Werbung:

Wir beginnen mit einer inhaltlich korrekten Analyse (minus „Die bittere Wahrheit“) von BILD-Chefredakteur Julian Reichelt.

Und nun wird’s lustig. Die Rapperin Reyhan Şahin, die sich mit fast 40 Jahren nicht zu blöd ist, sich Lady Bitch Ray oder Dr. Bitch Ray zu nennen, gab uns viel zu viele Informationen . Und wir gaben ihr direkt die passende Antwort.

Kurz und knapp (daneben).

Selbstverständlich darf Außenminister Heiko Maas im Gruselkabinett der Ahnungslosigkeit nicht fehlen.

Keine Panik, Udo, wir sind drin! Hab das Original nicht gefunden, vielleicht hat er es löschen lassen.

Ach, Ralle …

Abseits unserer Schadenfreude frage ich mich, ob es nicht langsam an der Zeit wäre, jeden Politiker, jeden Journalisten, jeden Bürger anzuzeigen, der die AfD in Nazi-Nähe bringt. Sicher, die Keule wird immer lahmer, aber erstens geht es ums Prinzip und zweitens gibt es immer noch genügend Wähler (in Hamburg 95 Prozent), die auf Geschichtsrevisionismus dieser Art hereinfallen.

Die dicke Jutta scheint ihren Tweet gelöscht zu haben – wie gut, dass es Screenshots gibt.

Ob die Dame weiß, dass Cassius Clay, der sich Muhammad Ali nannte, ein glühender Rassist war, der meinte, dass Schwarze und Weiße sich lieber nicht paaren sollten?

Mein Lieblings-Tweet kommt heute vom Joka:

Cem darf natürlich auch nicht fehlen, logisch.

Das Beste kommt zum Schluss – Inshallinski!

Loading...

45 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Erstaunlich das ausgerechnet Julian Reichelt sich noch etwas Realitätssinn bewahrt hat. Obwohl da irgendwie Enttäuschung trotz erheblichen Bemühens durchzuklingen scheint.
    Der Rest ist einfach zu senil um noch irgendwie durchzublicken. Und Mitglieder der ex Nazi Familie Ditfurth kann ja keiner mehr ernst nehmen. Die scheinen immer bei den Falschen mitzumachen einfach tragisch.

  • Am Ende des Regenbogens, findet mann immer einen Topf voller Gold…. Und jetzt kleben wir uns wieder brav eine Eistüte an die Stirn und spielen Einhorn…… Lalalalala

  • Die AfD ist drin und die MSM wie die Altparteien haben sich blamiert, es ist so geil, die Realität schreibt nicht nur traurige Geschichten, sie schreibt die besten siehe 2016 USA 👍🇺🇸💙❣

  • Sach ma… Lindenberg, wie heißt das Hotel, in dem Du wohnst, weil Du sonst kein Frühstück oder saubere Betten in einem Wohnhaus gebacken bekämst ? Atlantikhotel oder Atlantikbrücke ?
    Sei froh, daß Deine Restlebenszeit auch unter 5% ist, denn ein muslimisches HH der Zukunft wird niemals Lindenberg-Schnulz hören, geschweigedenn kaufen. hehehe

  • Ich propagiere das schon seit Jahren, dass die AfD viel zu viel zulässt, wenn diese wieder einmal diffamiert, beleidigt , beschimpft, als auch der üblen Nachrede und der falschen Verdächtigung, durch andere Politiker, A-B-C und sogar D „Promis“ unterzogen wird.
    Die AfD muss sofort und mit aller möglichen Härte was das Strafgesetzbuch hergibt, als auch zivilrechtlich gegen andere Politiker und Menschen vorgehen, die sich wagen, die Politiker und Mitglieder als auch deren Wähler der AfD als Nazis, Rechte, Braune, Antidemokratisch usw. zu beschimpfen.
    Wenn solchen A-B-C- und D Promis als auch Politiker von anderen Partein zu hohen Geldstrafen oder zivilrechtlich mit hohen Geldbeträgen abgestraft werden, wird sich so manch Dreckschleuder überlegen, ober Er/Sie dummes Zeug raushaut

    • Alle haben Angst davor, falls die AfD mal in eine Regierungsverantwortung kommt, das dann die ganzen Schweinereien der Etablierten auffliegen werden! Die haben so viele Leichen im Keller und müssen das Erstarken der AfD mit allen Mitteln verhindern. Der Verfassungsschutz ist ein bestes Beispiel!

  • Idioten unter sich. ABER, Cassius Clay war KEIN Rassist, er wahr ganz nüchterne REALIST. Ich kann mich noch sehr gut an ein Interview erinnern wo er ganz ruhig und messerscahrf so einen Journaliendödel argumentativ zerlegt hat, der ihm genau das unterschieben wollte.

  • Das Ergebnis offenbart die fast generalisierte Verblödung der Menschen in Hamburg (in etwa Deutschland). Die Wahlbeteiligung war deutlich höher als bei der letzten Wahl. Bedeutet, dass die große Masse immer noch nicht kapiert hat, dass es völlig egal ist was sie wählen. Die Gewählten kungeln es sowieso unter sich aus wie es ihnen gerade passt. ABER mit der Entsorgung der Stimme in einer Urne LEGITIMIEREN die Deppen das Schweinesystem. Nur die dümmsten Kälber wählen ihren Schlachter selber. Und wenn man sieht, dass bei den Erstwählern (also im Prinzip die ganz Jungen, 16, 17, 18) die Grünen Khmer 35% der Stimmen bekommen haben, die Sozen 25% und die roten Socken 13%, das linksgrünmaoistisch versiffte Drecksgesindel also fast ZWEI DRITTEL aller Stimmen, dann kann man das Ausmaß der ideologischen Verblödung der Menschen ganz deutlich erkennen. Ich kann nur jedem Rentner dringend raten, sich so wie ich schnellstens aus der Freiluftpsychiatrie Buntblödelrepublik Schilda abzusetzen. Die Enkel und Urenkel sind sowieso nicht mehr zu retten. Sollen sie doch in der selbst gewählten Scheiße verrecken. Ich schau mir den Horrorfilm aus sicherer Entfernung an.

    • Hallo Hans
      Zitat: Ich kann nur jedem Rentner dringend raten, sich so wie ich schnellstens aus der Freiluftpsychiatrie Buntblödelrepublik Schilda abzusetzen. Die Enkel und Urenkel sind sowieso nicht mehr zu retten. Sollen sie doch in der selbst gewählten Scheiße verrecken. Ich schau mir den Horrorfilm aus sicherer Entfernung an.
      —————————————————————————————————
      Was du bei deinem Ratschlag vergißt ist, das hier die Musik spielt, egal wo du dich auch sicher fühlst vor dem wie du sagst „Schweinesystem“.
      Deine Rente wird hier entschieden und von hier aus verwaltet sollte das hier an die Wand gefahren werden ist es mit deiner Rente auch nicht so weit her ich hoffe du hast das bedacht. Die Frage um was es hier im Großen Spiel geht hat weltweite Relevanz. Dies Land war noch vor wenigen Jahren ein Vorbild für viele und hat sich bis 1998 auch in der Regel für Verbesserungen der Lebensbedingung weiter Teile der Menschheit verdient gemacht.
      Solche Sätze wie Hilfe zur Selbsthilfe waren damals die Schlagwörter. Ja lang ist es her wenn man Willy Wimmer und anderen so zuhört. Nichtsdestotrozt hat die deutsche Frage weltweit für viele eine zentrale Bedeutung lassen wir uns wieder hinters Licht führen oder entscheiden wir uns für eine wirklich freie Welt in der es für jeden möglich ist sein Leben so zu gestalten wie er es für richtig hält und so wie das hier im Moment läuft versagen wir voll es gibt wieder so was wie eine Gesinnungshaltung die erwartet wird und wenn man darauf kein Bock hat wird man an den Pranger gestellt. Die Leute glauben an Redeverbote, Berufsverbote etc. Alles keine guten Vorraussetzungen aber wie Olli so schön sagte “ Die Oper geht so lange die Dicke Frau singt“

      • Du Dummbeutel, woher willst du denn wissen, ob ich auf eine kärgliche Rente aus BRiD angewiesen bin oder nicht????? Du kannst ja gerne gegen Windmühlen kämpfen und mit dem Narrenschiff untergehen. Viel Vergnügen. Ein intelligenter Mensch weiß, wann er kämpfen muss und wann ein strategischer Rückzug auf eine gesicherte Position sinnvoller ist. Von dort die Lage auf dem Gefechtsfeld (da seid ihr nämlich, ihr Deppen) beobachten und die weitere Entwicklung abwarten. Wenn man von einer Übermacht Geisteskranker umzingelt ist, muss man nicht lange überlegen, sondern führt eine zwingend notwendige Absetzbewegung durch. Denn „Widerstand ist zwecklos“.

          • Ach Gottchen, was plusterst du Blitzbirne dich auf. Mit Glück hat das wenig zu tun, das nennt man rationale Entscheidung. Naja: Getroffene Hunde bellen halt. Und merke: Was kümmert´s eine deutsche Eiche, wenn eine Sau sich an ihr scheuert.

      • „Die Enkel und Urenkel sind sowieso nicht mehr zu retten.“ –
        die werden sich mit Problemen rumschlagen müssen, die ihre Vorfahren geschaffen haben, vermutlich auch du. Oder wie hast du damals gewählt?

        • Ja, der Frido wieder, der hat auch nix kapiert Wer mich und meine Kommentare kennt, der weiß, dass ich ein entschiedener Gegner davon bin, seine/meine Stimme in einer Urne zu entsorgen. Es spielt nämlich überhaupt keine Rolle wen man in dieser Scheindemokratie und Pareteiendiktatur „wählt“. Durch den alleinigen Akt des Ganges zur Wahlurne (egal was man dann in der Kabine macht) legitimiert man jedoch das Schweinesystem und unterwirft sich seinen (vornehm formuliert) „Spielregeln“. Die weitere Begründung erspare ich mir. Als kleinen Denkanstoß hier z. B. lediglich der hervorragende Vortrag von Prof. Mausfeld, „Die Angst der Machteliten vor dem Volk“, https://youtu.be/Rk6I9gXwack.

          • Hey, Hans du verzettelte Einzelgöre glaubst du wirklich der Einzige zu sein der hier was kapiert scheißt jeden zusammen der dir nee Frage stellt, kannst keine Antwort geben ohne andere zu beleidigen, hast dich aus dem Staub gemacht und faselt so ne Kacke wie strategischer Rückzug der auch noch als besonders intelligent herausgestellt wird, du bist ein Fall für den Dachdecker.
            schleicht dich in dein strategisches Rückzugsgebiet und versteck dich unter dem Stein vor dem du herausgekrochen scheints.
            Ich kann mir nicht vorstellen das du in irgend einer Gemeinschaft zu recht kommst weil du ohne jeden Grund jeden gleich verbal zu unterdrücken versuchst.
            Du hast von Prof. Mausfeldt gesprochen glaubst du das dieser auch nur eine Minute mit jemanden wie dich sich unterhalten würde?

  • Da ich nicht glaube, dass all‘ diese Zwitscherer – und nicht nur diese, bewusst und berechnend vorgehen, muss ich unterstellen dass es sich um eine Erkrankung handelt. Was Herr Höcke als Nazi-Tourette bezeichnete, scheint mir viel ernster zu sein. Ich glaube es wäre sinnvoll unter anderem die Gehirne dieser Menschen zu untersuchen. Da stimmt was nicht!

  • Wie muss ich dem Cem Özi seinen tweet verstehen. Rassisten und Sexiesten von der #NOAFD . Da hat er recht Sexiesten und Rassisten (kahrs, chäplin, usw.) sind in den anderen Parteien vertreten aber nicht in der AFD :!!! 👍 💪

  • Zitat: Ach Gottchen, was plusterst du Blitzbirne dich auf. Mit Glück hat das wenig zu tun, das nennt man rationale Entscheidung. Naja: Getroffene Hunde bellen halt. Und merke: Was kümmert´s eine deutsche Eiche, wenn eine Sau sich an ihr scheuert.
    ————————————————————————————————————————
    Hans Eiche,
    setz dich mal wieder an dein Computer und spiel dein Ballerspiel weiter….
    Arividerci

      • von wen hier die dummen Bemerkungen kommen ist dir noch nicht aufgefallen oder?

        z.B. Zitat Du Dummbeutel, woher willst du denn wissen, ob ich auf eine kärgliche Rente aus BRiD angewiesen bin oder nicht????
        __________________________________________________________________________________
        ich wollte das nie wissen das ist alles in deinem Kopf nicht in meinem aber wenn jemand von Rentner spricht denke ich das er Rentner meint und nicht sich selber.

        Zitat: Ich kann nur jedem Rentner dringend raten, sich so wie ich schnellstens aus der Freiluftpsychiatrie Buntblödelrepublik Schilda abzusetzen. Die Enkel und Urenkel sind sowieso nicht mehr zu retten. Sollen sie doch in der selbst gewählten Scheiße verrecken. Ich schau mir den Horrorfilm aus sicherer Entfernung an.

  • Ab nächstem Jahr schaue ich mir dieses debile Drama über ExDeutschland aus Ungarn an – ne Zeitmaschine wäre geil, dann könnte ich den schmerzhaften Prozeß noch hier zu bleiben verkürzen – ob Allah da was im Angebot hat?

  • „sich Muhammad Ali nannte, ein glühender Rassist war, der meinte, dass Schwarze und Weiße sich lieber nicht paaren sollten?“

    So wie die Natur?
    Sind nicht diejenigen Rassisten, die deren Vermischung wollen? Schließlich würde sie beide Rassen vernichten. Aber vielleicht ist Feindlichkeit gegen alle Rassen nicht rassistisch, sondern eher menschenfeindlich zu nennen.

      • Ja! Nach der Hetze im Staatsfernsehen und in einem solchen Antifa Nest wie HH ist das ein riesen großer Erfolg. Die AfD hat fast keine Verluste (in %) erlitten. Diejenigen mit dem größten BlaBla haben am meisten verloren. Der Niedergang dieser Antifa Chaoten und des links grünen Sumpfes erfolgt Schritt für Schritt.

  • Hoffe das ganze tolle Pack dieser NED (Neue Einheitspartei Deutschland) hat so richtig abgekotzt. Wie man so schön sagt „Totgesagte leben länger“.

1984 abonnieren

Gib Deine e-Post-Adresse an, um 1984 zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Folge 1984 auf Telegram

Folgt uns auf Twitter

Das zensurfreie Soziale Netzwerk auf 1984Schon registriert? Nein? Dann wird's aber Zeit!
Zum Sozialen Netzwerk
Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft