Werbung:

Sommer 2015. Die Mainstream-Medien haben nur ein Thema: Der Sturm sogenannter „Flüchtlinge“ auf Europa. Sie erzählen uns von Frauen und Kindern, die da kommen, von Facharbeitern und Akademikern aus Kriegsgebieten.
Alles gelogen. Die Wahrheit sah so aus: Es kamen hauptsächlich junge Männer. Und viel, viel später erfuhren wir, dass die meisten von denen keineswegs aus Kriegsgebieten kamen. Der frühere Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maßen verriet uns Jahre später, dass etwa 60 Prozent der Invasoren, wie wir sie hier auf 1984 – Das Magazin nennen, ihre Pässe weggeschmissen hatten, und sich – meist – als Syrer ausgaben, um ihre Chancen auf einen dauerhaften Aufenthalt in Deutschland zu erhöhen.
Auch von Facharbeitern und Akademikern konnte keine Rede sein. Viele hatten noch nicht einmal einen Schulabschluss, geschweige denn, eine Ausbildung oder gar ein Studium.    

Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht?

Das Ergebnis der unkontrollierten Masseneinwanderung seinerzeit sollte inzwischen auch dem letzten Volltrottel bekannt sein:
– Etwa 55 (!) Milliarden Kosten für den deutschen Steuerzahler jährlich.
– (Importierte) Morde, Vergewaltigungen, inklusive Phänomene, wie Gruppenvergewaltigungen, die wir in Deutschland vorher nicht kannten, Belästigungen, Raubüberfälle, Diebstähle.
– Gefängnisse voller Ausländer. Beispiel Hamburg, wo bereits 60 Prozent Fremde einsitzen – und da kommen die Passdeutschen noch obendrauf!
– Deutsche Frauen, die sich in gewissen Viertel nicht mehr trauen, abends in U- und S-Bahnen, Parks und so weiter und so fort.
– Veränderung des Städtebildes. Viele Menschen fragten sich: Ist das noch Deutschland oder schon der Orient?

Das sollte reichen, um jedem Menschen klarzumachen: So etwas darf uns nie wieder passieren! Eigentlich.

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren

Die armen Kinder!

Diesmal lügt der Mainstream ein klein wenig geschickter. Er labert weniger, er nutzt die Kraft der Bilder. Wir sehen kaum noch ein Foto, kaum noch ein Bewegtbild, das keine kleinen Kinder zeigt. Unser Anwalt Markus Roscher-Meinel drückt es auf Twitter so aus:

Der deutsche Staatspropaganda-Sender @ZDF zeigt, so oft es geht Kinder, um die gewalttätigen Invasoren als bedauernswerte Flüchtlingsfamilien zu tarnen. Es geht darum, die deutsche Öffentlichkeit auf #Merkel2 vorzubereiten.
Brandstifter Deutschland fällt Europa in den Rücken.

Das ist perfide, was der Mainstream da macht, aber es wirkt. Die Stimmung bei der Masse ist bereits wieder pro Invasoren.
Wir wünschen dem deutschen Gutmenschentum viel Spaß, mit den “Hardcore-Islamisten, die bis zuletzt gekämpft haben” (so bezeichnet sie Dr. Gottfried Curio von der AfD), die nun kommen werden.

Loading...

27 Kommentare

Schreibe einen Kommentar zu Uwe M. Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Das wir vom Staat belogen werden,wissen wir schon lange.Ich Frage mich ,wann der Deutsche Michel endlich wach wird.Es kann dich nicht nur Idioten unter uns geben.Wir brauchen keine sogenannten Kriegsflüchtlinge.Das ist dich nur der Dreck ,den das eigene Land los werden will.Die haben weder eine Schule von innen gesehen und sind völlig ungebildet.Die Welt besteht doch nicht nur aus Europa,die sollen zu ihres Gleichen gehen.Und von wegen die armen Kinder,das sind die Moslems und Krieger von Morgen.Wir wollen sone Schmarotzer nicht.Nisten sich hier ein und leben auf unsere Kosten,von denen werden wir keinen wieder los.Dank Merkel und Co die uns verarschen und verkaufen.Die sind schuld an Rassismus und diskreminierung.Und kein anderer.

  • Zitat: Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht?
    ——————————————————————————————————-
    eben Olli von unseren MS Medien sind wir das schon lange gewohnt.
    Hast du denn jetzt schon irgendwelche Beweise von den Hetzjagden in Köln auf deutsche Jugendliche?

    Zitat 19vierundachtzig: Diesmal lügt der Mainstream ein klein wenig geschickter. Er labert weniger, er nutz die Kraft der Bilder. Wir sehn kaum noch ein Foto, kaum noch ein Bewegtbild, das keine kleinen Kinder zeigt.
    —————————————————————————————————-
    Jeder der Telegramm hat kann sich bei Martin Sellner ansehen wie diese Bilder zustande kommen.

    • Was heißt Beweise, Micha?
      Wir haben diverse Mainstream-Quellen verlinkt. Videomaterial haben wir leider noch nicht. Heute oder morgen veröffentlichen wir einen Augenzeugenbericht.

      • Super ich würde mich freuen wenn mein Misstrauen umsonst gewesen wäre aber was ich bis jetzt gesehen hab ist nichts dabei was eure These wirklich untermauert.

  • Der Flieger mit Angela Merkel als Pilot, ist längst in der Luft, der Point of NO return ist vorüber! Es geht nicht darum, ein bestimmtes Ziel zu erreichen, sondern so lange in der Luft zu bleiben bis sich ein Pilot findet, der von sich glaubt, eine geordnete Wasserlandung hinzulegen.

  • Die Globalisierung bringt uns weiterhin Krankheiten, junge Männer im jungen Mannesalter, darunter nicht wenige gewaltbereite Schläger, Vergewaltiger und Messermänner, die unsere Bevölkerung u.a. mit brutaler Gewalt malträtieren.
    Kurz auf den Punkt gebracht:
    Die Globalisierung bringt uns den menschlichen und sozialen Tot.
    Merkel und ihre unsäglichen Abnicker sind dafür verantwortlich, das sie mind. seit 2015 die Islamisierung von Deutschland auf dem Schirm haben und weiter Land und Menschen kaputt machen.
    Eines tröstet mich, für diese unsägliche Person und ihre Gefolgschaft wird auch das letze Hemd keine Taschen mehr haben und das kann schneller eintreten wie man es abschätzen kann !

  • Vielleicht hätte Curio den Massenleuten “VIEL KRAFT für die Aufklärung über die Entstehung des Islams” wünschen sollen, denn wegen des römischen Matthäuslügenschriebs betrifft das auch sie selbst.

  • Was ist eigentlich aus “Maurice” dem KinderTotraser geworden ? Man hört nix mehr. Ich verwette meine Eier drauf, daß der irgendwann mal zum islam. Glauben übergetreten ist und die ganzen bekannten Attentate nach dem gleichen Muster zum Vorbild genommen hat. Einsamkeit als Tatmotiv ist bullshit. Ich las, man hat die Zeugen, die das zufällig gefilmt haben sofort einkassiert und wegen Verletzung der blablaba nach neuem Gesetz verurteilt, statt wie normal üblich einen Orden umzuhängen. Außerdem frage ich mich, warum 2 Jahrhundert-Ereignisse wie Hanau und Volkmarsen im Abstand von 10 Tagen passieren. Weiter ins Detail gehe ich da nicht….

  • Zwei Drittel der als ‘Bereicherer’ hochgejazzten ‘Syrer’ sind Analphabeten oder funktionale AnalphabetenL:

    “Zwei Drittel können kaum lesen und schreiben”
    Viele Flüchtlinge haben eine miserable Schulbildung, nur zehn Prozent sind Akademiker. Das hat der Bildungsökonom Ludger Wößmann herausgefunden. Ein Gespräch…

    “In Syrien schaffen 65 Prozent der Schüler nicht den Sprung über das, was die OECD als Grundkompetenzen definiert. In Albanien liegt die Quote bei 59 Prozent – gegenüber 16 Prozent in Deutschland.”

    https://www.zeit.de/2015/47/integration-fluechtlinge-schule-bildung-herausforderung

    Und die ‘Syrer’ gelten als Avantgarde der ‘Bildungsbeflissenen’ in Arabien und Afrika. Wie das bei Negern mit einem IQ von 54 – 74 aussieht, wissen nur die Götter!

    Ich vermute mal, dass die nach unseren Maßstäben nicht einmal ausbildungsfähig sind.

  • Frag euch wer von den jungen Männern profitiert, wer auf die Straße geht und um jeden Araber und Afrikaner verbietert kämpft.
    Richtig, das sind eure Frauen! Die stehen nicht auf Familie, Kinder sondern auf Rudelbumsen! Der Verschleiß an den Jungs ist gewaltig…

  • Germoney (85%) bekommt was es bestellt und daher auch verdient! Die meisten der 6 Millionen AfDler schauen sich am Wochenende lieber ein Fussballspiel an, als auf die Strasse zugehen und 40% gehen erst gar nicht zur Wahl. Deutschland, bis auf gaaaanz wenige Ausnahmen nur noch ein Land zum fremdschämen! Verachtungsvolle Grüsse aus USA/AZ.

  • Flesch du Narr! Schwadroniere nicht über Themen, von denen du nichts verstehst. Ein Schmierfink bleibt ein Schmierfink, egal ob auf Malle oder aus Deutschland.

  • Nun gibt es keinen Zweifel mehr, die Migration wird als Waffe missbraucht und ist schon 2015 kein Zufall gewesen.
    Bei Erdogan ist die Sachlage ja klar, er will uns schaden und Frau Merkel, obwohl die Kanzlerin Deutschlands, will uns allerdings auch schaden, “den hier schon länger Lebenden”!

    Nun sollte jedem Deutschen bewusst werden, wozu tatsächlich die rechtswidrig offengehaltene deutsche Staatsgrenze dient. Ganz sicher nicht zum Schutz Deutschlands!

    Ich erwarte von Russland, dass es Erdogan seinen Giftzahn bezüglich Syrien ziehen und die türkische Aggression in Nordsyrien hinter die türkische Grenze zwingen wird.
    Erdogan ist zweifellos ein gefährlicher Kriegstreiber und muss in seine Schranken gewiesen werden. Sein Traum von einem neuen islamischen Großreich wird allmählich zum Albtraum der türkischen Nachbarstaaten. Nicht nur Syrien ist hiervon betroffen, Zypern und Griechenland könnten längerfristig die nächsten auf der Liste Erdogans sein.

  • Achtet in Zukunft mehr auf die “Kinderbilder” Es können verstärkt die gleichen Kinder in verschiedenen Situationen uns an verschiedenen Orten auftauchen :-)) So wie der kleine verstaubte Junge zwischen verschiedenen Trümmern :-((

Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft