macht. Die Typen sehen aus wie Schläger, haben die Körpersprache und die Aggressivität von Schlägern und benehmen sich auch so. Und die Bullette in Mross´ Video , die so „schön“ einen auf Autoritär macht (aber nicht mal Fragen schlüssig beantworten kann) … als was betrachtet die eigentlich ihre Mitmenschen? Auf gleicher Augenhöhe nimmt sie uns jedenfalls nicht wahr.

      Die machen nicht nur ihren Job, nein, DENEN GEFÄLLT, DAS S SIE MENSCHEN SCHIKANIEREN UND ERNIEDRIGEN KÖNNEN! So zumindest mein Eindruck. Diese unreife und psychisch auffällige „Kinderpolizei“ hat nichts mehr gemein mit den SCHUTZmännern, die ich noch aus meiner Jugend kenne. DIESE Leute sind nicht Freund und Helfer. Ich vertraue denen nicht, ich kann es nicht mehr! Die verwechseln ECHTE Autorität, die immer auf Anerkennung basiert, mit plumber Gewalt, mit der sie ihren Willen durchsetzen wollen.

  • Die Partei ist nicht Links Extrem!

    Ich bin selbst Mitglied und kann dies dementieren, die Aussage ist aus dem Zusammenhang gerissen.

    Ich würde ihre Darstellung überdenken den die Partei wird von den Mitgliedern mit bestimmt, was es so noch nie gab.

    Auch unsere Ziele und das Parteiprogramm wird gemeinsam aufgestellt.

    Herr Schiffmann alleine hat da keinen Einfluss, und wir sind eine gemischte Partei vom nicht Wähler über AFD bis CDU etc. ist alles dabei.

    Also wenn ihnen an ehrlicher Berichterstattung was liegt sollten sie ihren Beitrag schnellst möglich überarbeiten bzw. berichtigen.

  • In der ddr hatten wir noch den freundlichen VoPo und den umsichtigen Abschnittsbevollmächtigen. – Hätten wir das heute, wären vllt. etliche Messer- und sonstige Übergriffe verhindert worden.
    OBWOHL, das will ich auch nicht mehr haben…
    Hatte Margot Honecker nicht sinngem. gesagt, das Sozialismus wird siegen. Glaube, da gibts noch Zeitdokumente auf YT.
    Was jetzt abgeht, übertrifft die sogen. Wendezeit.

  • Herr Flesch, wie kommen Sie darauf, dass die Partei ‚Widerstand2020‘ linksextrem ist? Belege dafür?
    Diese muss demzufolge innerhalb von 14 Tagen so schwerwiegende Dinge getan haben wie die Antifa und deren Anhänger in den letzten ca. 80 Jahren (oder auch 75) getan haben.
    In 14 Tagen? Ich bin mir da nicht so sicher und gern für Belege dafür offen.

    Was ich sehe ist, dass die Spaltung weiter voran geht.
    Jeder sieht nur seine Anschauung und erkennt diese als das einzig Wahre an. Das ist in meinen Augen sehr kleingeistig und widerspricht dem, was selbst gerade überall und von so vielen proklamiert wird:
    Unsere Grundrechte sind in Gefahr.

    Dabei wird dies gerade mit den in dem Artikel angewandten Worten genauso mit Füßen getreten, denn jeder hat das Recht, seine Meinung zu äußern.
    Untermalt mit Sachlichkeit, Objektivität und Respekt. Wer nach Tugenden handelt, kann nicht falsch handeln, oder sehe ich das nicht richtig? Was sind die über 70 Tugenden?

    Wie die Polizeibeamtinnen und -beamten handeln ist genauso unverständlich und erzeugt Kopfschütteln. Charakter und Macht (Lincoln). Dies geschieht auch im Supermarkt bei gewissen dort angestellten Personen. Es niemand muss schreien, denn das hat etwas mit demütigen zu tun. Muss ich meinen Gegenüber demütigen?
    Schreien und laut ausrufen darf dabei nicht verwechselt werden.
    Es ist faschistoid und wenn darauf hingewiesen wird, dann aber… auf Ihn mit Gebrüll. – Er hat ‚Jehova‘ gesagt… –

    Was mir auffällt:
    In den meisten Fällen ist das alles nur ein Bild, dass enttarnt ist in einem künstlichen Rahmen und was bleibt ist das Wasser vom Vermischen der Farben.

    Ich hoffe, dass Sie Kommentare lesen und sich verschiedenen Sichtweisen öffnen, damit die Objektivität gewahrt ist.

    Meine Meinung, sie muss nicht konform mit der von anderen sein.

    • Olli ist ein RiesenArschloch. Macht hier einen auf easy going. Leutz, der hat nur keine Kohle – das ist alles. Schmeiss mich hier raus Du Wixxer.

    • Nach einer ersten Lektüre der „Widerstand 2020“ Seite erkenne ich auch eine Tendenz zum „Gutmenschentum“, welches sich wahrscheinlich zu einem Grün linken Antifa Einheitsbrei entwickeln wird. Olli hat Recht !

  • Olli ist ein RiesenArschloch. Macht hier einen auf easy going. Leutz, der hat nur keine Kohle – das ist alles. Schmeiss mich hier raus Du Wixxer.

  • Ich habe es schon vor längerer Zeit mal geschrieben.
    Irgendwo wohnen doch auch die Dreckbullen.
    Warum soll nur Ali wissen wo sein Haus wohnt.
    Wer einen dieser Büttel in der Nachbarschaft hat,sollte sich mal mit einigen Kollegen zusammen raufen.
    Der Heilige Geist hat schon öfter geholfen besser zu denken.

1984 abonnieren

Gib Deine e-Post-Adresse an, um 1984 zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Folge 1984 auf Telegram

Folgt uns auf Twitter

Das zensurfreie Soziale Netzwerk auf 1984Schon registriert? Nein? Dann wird's aber Zeit!
Zum Sozialen Netzwerk
Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft