Werbung:

Loading...

79 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    • Au ja, fein … dir ist schon klar, dass den viele von euch A…lö… nicht überleben würden, oder? Ich denke, für viele von uns, wärt genau ihr die ersten „Ziele“!

      • @ Oli

        Au ja, fein … dir ist schon klar, dass den viele von euch A…lö… nicht überleben würden, oder? Ich denke, für viele von uns, wärt genau ihr die ersten „Ziele“!
        ———

        Zur Versachlichung empfehle ich dringen die Info Seite des Lungenfacharztes Dr. Wolfgang Wodarg.
        Hier wird jedem Apokalyptiker geholfen:

        https://www.wodarg.com/

        Gesundheitliche Bewertung:

        Es gibt keine validen Daten und keine Evidenz für außergewöhnliche gesundheitliche Bedrohung.

        Unbestrittene Fakten:

        Die noch abrufbaren amtlichen Statistiken zur Mortalität und diverse nationale Grippe-Monitoring Institute zeigen die normale Kurvenverläufe.
        Die saisonale „Grippe“ verläuft wie immer.
        Auch Coronaviren sind und waren schon immer dabei.
        Coronaviren, Influenzaviren und andere Viren müssen sich laufend verändern.
        „Neue“ Viren sind also etwas Normales.

        Zur Aussagekraft und Anwendung der PCR-Tests:

        Die benutzten Tests sind nicht amtlich validiert, sondern lediglich von miteinander kooperierenden Instituten befürwortet worden.
        Die Tests werden häufig (Wuhan und Italien) selektiv z.B. bei ohnehin Schwerkranken angewendet und sind dann für die Abschätzung einer Seuchengefahr unbrauchbar.

        Ohne die in ihrer Aussagekraft und ihrer verfälschenden Anwendung fragwürdigen Tests gäbe es keine Indikation für Notfallmaßnahmen.

        Zu weiteren Risiken einer Fehleinschätzung

        Die WHO ist von der Gates Stiftung finanziell abhängig.
        Die nicht belegbaren Pandemie-Szenarien sind Bilder zum Angstmachen.
        Wuhan und Italien wurden benutzt, um an einigen Orten angstmachende Bilder zu produzieren.
        Auch in Italien würde man ohne die neuen Tests nur die alljährlichen Grippeschäden sehen.

        Auf diesen Homepageseiten finden Sie zahlreiche Belege bzw. Quellen.

      • Das ist rein rechnerisch als positiv zu betrachten.
        Diese Schmarotzer dezimieren ja die Bevölkerung und deshalb werden die Fallzahlen nach unten gehen. Also win-win!

    • Die Gurkentruppe hat sogar das Golf spielen verboten. Hier wird meistens zu dritt oder viert gespielt. Die nächsten kommen in einem km Entfernung! Und das alles an frischer Luft! Langsam bekomme ich so einen Hass auf diese Lumpen, das ich denen nur anraten kann, geht nach der Kriese in Deckung, sonst lernt ihr fliegen!

  • Oliver, du hast kein Verständnis für die Leute und bezeichnet sie als asozial, wenn sie sich nicht wie? verhalten haben?

    Daraus schließe ich, dass du offenbar das Virus so dramatisch siehst, wie die Virologen dies behaupten und die sich von ihnen angesteckten Politiker uns gerne glaubhaft machen möchten.

    Die Gründe aber sind völlig andere, wie wir es demnächst noch erleben werden.

    Im Grunde ist das Coronavirus schon die letzten Jahre in der Winterzeit mit dabei gewesen, nur hat man es so gut wie nicht getestet, weil es bislang eben noch nicht so dramatisiert wurde.

    Das Virus selbst, tut rein gar nichts, es wirkt sich lediglich dann aus, wenn der Wirt, also der Mensch, kein stabiles Abwehrsystem hat. Für gewöhnlich werden Viren ganz normal durch die vorhandenen Killerzellen entsorgt und nichts geschieht.

    Die verantwortungslosen, lieber Olli, sind für mich die Virologen und die Politiker, nicht die Menschen, die sich einfach nur frei bewegen möchten.

      • Kann mal wer eine Crowdfunding-Kampagne starten, um solchen Typen zeitnah einen Urlaub in Italien oder China zu finanzieren?

        Dann können sie uns ja live und vor Ort berichten, dass „das Virus selbst, rein gar nichts tut“!

      • @ M. Schmidt
        „Hier erzählt wieder en selbsternannter Virusexperte Unsinn!“
        ——
        Klar, der selbsternannte ‚Experte‘ Schmidt besitzt den ‚Stein der Weisen“!

        Die Coronavirus-Pandemie ist extrem gefährlich. Doch anders, als uns die Medien vorgaukeln
        Fakt ist jedoch, dass diese Super-Krise tatsächlich stattfindet: Aber nicht so, wie sie uns in den NWO-Medien dargestellt wird. Ja, es gibt sie: eine gewisse Gefahr, an Corona zu erkranken. Und eine sehr geringe Gefahr, an dieser Erkrankung zu sterben.
        Die aktuelle Mortalität bei Corona-Infizierten ist, gemessen an der Mortalität bei jeder normalen Grippewellwelle (zwischen 15-35.000 Toten pro Grippewelle allein in Deutschland), geradezu vernachlässigbar gering (s.dazu : “Coronavirus-Pandemie: Klarstellungen zu einer globalen Massenhysterie“).

        Und sie ist noch geringer, wenn man sich einen aktuellen Befund zur Falsch-Diagnostik bei Coronavirus-Infizierten anschaut: Nach diesem sind unfassliche 80,33 Prozent aller Coronavirus-Diagnosen “falsch-positiv”. Das heißt: Erkrankte werden in über 80 Prozent (wissenschaftlich bereinigt auf den Wert von über 50 Prozent) der Fälle mit der falschen Diagnose, dass sie am Coronavirus infiziert sind, eingestuft:

        “FALSCH-POSITIV”-WERTE BEI DER DIAGNOSE “CORONA-INFIZIERT”

        “Ergebnisse: Wenn man die Infektionsrate der engen Kontakte und die Sensitivität und Spezifität der berichteten Ergebnisse als Punktschätzungen zugrunde legt, betrug der positive Vorhersagewert des aktiven Screenings nur 19,67%, die falsch-positive Rate der positiven Ergebnisse dagegen 80,33%.

        Die Ergebnisse der multivariat-probabilistischen Sensitivitätsanalyse stützten die Ergebnisse des Basisfalls, wobei die Wahrscheinlichkeit für die falsch-positive Rate positiver Ergebnisse über 47% lag.

        Schlussfolgerungen: Bei den engen Kontakten von COVID-19-Patienten könnte fast die Hälfte oder sogar mehr der “asymptomatisch infizierten Personen”, die beim aktiven Nukleinsäure-Test-Screening gemeldet wurden, falsch positiv sein.“

        Quelle: https://www.nsaneforums.com/topic/367390-potential-false-positive-rate-among-the-asymptomatic-infected-individuals-in-close-contacts-of-covid-19-patients/

        (Originalquelle auf chinesisch)

      • Komisch, während alle Börsen, die westlichen Wirtschaften und die sozialen Sicherungssysteme an die Wand gefahren werden, fährt China -koste es was es wolle – seine Wirtschaft wieder hoch und Chinas Börse vermeldet ein Plus von 0,3 Prozent.
        China, der Verursacher der Pandemie, hat sich auf ‚wundersame Weise erholt‘ und hat fast keine Fälle von ‚Coranviren‘ mehr. Wer hat sich also zuerst erholt?
        China selbst!
        Ist das Szenario nicht klar? China kauft nahezu alles, was es an den Börsen der Welt abgewertet hat. Damit wurden die Chinesen Eigentümer der globalen Unternehmen, die in China ansässig sind und ohne dass das Geld in Zukunft China verlässt!

        Im übrigen:
        Robert Koch Institut gibt zu, es gibt gar keinen Erreger 😉 Corona Virus ist reine Propaganda!

        https://www.youtube.com/watch?v=7-BqMSX5Rqg&feature=emb_logo

        Das heißt nicht, dass die derzeitige Koroan-Welle, die über uns hereinschwappt ungefährlich wäre.

        Aber im Vergleich zu früheren Grippewellen, sind das bislang noch die berühmten ‚Peanuts‘!

        Allein die letzte Grippewelle in Deutschland kostete 25.000 Menschen das Leben, ohne dass sich irgendein grün-linker Pressefritze dafür interessiert hätte.

        Und im Vergleich zu der ‚Spanischen Grippewelle‘, die 1918 den Planeten heimsuchte und zwischen 25 – 50 Millionen Menschen das Leben kostete, sind die
        Opferzahl (bisher) kaum nennenswert!

        Bislang sind ‚lediglich‘ 9.874 bedauernswerte Opfer zu beklagen!

        Komischer Weise habenz.B. Japan, Malaysia und vor allen Dingen Taiwan die Sache voll im Griff. Japan:878 Fälle; Malaysia 673 Fälle; Taiwan, das unmittelbar vor der Haustür Chinas liegt, gar nur 135 bestätigte Corona-Virus Fälle! Und die ‚Fälle‘ dort sind stabil!

        Wie kommt das?

        Die Frage ist leicht zu beantworten. Diese Länder haben sich rechtzeitig gegen China und andere Risiko Länder abgeschottet, während bei uns bis vor wenigen Tagen noch jeder Chinese und jeder Kuffnucke aus irgendwelchen Risiko-Shithole Staaten einreisen und am Flughafen und im Land als ‚Viren-Mutterschiff‘ herumstolzieren konnte.

        Um mit Merkill zu sprechen: ‚Nun ist das Corona-Virus halt da!“

        Und ich wette, dass Merkel und ihre Laien-Chaostruppe Wuhan noch um Längen toppen werden.

        Ich vermute mal, dass der Schaden, durch den Shut-Down, die fast schon kriminelle Schlafmützigkeit während der letzten 3 Monate und den jetzt folgenden, sinnlosen Aktionismus der Verantwortlichen, sehr viel größer sein wird, als der Schaden durch das Virus selbst. Das gilt auch für die zu erwartenden Opferzahlen!

        • Auch das Gesundheitssystem wird seit 40 Jahren geplündert!
          Höhere Beiträge und weniger Leistung!
          Zuzahlungen auf fast alles und die dummen Rentner müssen auch zahlen, weil sie sich den Mist selbst gewählt haben!

  • Die wissen schon, daß die Anzahl der Toten den ganzen shutdown-Trouble nicht rechtfertigt, wenn man die große Anzahl der Toten vergangener Jahre (grippe) berücksichtigt. Deshalb müssen sie jetzt die Daumenschrauben nochmal richtig hart anziehen, damit sie später sagen können: “ hätten wird nicht so drastisch reagiert( Ausgangssperre), hätte es eine Katastrophe gegeben. Wir sind die Helden, die das verhindert haben.“
    Sowas nennt man ein Scheinproblem, denn faktisch hat es nie die Bedrohung von +100k Toten gegeben. Es wär eine stinknormale Grippewelle geblieben, die keiner medial wahrgenommen hätte.
    Es bleibt für einen normalo unverständlich, daß man für diesen ganzen FearPorn eine Weltwirtschaft komplett an die Wand fährt. Wir stehen vor einem biblischen Armageddon !!! Dahinter kann nur ein perfider Plan stecken. Muß ich wieder das Wort NWO benutzen ???
    Ein anderer Background ist der angebliche Kampf von Trump gegen den europäischen Deepstate, von dem Merkel ein Teil ist. Ob Defender2020 einfach so abzieht, ohne verrichtete Taten bleibt abzuwarten. Ich kann mir nicht vorstellen, daß Trump Europa in ein Kalifat stürzen sehen will. Das deutsche Volk ist zu träge, um den Spuk zu beenden. Nur die Besatzermächte (=“Trumputin“) können hier noch helfen.

      • Realitätsleugnung ist leider nicht therapierbar. Es werden bald Ereignisse geschehen, die Dir den Restverstand rauben werden und Du wirst pro Tag 5 Rollen Klosettpapier verbrauchen: Kleiner Tipp: „BRD“.

      • Ja es gibt viele NWO Spinner.Aber du bist auch einer.Du bist doch auch einer von den EINE WELT Trotteln oder nich?Und genau das ist die NWO.

        Soros ist übrigens Esperanto Native speaker.Waren seine Eltern normal?Er bezeichnete sein Elternhaus übrigens auch als Antisemitisch.
        Esperanto ist auch von EINE WELT Trotteln erfunden worden.

        Ein Währung,eine Sprache,ein Führer?

        • Esperato wurde, soweit ich weiß, von einem polnischen Tierarzt erfunden. Eine im ganzen eher glücklose „Weltsprache“, aber immerhin erfolgreicher als Volapük und noch andere.

      • @ M. Schmidt

        Wieder ein NWO-Spinner! Geh zum Psychologen. Paranoia ist therapierbar
        ———
        Vielleicht solltes Du Spinner Dir noch rechtzeitig einen Therapie-Platz sichern.

        „Was wir brauchen ist eine große Krise und die Nationen werden die Neue Weltordnung akzeptieren“ – David Rockefeller, der ‚Pate‘ der Neuen Weltordnung, 1994

        Auch die kommunistische Globalistin, Angela Merkel, beschwört immer wieder die Neue Weltordnung

        Was steht dahinter, wenn Angela Merkel immer wieder die „Neue Weltordnung“ beschwört – wie z.B. auf dem Kirchentag in Dresden im Juni 2011 – und diese als Voraussetzung für eine friedliche, sichere Welt mit stabiler Wirtschaft ohne Handelsbarrieren und mit Zukunftsperspektiven für alle Menschen sieht, für die man Rechte und Souveränität an andere abgeben muss. Zitat:

        „Wir haben“ lauter Souveränität an die Europäische Kommission abgegeben. Manchmal sind wir sauer darüber, aber wir haben’s gemacht. Und andere Länder sind daran überhaupt noch nicht gewöhnt, und wenn man eine wirkliche Weltordnung haben will, eine globale politische Ordnung, dann wird man nicht umhin kommen, an einigen Stellen auch Souveränität, Rechte an andere abzugeben. D.h., dass andere internationale Organisationen uns dann bestrafen können, wenn wir irgendwas nicht einhalten. Und davor schrecken viele Länder noch zurück. Das ist aus meiner Sicht ein wirklicher kultureller Prozess, den wir durchlaufen müssen.“

        Das sagt sie alles mit ungeheurem Nachdruck in der unbeholfenen Art, die wir kennen. Als leiste sie wichtige Pionierarbeit. Wie eine gute Schülerin, die ihre Lektion perfekt gelernt, aber noch einige Schwierigkeiten im Ausdruck hat. Jahrelang hat sie uns mit dieser biederen Fassade getäuscht. So wie auch die radikalen Muslime und Attentäter die „Ungläubigen“ täuschen und ausbeuten, bevor sie zuschlagen?

        „Es herrscht Klassenkrieg, richtig, aber es ist meine Klasse, die Klasse der Reichen, die Krieg führt, und wir gewinnen“ — Warren Buffett

        engl.: ”There’s class warfare, all right, but it’s my class, the rich class, that’s making war, and we’re winning.” – im Interview mit Ben Stein in New York Times, 26. November 2006 http://www.nytimes.com/2006/11/26/business/yourmoney/26every.html?_r=0

        Die NEUE WELTORDNUNG

        Die sog. ‚Neue Weltordnung‘ ist keine ‚Verschwörungstheorie‘ sondern bittere Realität.
        Allerdings wird Jeder, der die Neue Weltordnung thematisiert, die in Wirklichkeit eine ‚One World Governance ‚ der Superreichen, also der ‚Einprozenter‘ dieser Welt ist (die weit mehr als 60 Prozent des Weltvermögens kontrollieren) , als ‚Verschwörungstheoretiker‘ verunglimpft.
        Das Ziel ist ein marxistisch geprägter Superstaat nach orwellschen Muster, der 99 Prozent der Menschen dieses Planeten zu willenlosen und rechtlosen Sklaven machen soll.

        George Soros Announces China Must Lead The New World Order

        In an interview with the Financial Times, George Soros has subtly laid out the banksters’ plan for ushering in the New World Order, announcing that China must lead the New World Order, “creating it and owning it” and supplanting the United States as the world’s economic superpower

        George Soros kündigt an, dass China die neue Weltordnung führen muss

        In einem Interview mit der Financial Times hat George Soros subtil den Plan der Bankster dargelegt, die Neue Weltordnung einzuleiten. Er kündigte an, dass China die ‚Neue Weltordnung‘ führen, sie „schaffen und besitzen“ und die Vereinigten Staaten als weltwirtschaftliche Supermacht verdrängen muß!!

        So, so, George Soros, der Rothschild Agent, der im Hintergrund mit seinen zahlreichen Organisationen (u.a. der ‚Open Society‘) die Fäden zieht und überall auf der Welt sog. ‚Farben-Revolutionen‘ anzettelt und finanziert ist also davon überzeugt, dass das kommunistische China die geplante ‚One World Governance‘ – sprich New World Order – führen, sie schaffen und besitzen soll.

        Na, und dann recherchiere mal, WER die ‚Peoples Bank of China‘, also die chinesische Zentralbank kontrolliert!

      • NWO Spinner? Wie viele Dornröschen gibt noch hier? Man sollte vielleicht aufhören mit Dauer Hypnose/Brainwashing Tavistock Sumpfmedien und anfangen richtig zu recherchieren, es seitdem man liebt noahidische Weltordnung. UN ist de facto NWO und kooperiert mit machtbesessen, zwielichtigen Organisationen, die nur absolute Kontrolle und Überwachung entrechteten „nutzlosen Esser „vorantreiben.Noch nie von Zephyr Project gehört?GAVI? Bill Gates ID 2020 kommt nicht bekannt vor?
        https://vigilantcitizenforums.com/threads/id-2020.6545/
        Hat man irgendjemand, ausser Eingeweihten aus P arsifal, Der Ring,Valhalla, Hiram Rhodes Reves, Atlantis Altheia, etc. bei Marrakesch Abkommen gefragt ob alle Europäer mit ethnischen Säuberung einverstanden sind?! Wozu schleppen koschere NGOs wie IsrAid, mit Segen und Unterstützung freimaurerischen Soziopathen, Scharen fremdrassigen Völker nach Europa?! Weisse Europäer machen nur 6% in Weltbevölkerung aus, aber „müssen „ersetzt werden und ganze Welt finanzieren, auch superreiche Nahostländer? Noch nie Tanya oder Talmud gelesen? Wie bedauerlich, denn man könnte endlich realisieren was machen alle Dönmeh, Kai Feng und andere Kryptos hier und weshalb verwalten ungestört ahnungslosen Goyim mit Hilfe manipulativen MSM Infoquellen, zombiesierten Saul Alinsky Terrortruppen, Paideia und System, der Gottes un Natur Gesetze missachtet. Seltsam warum Chinesen immer noch alle vor 5G warnen, ausgerechnet Italien hat Coronavirus Hysterie besucht nachdem man 5G eingeführt hat .
        https://gmmuk.com/forbidden-information-5G-is-a-kill-grid-that-will-lead-to-forced-vaccinations/
        Wenn man immer noch trügerischen Begriffen wie Demokratie, Rasse als Konstrukt, Multikulti alias White Genocide, Sklavenhandel Lügen, ausgedachte Weisse Schuld und dazugehörigen Kult glaubt, der soll weiter schlafen, den kognitive Dissonanz verläuft nicht unbedingt ohne Nebenwirkungen

        • Noch nie Tanya oder Talmud gelesen?
          —–
          Nee, der „Alleswisser‘ und ‚Allesversteher‘
          Schmidt kennt weder Tanya oder Talmud,
          wobei ein Blick in den Pentateuch, das AT, Moses 5 (die 5 Bücher Moses bilden die Thora/Tora), schon ausreichen würde, um die ‚Mission‘ Weltherrschaft durch Macht des Geldes und Abschottung gegenüber den Goyim, zu verstehen.

          …“Die jüdische Lobby, welche gegenwärtig zum Krieg gegen den Iran drängt und zu anderen unmoralischen Interventionen auf dem ganzen Globus, ist im Großen und Ganzen ein sekuläres Netzwerk.

          Wenn auch einige Aspekte des Judaismus besorgniserregend sind und Kritik herausfordern, so bestätigt doch obige Umfrage, dass die jüdische sekuläre Idee viel gefährlicher ist, als der (religiöse) Judaismus.“

          http://www.veteranstoday.com/2013/07/12/and-now-they-want-the-temple-rebuilt/

          Gilad Atzmon (* 9. Juni 1963 in Jerusalem) ist ein weltbkannter, britischer Jazzmusiker jüdischer Herkunft, politischer Aktivist und Autor satirischer Romane.

  • Man will eine Fliege statt mit einer Patsche mit einem Vorschlaghammer erschlagen und nimmt ohne nachzudenken inkauf, daß die ganze Wand einstürzt. Wenn das kommt, fällt Deutschland auseinander und die Folgen werden schlimmer und tödlicher sein als sie das Virus je zeitigen könnte.

  • Noch hierzu die Frage des Stern an den Virologen Prof. Hendrik Streeck und dessen Antwort:

    „Einige europäische Länder haben Ausgangssperren beschlossen – Deutschland nicht. Sollten wir drastischer vorgehen?“

    „Nein – das kann ich ganz klar sagen. Natürlich müssen wir aufpassen, dass wir Distanz wahren und so die Ausbreitung des Virus verlangsamen. Aber wir tun gerade alles, um unserem Immunsystem zu schaden: Wir gehen weniger an die Sonne, bewegen uns kaum noch, ernähren uns womöglich auch noch schlecht. Wir müssen den Leuten doch die Möglichkeit geben, sich fit zu halten, gesund zu bleiben und ihr Immunsystem zu stärken. Darum bin ich ganz entschieden gegen eine Ausgangssperre.“

    Viele Ärzte reagiern besonnener als es der Politik lieb ist, deshalb werden nur ganz bestimmte zu Rate gezogen.

  • Übrigens ist Pirincci für „Mongos“ verantwortlich; Trisomie21leute gibt es unter den Jüngeren kaum noch (Abtreibung! nicht ich fordere die, sondern die jeweiligen Eltern, tjajaja), und „Mongo“ bezeichnet heute jemanden, den man für „nicht ganz dicht“, „nicht ganz bei sich“ hält – und wenn man sich dazu gern salopp ausdrückt.

    P. schon 2013 (1): „Häufig führen sie Kinder an der Hand, die dem Augenschein nach behindert sind. Mongoloide, Verkrüppelte, Schwachsinnige, Verwirrte. Es ist eine traurige Prozession von kleinen Mißgestalteten, die Jahr um Jahr immer größer wird, weil Muslime hauptsächlich Verwandte ersten oder zweiten Grades heiraten, um so den archaischen Sippenzusammenhalt zu stärken. Selbst Kinder, die äußerlich intakt wirken, scheinen wegen ihrer unfaßbaren Aggressionsbereitschaft und dem völligen Unvermögen zum rationalen Handeln an der Schwelle zu einer Geisteskrankheit zu stehen.“

    P. 2016 in „Der Übergang“ (2): „Einverstanden, aber war das schon immer so gewesen, ich meine, bevor die Orientalen und Afros hier einfielen? War Wernher von Braun demnach eine Mißgeburt? Und waren die anderen Zehntausenden deutschen Erfinder, Forscher, Entdecker und Wissenschaftler, welche die Grundlagen für die technisierte moderne Welt ersannen und noch tun, in Wahrheit alle Mongos? Litt Konrad Ernst Otto Zuse, der Entwickler des ersten funktionstüchtigen, vollautomatischen, programmgesteuerten und frei programmierbaren, in binärer Gleitkommarechnung arbeitenden Rechners und somit des ersten funktionsfähigen Computers der Welt, in Wahrheit an unheilbarem Schwachsinn?“

    P. 2017 (3) in „Mongo-Land“: „Aber kleine Sünden bestraft Gott sofort. Inmitten seines amateurhaften Vielfalt-Gelabers schleicht sich von der Seite ein erwachsener Mongoloider ins Bild und stellt sich frech neben dem Vortragskünstler. Es ist so ein Parade-Mongo mit ständig raushängender Zunge und so. Das macht sich natürlich optisch nicht so doll, wenn der Durchrassungsexperte gerade das große Wort schwingt. Sofort schwenkt die Kamera weg und zoomt Stefan näher, um den Eindringling außer Bild zu schaffen. Aber so ein Mongo ist ja nicht doof und durchschaut den Trick instinktiv. Er schmeißt sich an Stefan ran, umklammert und umarmt ihn lachend. Schöne Scheiße! Aber, das muß man schon sagen, ein schönes Bild der Menschlichkeit. Naja, als dann irgendwann der Viertel-Komiker Ingolf Lück bei einem Ratespiel für Fünfjährige im Duett mit Stefan, dem Inklusionsfeind, auftrat, habe ich abgeschaltet, weil ich spontan Durchfall und Brechreiz gleichzeitig bekam.“

    Zu dem Thema auch Klonovsky Ende 2017 (4): „Es gehört zu den Merkwürdigkeiten der Menschenwesen, dass ein niedriger IQ in der Regel mit einer höheren Daseinszufriedenheit verbunden ist, was ja insofern stimmig erscheint, als intelligente Menschen inmitten jenes Ozeans von Problemen, in dem unsere Gattung zu schwimmen versucht, ein paar drohende Gefahren mehr identifizieren können (oder müssen) als weniger intelligente. Das mag auch einer der Gründe sein, weshalb in Umfragen die Gesamtzufriedenheit in Drittweltländern trotz der elenden Verhältnisse dort regelmäßig höher ausfällt als in sogenannten Industriestaaten.“

    Oder, in den Worten des Meisters P., nochmal 2017, in „Dumm wie Christstollen (5): „Ja, es geht nicht einmal um die lachhaften Synapsenspreizungen im vollgeschissenen Hirn eines Trottels in der Asyl-Industrie. Das oben ist lediglich Anschauungsmaterial, daß diesen Willkommens-Mongos [ich denke, daran hatte Oli in dem Zusammenhang insbesondere gedacht!] nicht einmal ein stringenter Beleg einfallen will, uns unsere eigene Umvolkung im wahrsten Sinne des Wortes schmackhaft zu machen. Stattdessen wird irgendein mit dem deutschen Wesen assoziierbares Ding serviert und nachträglich und über sieben Ecken und „in Wahrheit“ zu etwas Ausländischem, besser noch Islamischen deklariert. Getreu Aydan Özoguz´ Motto „Eine spezifisch deutsche Kultur ist, jenseits der Sprache, schlicht nicht zu identifizieren.“ Damit kann man bestimmt ein paar behinderte Deutsche verarschen, aber mich nicht, du behindertes, dummes Stück Scheiße!“

    Und von dieser P-Seite und insbesondere auch über die Zweitveröffentlichungen auf PI (dort 10fache Leserschaft) hat der „Mongo“-Begriff dann seinen Siegeszug angetreten – immer noch kein Vergleich mit „Nazi“, weder quali-, noch quantitativ, aber wie ich schon anmerkte, Qui licet Iovi, no licet bovi, Iustitia ist eben nicht blind.

    Ach übrigens, sich öffentlich über Beleidigungen (nicht: Morde!) zu beömmeln, geht derzeit noch (?), soll aber ebenfalls strafbar werden (oder ist das schon durch?). In Zukunft zum Lachen also in den Keller gehen!

    1 http://www.pi-news.net/2013/11/akif-pirincci-der-islam-gehort-zu-deutschland-wie-ein-gummiknuppel-in-meinen-arsch/

    2 http://der-kleine-akif.de/2016/11/25/der-uebergang/

  • Natürlich wird die Ausgangssperre kommen. Sie steckt ja schon in den Schubladen. Und wer ist schuld daran? Das ungehorsame Volk, welches sich nicht an die Regeln hält. Genau DAS wird uns ja derzeit schon jeden Tag in der Glotzekiste präsentiert.…und die Bundesmutti hat es in ihrer Rede ja auch schon zwischen den Zeilen blicken (oder indirekterweise androhen) lassen. Ergo: Niemand anderes als das ungehorsame Volk wird also also an dem Zustand der „Virenausbreitung“ schuld sein…. die Indoktrinierung durch Erzeugung von Angst und Panik ist somit wieder erfolgreich geglückt. Und im Hintergrund lacht man sich über uns tot und folgt weiter der geplanten Agenda.

  • Eigentlich war es abzusehen das die Ausgangssperre kommt. Wenn ich dann solche Bilder sehe, wo Menschen sich in Gruppen auf Wiesen, Plätzen treffen, und abfeiern, als gäbe es die Pandemie nicht, dann muss man eben das verbieten und das geht halt nur über Ausgangssperren.
    Wie blöd oder auch unwissend diese Arschgeigen sind, läßt sich nur erahnen.

        • Alibi für was?
          —–
          Nun, es darf mal wieder geraten werden.
          Und dahinter – Einschränkung der bürgerlichen Rechte, Einschränkung der Bewegungsfreiheit (Abschaffung des Individual Verkehrs mit dem PkW auf lange Sicht), Einschränkung oder gar Abschaffung der im GG garantierten Meinungs- und Versammlungsfreiheit, Totale Überwachung durch den DDR.2.0 Orwell Schnüffel- und Gesinnungs-Staat – stecken mal ausnahmsweise NICHT DIE MUSELMANEN!

          Zitate David Rockefeller:

          „Was wir brauchen ist eine große Krise und die Nationen werden die Neue Weltordnung akzeptieren“ – David Rockefeller, der ‚Pate‘ der Neuen Weltordnung, 1994

          “Über ein Jahrhundert lang haben ideologische Extremisten von beiden Seiten des politischen Spektrums gut publizierte Ereignisse wahrgenommen, die Rockefeller-Familie für den übermäßigen Einfluss anzugreifen, den wir ihrer Meinung nach auf amerikanische politische und wirtschaftliche Institutionen ausüben.

          Manche glauben gar, wir seien Teil einer geheimen Kabale, die entgegen den besten Interessen der USA arbeitet, charakterisieren mich und meine Familie als Internationalisten und Verschwörer, die gemeinsam mit anderen weltweit eine integriertere globale politische und wirtschaftliche Struktur schaffen – eine Weltregierung, wenn Sie so wollen. Wenn das die Anklage ist, dann bin ich schuldig, und ich bin stolz darauf.” – David Rockefeller, in: Tilmann Knechtel: Die Rockefellers: “Ein amerikanischer Albtraum”. 30. November 2019

    • Blöd genug sind große Teile unseres Volkes mittlerweile. Corona-Partys wo ein Lolli für Alle herum gereicht wird. Und ein gewisser KIZ-Klub der bei seinem Konzert mit Anhängern feiert das es ein Virus gibt das *nur alte weiße Männer tötet*.

      Die hier mehrheitlich über die Stränge schlagen sind im linksextremistischen Milieu angesiedelt was wiederum genau die Einsperrpläne rechtfertigen soll die da wohl diskutiert werden. Es ist alles genau so geplant. Deutschland soll beerdigt werden in dem man die Wirtschaft und das öffentliche Leben an die Wand fährt.
      Der Staat wird immer übergriffiger und selbst die Migranten werden noch merken wo sie hier gelandet sind.

      Willkommen im neuen Vielvölker-Gefängnis EUdSSR!

  • Zu dem ganzen Virus-Zeugs … schon gehört?

    Der wahre Grund, dass es ausgerechnet Italien so schwer erwischt, ist die Strafe Gottes für das Verhalten Salvinis in der Flüchtlingskrise (Anlandungen, Einreiseverbote, etc.)!

    • Hätte der liebe Gott 1 Kontinent für Alle gewollt er hätte nicht Europa , Asien durch viel Wasser getrennt von den übrigen Kontinenten. Du schreibst den größten Quatsch den es gibt. Im Gegenteil wurden nachweislich jede Menge verseuchter Gestalten als Afrika nach Europa gebracht. Wünsche nun Niemand was schlechtes aber vielleicht haben sich so Einige doch was weg geholt (Rackete , Reisch und Co)
      Vorsichtsmaßnahmen sind ja bei den NAFRIS scheinbar unnötig. Alle pumperlgesund.

      Träum also weiter! Europa ist der Kontinent für Europäer sonst nix.

    • @ Oli

      Der wahre Grund, dass es ausgerechnet Italien so schwer erwischt, ist die Strafe Gottes für das Verhalten Salvinis in der Flüchtlingskrise (Anlandungen, Einreiseverbote, etc.)!
      ———

      Papperlapapp! Der wahre Grund, warum gerade Italien von der China-Pest heimgesucht wird, ist darin zu sehen, dass die Linksregierungen mit den Kommunisten in China einen ‚Seidenstraßen Pakt‘ geschlossen haben. Deshalb ist China in Italien ‚dick im Geschäft‘, wie auch in D.

      In Italien arbeiten inzwischen mehr als 120 Tausend chinesische Gastarbeiter und Illegale, von denen die Hälfte (oder auch mehr) zum ‚Chinesischen Neujahrsfest‘ nach China reisten und wieder ungehindert und ohne Gesundheits-Check nach Italien einreisen konnten.

  • Söder verhängt Ausgangssperre:

    Post von Wagner: ( mit Kopfsprung in den Söder-Arsch )

    „Ich wünsche mir Söder als Feldherren im Krieg gegen Corona“ 😫

  • Fällt mir gerade so ein:
    Bevor man Bulgaren- Pflegemuttis + 25HütchenspielerClan anheuert… sollte man da nicht besser warten, bis NACH dem Corona-Abräumer in den Altersheimen ? oder weiß man, daß da keiner sterben wird ?

    • Das siehst du etwas zu einfach. Im Altenheim werden sie auf Teufel komm raus am dahin siechen gehalten. Das gibt richtig Kohle für Heimbetreiber, Ärzte, Apotheken , Pharma etc.. Am Schluss ist das angesparte Vermögen weg und dann wird es Zeit für den Abgang!

      • Deshalb arbeite ich auch an einer Suizidstrategie, um mir das zu ersparen. Aber… bis es so weit ist, haben die uns bestimmt einen SatConnect-Chip in den Oberarm gespritzt. Mit Huawei-5G werden wir dann von der NWO Zentrale in Wuhan terminiert, die Frau Merkel eingeweiht hat 2019.

  • BILD fragt:

    „Wenn die Wirtschaft angehalten werden kann, warum hält man sie nicht auch zur Bekämpfung des Klimas an?“ 😩

    Willkommen in der bolschewistisch- kollektiven Suizid-Psychose !

  • Auch die AFD hat einen suizidalen Psychose-Schub:

    BILD
    “ AfD-Chef Meuthen will „Flügel“ auflösen.“

    Herzlichen Glückwunsch zur FDP 2.0 (anno 2010) , Herr Meuthen.

    Was ist dran an dem Gerücht, daß Schäuble Meuthen geholt hat , damals ? das würde eingiges erklären…..

  • NTV
    Klinikchef , Lungenfacharzt + Intensivmedizin Hamburg Eppendorf:

    „Aktuell haben wir keine Corona-Patienten an der Beatmung.
    Alle Erkrankten haben schwere Vorerkrankungen.“

    Nun fordert er drastische Maßnahmen und Ausgangseinschränkungen.
    Chapeau 😜

  • Natürlich s o l l sie kommen! Das war von Anfang an geplant!
    Der Krieg gegen die Menschen beginnt!
    Das System wirft die „Atombombe“!

  • Endlich mal das Eva Herrmann +Dr Wodarg-vid gesehen.
    Das Ding ging „viral“ 🗣 1,7 Millionen hits
    ABSOLUTES MUST SEE !!!!!
    Darin wird der ganze Hokuspokus entlarvt.
    Wenn man die Argumente als Grundlage einer Neubewertung der Panikmache von Merkel, Leyen, Söder etc hernimmt, muß sie und ihre ganzen Arschkriecher sofort in Handschellen abgeführt werden: Anklage:
    Sabotage der Volkswirtschaft mit Multi-Billionen- Schaden + Eurozerstörung + Massenarbeitslosigkeit durch medizinische Volksverhetzung und Freiheitsberaubung.

    https://www.youtube.com/watch?v=Dk8wqJbNhq0

  • Der Berliner Gurkentruppe haben sie wohl ins nicht vorhandene Gehirn geschissen! Bei Ausgangssperre mache ich Hausbesuche bei dem Beamtenpöbel der mich seit Jahren drangsaliert! Den möchte ich dann meinen Dank aussprechen, das ich nach 50 jähriger Berufstätigkeit „soviel“ Rente bekomme!

  • Da die Ausgangssperre eine Folge der Dummheit der Leute ist, braucht man kein Hellseher zu sein um zu wissen das sie kommt, denn wenn man sich auf eines verlassen kann, dann…
    Bestes Beispiel: Wieviele wählen die AfD!

    • Die beste Waffe im Krieg gegen den Coronavirus ist der gesunde Menschenverstand lieber michael Schmidt mache alles mit.

      Du bist leider verloren weil du wie die meisten in diesem Land unbewaffnet bist.

  • Im Winter 2018/2019 starben in Deutschland laut Robert-Koch-Institut über 20.ooo Menschen an Grippe-Erkrankungen (wie jedes Jahr in etwa). Jetzt im Winter 2019/2020 starben in Deutschland noch keine 300 Menschen an Corona-Viren (die eine von vielen Grippe-Viren sind). Trotzdem ist das ganze Land im Ausnahmezustand. Ein gigantischer, weltweiter Quasi-Hausarrest-Test ??

  • S.H.A.E.F. ist in Europa aktiviert, damit es nicht zu größeren Zwischenfällen, mit Menschen auf Straßen und öffentlichen Platzen kommt, solle die Bürger zuhause bleiben. Es findet im Hintergrund eine Säuberung statt und so wird man den Kriminellen besser einfangen können. Also wer kein Dreck am Stecken hat, soll sich in ruhe zurück lehnen. Täglich doppelte Menge an Vitamin „C“ hilft, stärkt das Immunsystem.

  • Hier bei uns direkt in der Nachbarschaft gab es jetzt die erste Tote wegen dem Coronavirus.
    Wäre alles nicht nötig gewesen wenn die blöde Kuh das Paket Tolilettenpapier losgelassen hätte…

1984 abonnieren

Gib Deine e-Post-Adresse an, um 1984 zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Folge 1984 auf Telegram

Folgt uns auf Twitter

Das zensurfreie Soziale Netzwerk auf 1984Schon registriert? Nein? Dann wird's aber Zeit!
Zum Sozialen Netzwerk
Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft