Werbung:

Selbstverständlich hat Imad versucht, sein Porträt bei den Öffentlich-Rechtlichen unterzubringen. Bei der ARD gab es sogar ein paar Menschen, die sich für die eine Ausstrahlung eingesetzt hatten. Vergeblich, natürlich. Beim ZDF…, na, da weiß ich gar nicht, was ich sagen soll, lest selbst:

Ohne Worte, nicht wahr? Imad hat dennoch einige gefunden, schreibt auf seiner Facebook-Seite:

WAS IST LOS IN DIESEM LAND?

Schaut Euch bitte den Film an und fragt Euch, ob die Ablehnung meines Maaßen-Porträts durch die Mainstream-Medien nicht ein skandalöser Vorgang ist. Nur die ZDF-Chefredaktion reagierte und schickte mir obige Antwort.
Ich glaube, die Kollegen im ZDF machten sich nicht mal die Mühe, die mitgeschickte DVD anzuschauen!

Dieser Film müsste unter normalen und uns allen bisher gewöhnten Bedingungen (bis vor fünf Jahren) im ersten oder im zweiten Programm zur besten Sendezeit gezeigt werden.

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren

Im Gegensatz zu den Hofnarren, die Filme produzieren, die dem System genehm sind, erhielt Imad keinen Cent aus irgendeiner Filmförderung. Er trug die hohen fünfstelligen Produktionskosten selbst. Deshalb liegt es an uns, Imad zu unterstützen, damit er wenigstens seine Kosten wieder reinbekommt.
Das ist wichtig, eh, aber auch, weil ich möchte, dass Imad weitermacht. Er plant, nach Maaßen, auch andere Größen der Gegenbewegung zu porträtieren. Und es gibt bislang niemanden da draußen, der das so professionell hinbekäme wie der preisgekrönte Filmemacher, der vor über 40 Jahren aus dem Libanon nach Deutschland kam und bei uns seine neue Heimat gefunden hat.

Deshalb:

Imad Karim
IBAN: DE22 6707 0024 0023 8840 02
BIC: DEUTDEDBMAN

Oder über Paypal

Und hier geht es zu Imads YouTube-Kanal, den Ihr bitte abonniert und wo Ihr ab morgen (10 Uhr) „Wer Moral über Recht stellt, verliert beides“ – Hans-Georg Maßen im Porträt schauen könnt, Freunde. Danke!

Dir gefällt unsere Arbeit?

Dann würden wir uns über Deine Unterstützung freuen!

Teile bitte die Artikel, die Dir gefallen und/oder unterstütze uns mit einem Beitrag Deiner Wahl.

Vielen Dank!

Deine 1984er-Mannschaft

Du kannst uns ganz bequem mit PayPa unterstützen (oder auch mit Kreditkarte & Überweisung):

Jetzt per PayPal unterstützten

Bankverbindung:

IBAN: DE11 3206 13840020 9120 14
BIC: GENODED1GDL

Loading...

10 Kommentare

Schreibe einen Kommentar zu À propos Moral Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Das ist sehr gut und richtig. An dem Titel habe ich dennoch was zu meckern. Die haben keine Moral! Das ist keine Moral, die sie über irgendwas stellen können. Die sind auch nicht human. Was soll das für eine Humanität sein, die Menschenleben/Schicksale vor denen anderer Menschenleben/ Schicksale – Würde stellt?

    • Ich habe hier vor genau einem Monat, nämlich am 21.2., gesagt, es handle sich um eine Biowaffe, die den Chinesen aber im noch nicht voll ausgereiften Zustand aus dem Labor entkommen ist ( https://19vierundachtzig.com/2020/02/21/demo-gegen-rechts-antifa-angriff-auf-journalisten/ ), aufgrund der maßlosen Überbevölkerung in Wuhan, und bei monatelangem Verschweigen, konnte sich das Ding dann schön ausbreiten; hier im Forum wurde systematisch abgewimmelt, von Seiten des Betreibers wie des Publikums.

      Das ist das eine; das andere ist, und zwar völlig unabhängig vom vom militärischen bzw. vorgeblichen Tier-Mensch-Übersprung-Ursprung:

      https://www.zerohedge.com/geopolitical/global-pandemic-could-have-been-avoided-if-china-had-acted-sooner-study-finds

      “Global Pandemic Could Have Been Avoided If China Had Acted Sooner, Study Finds” (19.3.), dort zitiert:

      “”Chinese laboratories identified a mystery virus as a highly infectious new pathogen by late December last year, but they were ordered to stop tests, destroy samples and suppress the news.”
      U.S. media: Stop being mean to China!https://t.co/wj0VyMdmZJ
      – Paul Joseph Watson (@PrisonPlanet) March 19, 2020

      China lied to the world 2 months ago in claiming there was “no evidence” of human-to-human transmission.
      Media: It’s not China’s fault, stop being mean to China. https://t.co/9RNGyopjy4
      – Paul Joseph Watson (@PrisonPlanet) March 19, 2020

      “Dropping the ball.”
      They covered it up for a over month, brutally silenced whistleblowers, lied to the rest of the world and facilitated a geographic spread that would have been reduced by 95% if they’d been honest.
      That’s quite the ball drop. https://t.co/NQEmJ3SYyE
      – Paul Joseph Watson (@PrisonPlanet) March 19, 2020

      It is disgustingly racist to blame a country for the spread of a virus simply because of horrifying sanitary conditions at wet markets, animal cruelty involving sickening cross-contamination, & dictatorial suppression of information that could have averted this global pandemic.
      – Gad Saad (@GadSaad) March 19, 2020″

      Bitte nicht Gad Saads feine Ironie überlesen…

      Und seit ca. 1 Woche denken jetzt auch viele andere, dass es sich um eine Biowaffe handelt, und da China auf alle Fälle geschützt werden muss, denn da kommen ja die leckeren Apples her, haben’s jetzt die bösen Amis verbrochen, auf’m Tierfoltermarkt von Wuhan.

      Jo. Rechte sind in ihrer Mehrheit genauso bescheuert wie Linke, und jetzt geht’s gemeinsam bergab.

      Moral kannste dabei aber bald insgesamt knicken, verzögert sich hier nur ein bisschen, wg. unserer Entwaffnung.

      Ich hab’s euch hier am 21.2. gesagt: Das ist der 3. Weltkrieg.

    • À propos Moral
      21. März 2020 um 22:53 Uhr
      Dein Kommentar wartet auf die Moderation. Dies ist eine Vorschau, dein Kommentar wird sichtbar, nachdem er genehmigt wurde.

      Hier alle Links in den Zitaten entfernt, alle nachlesbar im zweiten Link:

      Ich habe hier vor genau einem Monat, nämlich am 21.2., gesagt, es handle sich um eine Biowaffe, die den Chinesen aber im noch nicht voll ausgereiften Zustand aus dem Labor entkommen ist ( https://19vierundachtzig.com/2020/02/21/demo-gegen-rechts-antifa-angriff-auf-journalisten/ ), aufgrund der maßlosen Überbevölkerung in Wuhan, und bei monatelangem Verschweigen, konnte sich das Ding dann schön ausbreiten; hier im Forum wurde systematisch abgewimmelt, von Seiten des Betreibers wie des Publikums.

      Das ist das eine; das andere ist, und zwar völlig unabhängig vom vom militärischen bzw. vorgeblichen Tier-Mensch-Übersprung-Ursprung:

      https://www.zerohedge.com/geopolitical/global-pandemic-could-have-been-avoided-if-china-had-acted-sooner-study-finds

      „Global Pandemic Could Have Been Avoided If China Had Acted Sooner, Study Finds“ (19.3.), dort zitiert:

      „“Chinese laboratories identified a mystery virus as a highly infectious new pathogen by late December last year, but they were ordered to stop tests, destroy samples and suppress the news.“
      U.S. media: Stop being mean to China!
      – Paul Joseph Watson (@PrisonPlanet) March 19, 2020

      China lied to the world 2 months ago in claiming there was „no evidence“ of human-to-human transmission.
      Media: It’s not China’s fault, stop being mean to China.
      – Paul Joseph Watson (@PrisonPlanet) March 19, 2020

      „Dropping the ball.“
      They covered it up for a over month, brutally silenced whistleblowers, lied to the rest of the world and facilitated a geographic spread that would have been reduced by 95% if they’d been honest.
      That’s quite the ball drop.
      – Paul Joseph Watson (@PrisonPlanet) March 19, 2020

      It is disgustingly racist to blame a country for the spread of a virus simply because of horrifying sanitary conditions at wet markets, animal cruelty involving sickening cross-contamination, & dictatorial suppression of information that could have averted this global pandemic.
      – Gad Saad (@GadSaad) March 19, 2020″

      Bitte nicht Gad Saads feine Ironie überlesen…

      Und seit ca. 1 Woche denken jetzt auch viele andere, dass es sich um eine Biowaffe handelt, und da China auf alle Fälle geschützt werden muss, denn da kommen ja die leckeren Apples her, haben’s jetzt die bösen Amis verbrochen, auf’m Tierfoltermarkt von Wuhan.

      Jo. Rechte sind in ihrer Mehrheit genauso bescheuert wie Linke, und jetzt geht’s gemeinsam bergab.

      Moral kannste dabei aber bald insgesamt knicken, verzögert sich hier nur ein bisschen, wg. unserer Entwaffnung.

      Ich hab’s euch hier am 21.2. gesagt: Das ist der 3. Weltkrieg.

      • und “einfühlsam” ist Klappentextdeutsch für Fotzenbücher, also wertlose Schmöker für Frauen, die nicht alle Tassen im Schrank, dafür aber zuviel Zeit zum Verplempern haben – gern auch, direkt oder indirekt, in Staatsdiensten: Papa Staat ist heute für Nichtsnutzinnen das, was früher der Ehemann war. (Gibt natürlich auch noch normale Frauen, die lesen aber keinen Schund mit “einfühlsam” und so.)

  • Was will man von “Staatsfunk” auch anderes erwarten. Dieser lechzt doch nur danach, das Gesabbere der Politikerkaste aufzusaugen und uns dieses dann als Wahrheit zu verkaufen. Verlogenheit kommt vor Moral und Menschenwürde, darin ist der “Stattsfunk” sehr gut geübt.
    Aber eines muss man Frau A. M. lassen, sie hat offensichtlich in ihrer Jugend sehr gut aufgepasst und gelernt, wie man sich die Medien gefügig macht und diese stringent steuert. Willkommen im totalitären Staat.

  • Entschuldigt mal . Ich bin gehbehindert Systemmaltretiert und keine sau interessiert, das ich seit Jahren in meiner Bude am verrecken bin ohne Licht und vernüftige Versorgung . Patrioten kenne ich in Schriftform . Filmform .Wo packt mal einer konkret an ?? Als ich noch konnte hab ich auch investiert, was ich konnte .
    So ist das nun mal

  • Das Staatsfernsehen der Altparteien, diese Agitation und Propagandamaschine, wird natürlich kein Portrait / Doku von Hans-Georg Maaßen bringen. Der Mann soll totgeschwiegen werden so wie man es mit allen Kritikern und der Kritik machen will bzw. macht. Ein Mann der nicht bereit ist sich diesen System zu unterwerfen welches aus diesen Staat einen totalitären machen will, ist eine große Gefahr.

    • hallo freunde – und – “schlafschafe !” sowie ich es aus den div. kommentaren entnehme, haben es sehr viele der brd-ler bis heute noch nicht begriffen, das wir – fremdbestimmt – werden ! das uns geschenkte grundgesetz, ausgabe vom 23. mai 1949, gilt nach dem völkerrecht von 1907 – nur – für – besetzte gebiete – und – für – kolonien ! und wenn z.b. der erzengel der spd – u.a. sagt, das wir – keine – bundesregierung haben, das war am 27. feb. 2010; – angela merkel ist eine geschäftsführerin einer nicht – regierungs-organisation !!! as sollte man sich – mal – auf der zunge – zergehen lassen, was das für die brd – bedeutet, und das bereits seit 1949 – bis – heute ! ! ! alles sind – unternehmen – und – auch so – gelistet ! man muss nur recherchieren, das mache ich seit 8 jahren intensiv, und jeden tag – kommen – neuigkeiten – hinzu !!! dazu gibt es auch u.a.- bücher : wenn das die deutschen wüssten — wenn das die menschheit wüsste, (neueste ausgabe !) — die brd-gmbh — souveränität durch friedensvertrag ! — die brd-gmbh ! — der krieg, der viele väter hatte. alles eine lüge ! die echten kriegsursachen von 1939 ! auch als video !!! — fremdbestimmt – von thorsten schulte — der wert des deutschen kaiserreiches — der kampf um die bodenrechte der deutschen —- warum das menschenrecht nicht gilt ? — sind deep state und uno – feinde – deutschlands ? — bei youtube —- schaut – auch – mal : benjamin freedman – rede im willard hotel 1961 ! ein geschenk für alle anlässe, da – kommt – m.e. – freude auf, wie wir – m.e.- wissentlich – wiedergutmachungen aller art an die brandstifter der beiden kriege – leisten, die – übrigens – auch für die russ.-revolution und millionen toten der russ. – elite – verantwortlich sind ! was aber – unseren bürgern von den sog. ” volks-ver-tretern” – verschwiegen wird und wurde ! ebenso – bei – google – chemtrails und – haarp ! seit heute – sind diese “himmlischen zeichen, – die chemtrails” – wie von geisterhand – verschwunden ! wir können nur hoffen, das — jetzt — andere zeiten — anbrechen, da immer mehr – verbrechen – der sog. “elite” – das licht der öffentlichkeit – auftauchen ! wir gehen m.e. – einer spannenden zeit – entgegen, auch wenn wir momentan – kürzer treten – müssen ! übrigens ist in georgia – in einem monument eine zahl von 500 millionen eingemeißelt mit div. schriftzügen ! und es scheint, das diese “aktion” evtl. – auch so – gesteuert – sein könnte ! ? ! denn die massenreduzierung – dient – dem “geschäftsmodell der neuen weltordnung – n w o ! muss nicht – sein; kann – aber – sein ! das nur als hinweis ! gewinne können nur durch kranke – “menschen” – generiert – werden ! und – wem gehören diese großen pharma-unternehmen ?

Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft