Werbung:

Außenministerin Heike Maaß sagte kürzlich unmissverständlich, dass kritische Stimmen in Zukunft mit aller Härte bekämpft werden. Tja, blöd nur, liebe Heike, dass die kritischen Stimmen rund um Covid 19 immer lauter und vor allem: immer gewichtiger werden.
Nun reicht es sogar Klaus Reinhardt (59), immerhin und seines Zeichens Präsident der Bundesärztekammer. In der „Rheinischen Post“ erhebt er Vorwürfe gegen die Bundesregierung. Reinhardt hätte sich „einige Lockerungen mehr vorstellen können“.
Seiner Meinung nach, gibt es weder aus wissenschaftlicher, noch aus medizinischer Sicht einen Grund, die Beschränkungen bis zum 3. Mai fortzusetzen.

Dr. Klaus Reinhardt, Präsident der Bundesärztekammer, hat die Geduld mit der Bundesregierung verloren

Im Moment gibt es überhaupt keinen Hinweis darauf, dass wir auf eine Überforderung der Krankenhäuser zusteuern.

Dr. Klaus Reinhardt | Präsident der Bundesärztekammer | Aus der „Rheinischen Post“

Neben seiner Kritik ist Dr. Reinhardt noch etwas besorgniserregendes aufgefallen: Immer weniger Kranke gehen aus Angst, sich zu anzustecken, zum Arzt: „Es gibt tatsächlich eine Vielzahl von chronisch Erkrankten, die aktuell nicht in den Praxen erscheinen, obwohl sie das normalerweise tun würden.“
Sein Rat:

Bei starken Schmerzen oder Anzeichen auf schwere Erkrankungen, wie zum Beispiel Blinddarmentzündungen oder Schlaganfall- und Herzinfarkt-Symptome, bitte immer einen Arzt konsultieren.

Quelle

Loading...

13 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Es sind die Linksfaschisten die per Lebenseinstellung gegen Lockerungen, Freiheiten sind.

    Soeder betreibt einzig und allein mit seiner Hardliner-Tour Wahlkampf.
    Soeder will BUNDESKANZLER werden – das ist sein einziger Antrieb.

    Armin Laschet versucht es auf die “sanfte Tour”, aber auch er hat nur ein Ziel: BUNDESKANZLER

    Merkel muss permanent Kompromisse eingehen – sonst fliegt ihr der Laden um die Ohren.

    Seit heute gehen die Laender ihre eigenen Wege: Mundschutz, Schuloeffnungen, Ladengroessen. Corona spaltet das Land mehr und mehr.

    Persoenliche Anmerkung: warum keine Masken? In Bussen, U-Bahnen sind die Leute 10 cm voneinander entfernt. Ein Witz!! Es sind nicht genug Masken vorhanden, Superminister Jens Spahn…

  • Heike Maass, die kleine GöbbelsSchnitte, die stärkste Aussenphilisterin der Welt ,gefangen im Körper eines MinniMaassMännchens. Ein Qualitätsprodukt der engen familiären Beziehungen des von Frankreich und Dummland damals umkämpften Saarlands. Ihre Geschwister AKK, Altmeier, Hans etc. wissen um diese Problematik.

  • Hallo Olli sag es doch einfach wie es ist.
    Auch wir haben uns mal wieder verarschen lassen – so what.

    Scheinbar habt ihr ja zwar etwas spät eventuell zu spät was gemerkt und man könnte jetzt mal sich mit all den Leuten die von Anfang an sagten da stimmt was nicht solidarisiern und deren Demos journalistisch unterstützen in dem man drüber schreibt und möglichst Objektiv berichtet.
    https://www.youtube.com/watch?v=Vy-VuSRoNPQ&t=

    • Das ist ja unglaublich! Wenn das stimmt, und davon muss man wohl ausgehen, warum machen die das alles? Was soll das? Führt uns diese Regierung bewusst ins Verderben?
      Man sagt ja immer, dass viele Juden nicht gewusst haben, was sie in den Konzentrationslagern erwartet. Weiß die Welt nicht, was hier gespielt wird? Wer steckt dahinter?

  • Infektionen passierten in (U)- Bahnen, Bus, Disco, Karneval, Fußball => Tropfen- Infektion.
    Im “verseuchten Heinsberger Haushalten” keine lebenden Viren gefunden….!
    Diese Grundlagen sind in China festgestellt ? durch die USA, EU, WHO…Merkels Analytik ein Sieb.
    Im Jannuar Infektion durch Chinesin in München – noch immer fiel kein Groschen – alle Chinesen kommen rein – sonst dürfen ja keine Migranten…die nächste Billion Euro hat Merkel versiebt !
    Nicht fähig von Anfang an intellektuell das Konzept zu präsentieren :
    Spahn, Laschet, Merkel, vor allem Söder haben vergeigt – ausziehen, teeren u. federn für die 4-rer Bande

  • 7 geplante Suizid-Schübe der B’nai Brith Zio-Kanzlerin:
    ( = KalergiWixxerPlan )

    1. Brutale Asylflutung und Michel-Austilgung
    2. Großkraftwerke-Austilgung
    4. Automobil- Austilgung
    5. Covid :Mittelstand/ Kleinunternehmer- Austilgung
    6. Sozialkontakte- Austilgung
    7. Merkel/ BillGates-Weltregieung: NWO 7 Milliarden Menschen -Austilgung

    Viel Spaß !

  • Sehr schön, der Widerstand gegen diese Hysterie wird breiter und gewichtiger!
    Man kann nur hoffen, das der Corinna-Schwindel ne Art 9/11 für unser Erwachen wird.
    Der bisherige unsichtbare hybride Krieg gegen den Westen, Schrottung der Bildung, Zersetzung Famillie, Werte, Tradition, Glaube, Patriotismus…Klima-Schwindel, Gender-Irrsinn, Migrantenflutung, Bürokratisierung, sukzessive Zerstörung Mittelstand, Zensur… sehen auch “Aufgeklärte” immer noch zu oft als Zufälle, Versagen, Dummheit, schlimmstenfalls Sesselkleben/kleine Vertuschung. Nein das ist alles VORSÄTZLICH von nem globalen Tiefen Staat seit Jahrzehnten geplant und Schritt für Schritt umgesetzt, und vielleicht hilft Corinna ja, das immer mehr Menschen komplett erwachen.

Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft