Werbung:

Guido Reil (AfD | Mitglied des Europäischen Parlaments)  hat all das in obigem Video sehr plastisch beschrieben. Männlich, ohne Jammerei. Besonders der Satz „meine Frau hat seit drei Jahren die Rollos nicht mehr hochgezogen“ berührt. Zumindest Menschen, die ein Herz haben. Was wir von den linksfaschistischen Tätern nicht behaupten können.
In Gänze sagte Reil:

Es ist traurig.
Ich hab hier 22 Jahre lang gewohnt, hab das Haus mit meinen eigenen Händen kernsaniert. Und jetzt muss ich weg, obwohl ich gern bleiben würde. Aber die Sicherheitslage lässt das nicht zu. Wir haben hin und her überlegt, wie wir das Haus schützen können – wir können es nicht schützen.

Ich hab sechs Anschläge hinter mir, ich hab hier zwei Autos verloren, und meine Frau hat seit drei Jahren die Rollos nicht mehr hochgezogen.

Und mit dieser Situation kann ich langfristig nicht leben.

Guido Reil | Twitter | Januar 2019

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren

Und hier nun noch drei interessante Twitter-Kommentare zum Thema:

451°F@wtrappmann

Komisch. Und davon spricht keiner. Aber wenn ein SPDler eine böse e-Mail bekommt, ist gleich die Demokratie in Gefahr.

Bunter Klimawandel

Replying to @dunjahayali@georgrestle@ardmoma@ZDFheute@WDRaktuell: Berichtet Ihr auch darüber? Nehme ich zwar nicht an, aber man kann ja mal fragen und auf Neutralität hoffen.
#Staatsfunk

Weißbrot

Als Grüner, der oftmals nicht mit Reil einer Meinung ist, muss ich sagen, dass er mir in dieser Lage echt leidtut. Ich hoffe, man findet die Verantwortlichen für diese Schande.
Diese Personen tragen zu der Spaltung der Gesellschaft bei, Rechts wie Links.
Traurig.

Loading...

34 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Bekommt Herr Reil von unserer Justizministerin auch eine Entschädigung, weil er wegziehen muß ? ? Sollte er gleich beantragen. Ach nein, er ist ja ein „Rechter“.

    • Wenn Herr Reil nachweisen kann, daß die Täter aus der „rechten Ecke“ kommen, wird er sicher eine Entschädigung erhalten. Falls nicht, bekommen die Täter die Entschädigung.

  • Wenn das beim Habeck wäre, dann hätte der Staatsschutz mit aller rechtsstaatlichen Härte zugeschlagen und spätestens beim 2. Mal erfolgreich die Terroristen einer erbarmungslosen Justiz übergeben..

  • Der Witz überhaupt ist auch das Graffiti auf der Garagentür.. Reil ist ehemaliger SPD Mann, hat sich immer für die Kumpel eingesetzt und die SPD wegen der mittlerweile unerträglichen Zustände in der Partei verlassen. Die wahren Arbeiter Verräter sitzen immernoch in der SPD

  • Ohne google hätte der Schmierfink Abeitär Feräter geschrieben. Genauso wie ihm das seine linksfaschistische Lehrezecke immer erlaubt hat.

    p.s Wie will Reil in Zukunft seine Adresse geheimhalten ?

  • Übrigens: Der Urgrund, warum Reil jetzt weichen muß, liegt in dem seit Jahrhunderten erfolgten Jihad: Der Ausbreitung des Islams von Afrika nach Europa zum Zwecke der Unterwerfung des Christentums und der Verschleppung der Menschen , um sie als Sklaven zu halten: Wenn die Musels seit Jahrzehnten einen auf den Sack bekommen, könnte das an dem kollektiven Karma liegen, das sich aufgestaut hat. Paradoxerweise werden sie nun zu uns gebombt und haben dadurch ein super Alibi, daß sie uns überhaupt nicht vorhaben zu erobern. Bullshit !: Die meisten sind keine Flüchtlinge, sondern die Vorhut der Eroberung. Ohne eine Revolution kann das nicht mehr gestoppt werden. Siehe 50-80% Anteil in den Schulen. ( =Geburten-Jihad )
    Geschichtlicher Überblick:
    https://www.youtube.com/watch?time_continue=160&v=zlNAgvZfdLo&feature=emb_logo

    • ja, so ist es ! schon der h. tönnies hat die wahrheit gesagt, und – wurde – darauf – öffentlich – hin- gerichte t ! der ehemalige präsident von algerien, boumedienne sagte bereits vor ca. 40 jahren bei der un, wir werden die – nördliche erdhalbkugel – erobern, und zwar – mit der – frucht der leiber – unserer frauen ! und wenn ich mir unser stadt – und straßenbild betrachte, kommen viele der „goldstücke“ mit mehr als 3 kindern im gepäck hier – im paradies – an ! als 1. müssten die sozialleistungen gekürzt werden, und zwar auf das minimum wie z.b. in einem anderen eu-land – monatlich – ca. 280 € für — alles,– einschließlch unterkunft und verpflegung ! und warum wurden über 50.000 gestalten vom balkan – der zugang – von – dänemark nach der brd- mit „kamerabegleitung „- von unseren grenzern – anstandslos – akzeptiert, anstatt sie da – zurückzuweisen, weil – ihnen – dort – die – aufenthaltserlaubnis entzogen – wurde ! ? !

  • Das find ich an USA echt besser. Da kannste dich mit ner Armbrust oder Schrottflinte hinhocken und schön auf die Jungs warten bis sie dein Grundstück betreten und dann abdrücken. Hier darfste gar nix, kenn ich selbst bei nem Kumpel nahe der polnischen Grenze wo sie immer bei ihm über die Mauer klettern und den Schuppen ausräumen. Da biste im Unrecht wenn du da einfach mal nen Nagelbrett hinstellst und einer der Täter tritt rein. Da ist die Justiz dann auch nicht zu doof hierzulande aus Tätern wieder Opfer zu machen. Umbringen mag zu krass sein aber selbst ihnen „nur“ ins Bein schießen damit sie nicht mehr abhauen können und du sie der Polizei übergibst und dann bekommen sie schön einen dran wegen Landfriedensbruch ist hier unmöglich. Da bekommst du wegen Körperverletzung ein dran und der Landfriedensbruch fällt unterm Tisch. Selbst wenne mit ner Paintbalwaffe auf die Ballern würdest würd dich der staat doch dazu verdonnern dass du denen ne neue Jacke zahlen darfst… Selbst auf deinem eigenen Grundstück haste kaum was zu sagen hier.

    • Das ist ja auch Blödland!
      Deutsche wurden alle Entwaffnet nach dem Krieg um genau so die Umvolkung problemlos über die Jahrzehnte durchzuziehen.
      Die Merkillneubürger interessiert das wenig, aber unsere Schafrichter in Berlin verstärken die Waffengesetze gegen die Deutschen, Irre oder?

    • das sieht man doch schon an der verfolgung von straftätern, wenn zig – fahrzeuge – hinter ihnen herfahren, anstatt diese – „feinheiten“ – kunstvoll – auf den straßen zu positionieren, dann würde das – einsammeln – schneller und reibungsloser gehen; auch unnötige kosten und schäden an den polizeifahrzeugen – vermieden – werden ! aber das “ land “ – wird ja von idioten – regiert, so die aussage eines eu- präsidenten !

  • Halt!Der Staat hat doch was neues geplant.
    Da Reils Frau AUSLÄNDERIN ist könnte es sich ja auch um Rechte Angriffe handeln,wer kann das Gegenteil beweisen?

    „Wie „Report Mainz“ berichtet, plant das Bundesjustizministerium die Finanzierung umfangreicher „Schutzmaßnahmen für Opfer rechter Bedrohungen und Übergriffe“. In einer Antwort des Ministeriums heißt es, man prüfe aktuell, „wie Schutzmaßnahmen für Betroffene künftig durch die Härteleistungen des Bundes getragen werden können.“ Der Härtefallfonds soll dabei so aufgeblasen werden, dass er auch solchen Betroffenen hilft, „die aufgrund von Morddrohungen umziehen oder anderweitige Schutzmaßnahmen ergreifen müssen“. “
    https://www.journalistenwatch.com/2020/01/08/justizministerium-millionen-opfer/

    Den Reils steht also Hilfe zu!

  • Das ist die BRD heute: ein freier Mitarbeiter des WDR, der eine ganze Generation als Nazisäue auf das Übelste beleidigt bekommt Personenschutz, demokratisch gewählte und somit legitimierte Abgeordnete aus einer bestimmten Partei sind und bleiben vogelfrei.
    Darüber sinneren ein Herr Buhrow und seine Redakteure nicht. Der „Arbeiter-Verräter“ Reil kann gar kein Verräter sein, weil es den Malocher, den Arbeiter kaum noch gibt. Die SPD hat seinerzeit unter Kanzler Schröder und dem unsäglichen Superminister Clement aus NRW dafür gesorgt, dass die ehemals anständig bezahlten Arbeiter mit sicheren Jobs in prekäre Arbeitsverhältnisse überführt wurden. Der Kündigungsschutz, Arbeitslosengeld, uws. wurden von der „Arbeiterpartei“ SPD in die Tonne gekloppt. Gerade diese ehemaligen Arbeiter wählen nun verstärkt AfD, weil sie sonst keine Alternative mehr haben.

  • Na dann vaya con Dios Herr Reil. Spitze Zungen behaupten ja, dass Sie das Sie bei ihrem gut dotierten Job in Brüssel eine echte Wandlung vollzogen. Viel Wahlkampf bei den Landtagswahlen in den östlichen Bergbauländern sah man auch nicht. Bis auf ein paar Humorige Videos hörte und sah man nichts von Ihnen, befürchtete schon, dass der EU-Moloch zuschlug. 😉

  • Den Ruhegebietsdialekt, den Guido Reil spricht, gibt es seit mehr als 30 Jahren nicht mehr. Ich komme auch aus einer Bergarbeiterfamilie, meine 4 Urgroßväter, meine beiden Großväter und mein Vater waren im Bergbau beschäftigt. Insofern sprach ich früher auch so.

    Als mich meine Deutschlehrerin auf der Penne in der 5. Klasse fragte, ob ich nicht mal einen Satz ohne die Wörter dat und wat sagen könnte, hatte ich angefangen mir diesen Dialekt abzutrainieren.

    Ohnehin war Ruhrpott-Platt nie richtig als Dialekt anerkannt, weil er eine Unterschicht- Arbeitersprache war.

    Wenn ich Guido Reil reden höre, erweckt er schöne Jugenderinnerungen in mir.

    Ex-Gewerkschaftler und Ex-SPDler … ich mag diesen Mann. Seine Herkunft ähnelt meiner eigenen.

    Ich bin immer noch Sozialdemokrat. Wo ist diese politische Richtung heute noch zu finden? Nur noch in der Ost-AFD.

      • Das war nicht das erste Mal das uns diese SPD verraten hat.
        In der Weimarer Republik haben diese Verräter das ganze Volk in den Hunger getrieben und damit erst das dritte Reich ermöglicht.

    • was viele der spd-ler offenbar gar nicht wissen, wer schon die bio-deutschen verraten hat, das waren u.a. die sozial-demokraten, und das beim 1. mal beim erzwungenen rücktritt des dt. kaisers, das 2. mal bei der hartz – 4- aktion, und das 3. mal beim satanspakt am 10. dez. 2018 ! schaut euch mal bei youtube – benjamin freedman- rede im willard hotel 1961 an, da werden die wahren brandstifter der beiden kriege, sowie die verursacher – der russ. – revolution und die – millionen toten – der russ.- elite benannt, wenn man mal — tief in die – wahren – fakten — einblick – erhält !

  • Ja, Deutschland ist zu einem Land verkommen in dem recht-schaffende Bürger von linken Schmeißfliegen terrorisiert werden und dann bekommen diese Schmeißfliegen noch von einer Gruppe der Politik Schützenhilfe, pfui Teufel!

  • Jetzt wo die CDU auch ganz offen zusammen mit der Antifa demonstriert, werden die Linksfaschisten keine Schmierereien mehr machen, sie dürfen dann gleich mit dem Bagger und der Abrissbirne agieren.

  • Ein Rechtsstaat, in dem so etwas möglich gemacht wird, ist keiner mehr.

    Eine Demokratie, in der so etwas zum „guten Ton“ gehört, ist keine mehr.

    Eine wahrhaft menschliche Gesellschaft lässt so etwas nicht zu!

    Wo bleiben die ansonsten, wenn es gegen ihre eigenen Gesinnungsgenossen der csu-cdu-spd-fdp, grüne, sed2.0 geht, üblichen Proteste der vorgeblichen Demokraten gegen so etwas? Was für eine üble Verlogenheit diese Leute doch kennzeichnet. Geistig und moralisch gesunde Bürgen werden einen Teufel tun, den Vertretern dieser Spezies bei Wahlen ihre Stimme zu geben. Diese Verweigerung muss man sich schon noch wert sein!

    • Demokratie ?
      Hatten wir doch noch NIE gehabt !
      Oder konnten wir den Kanzler oder den Winkeaugust (Präsident) direkt wählen ?
      NEIN, diese Pfeifen wurde uns immer wieder vor die Nase gesetzt !!!

  • Was nützt umziehen wenn überall gegen die AfD Politdarsteller angegangen wird ?
    Umziehen ist ein Zeichen von Schwäche !
    Anscheinend hat der Guido keine guten Freunde die ihn beseite stehen.
    Karriere-Menschen haben nunmal keine guten Freunde !!!

    Zitat:
    Das mir der Hund das liebste sei, sagst du, o Mensch, sei Sünde?
    Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!

  • Nun sei hierzu angemerkt, es sind in erster Linie Linke und Linksextreme, die durch diese Art von feigen Anschlägen auffallen.
    Herrn Reil nun als Arbeiterverräter zu verunglimpfen, ist nicht nur schizophren, sondern auch geradezu bösartig, weil gerade die deutschen linken Parteien genau diesen Verrat im großen Stil betreiben.

    Aus diesem Grund hat Guido Reil die SPD verlassen, deren Führung sich kontinuierlich von der Basis, den Arbeitern, Angestellten und sozial Schwachen, entfernt hatte und eine unglaubliche Lernresistenz hierbei deutlich werden lies.

    Die Linken wollen nicht kapieren, dass eine deutsche Sozialdemokratie für die Deutschen und deren Interessenvertretung zuständig ist und nicht für die ganze Welt.

    Bei den sechs Anschlägen hat sicherlich der Staatsschutz ermittelt mit dem bekannten, vorhersehbaren Ergebnis. Linksextreme Gewalttaten, angeblich ein aufgeblähtes Problem nach SPD-Meinung, werden nach Möglichkeit nicht (!) aufgeklärt.

    Hoffentlich wird sein neues Zuhause den erwünschten Sicherheitsanforderungen entsprechen.

    Die SPD und die anderen linken Parteien sorgen mit der Grundrente für eine weitere Verarmung der Arbeiter- und Angestelltenrentner, weil von dem vorhandenen Geld in den Rentenkassen noch mehr nichtzahlende Anspruchberechtigte alimentiert werden sollen.
    Die Lebensleistungen der Einzahler in die Rentenkasse wird von der jetzigen SPD mit Füßen getreten.
    Wer hier also den deutschen Arbeiter verrät, dürfte daher nicht allzu schwer fallen zu erraten.

  • Würden das Rechtsextreme mit Politikern aus den undemokratischen Parteien machen, gäbe es reihenweise Talkshows und Sondersendungen dazu. Diese Doppelmoral ist unglaublich. Aber unsere Politik und Medien kucken nicht nur weg sondern zündeln auch noch mit!

1984 abonnieren

Gib Deine e-Post-Adresse an, um 1984 zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Folge 1984 auf Telegram

Folgt uns auf Twitter

Das zensurfreie Soziale Netzwerk auf 1984Schon registriert? Nein? Dann wird's aber Zeit!
Zum Sozialen Netzwerk
Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft