Werbung:

Dir gefällt unsere Arbeit?

Dann würden wir uns über Deine Unterstützung freuen!

Teile bitte die Artikel, die Dir gefallen und/oder unterstütze uns mit einem Beitrag Deiner Wahl.

Vielen Dank!

Deine 1984er-Mannschaft

Du kannst uns ganz bequem mit PayPa unterstützen (oder auch mit Kreditkarte & Überweisung):

Jetzt per PayPal unterstützten

Bankverbindung:

IBAN: DE11 3206 13840020 9120 14
BIC: GENODED1GDL

Loading...

70 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    • dafür fehlt ihm die Bildung, lieber ein verschwurbeltes Deutsch, damit man die Menschen schön verlallen kann, Herr Maaßen spricht Deutsch, damit es jeder versteht, das passt denen nicht,

      • Ja, womit wir beim erwähnten Framing wären. Anstatt “Shuttle-Service” hätte Maaßen wohl das Wort “Seenotrettung” verwenden sollen. Das Mitleid weckende Wort Seenotrettung beschreibt aber nur die halbe Wahrheit. Und die halbe Wahrheit ist bekanntlich eine ganze Lüge. Shuttle-Service beschreibt indes den Gesamtkomplex. Schleuserhilfe könnte man auch verwenden. Gäbe es diesen Shuttle-Service nicht, sondern eine Rückführung ans afrikanische Festland, dann hätte die Schleuserpraxis bald ein Ende.

        • Maaßen weißt als Expert ja nochmal ausdrücklich daraufhin, dass mit Menschenhandel / -Transport das bei weitem größte Geschäft innerhalb der organisierten Kriminaltität realisiert wird.
          Und wer Schwerstverbrecher gewähren lässt oder sie sogar unterstützt, wie sogenannte NGO´s, ist wohl de jure selbst ein Verbrecher!

          Shuttleservice ist in Anbetracht der Verbrechen, die auf dem Mittelmeer geschehen, noch ein sehr moderates Wort, es beschreibt zudem präzise den Sachverhalt.

  • SKRUPELLOS DIESES HOCH ALIMENTIERTE PACK!

    Allein das einseitig ausgesuchte Studiopublikum widerspricht den Überparteilichkeitsbekundungen der Demokratiehäretiker Lanz und Sundermeyer vom öffentlichen Zwangs-TV.
    In einem zivilisierten Land würde dies Folgen haben, wir aber haben gelernt Tag um Tag uns alles gefallen zu lassen!

  • Anm. zu 19:28 – Lanz legt Maaßen etwas in den Mund, das er gar nicht gesagt hat. Maaßen sprach bei Twitter (s. Bild im Hintergrund bei 18:21) von Schleuserbooten, nicht von Flüchtlingsbooten.
    Lanz und Konsorten — üble Manipulatoren und vorsätzliche Lügner s. o. !
    Und ich muß diese zwangsweise mit finanzieren.
    Neutralität schaut anders aus. Die wollen nicht mal zugeben dass es damals keine Hetzjagten gegeben hat und diffamieren weiterhin.
    Publikum: wie bestellt so geliefert.

  • Maßen laden die auch nicht mehr ein.
    Die Medien Regime Provaganda geht weiter wie gehabt.

    Alles bösartige gefährliche Schwätzer die sich das falsche vermeintliche Opfer ausgesucht haben.

    Ich bin für die Auflössung der zwangsbezahl Medien.

    • “Ich bin für die Auflössung der Zwangsbezahl-Medien.”

      Ganz meine Meinung! Aber damit die Abschaffung dieses elenden, verlogenen, linksgrünversifften und zwangsgebührenüberfinanzierten Propagandalügenstaatsfunk-ÖRR auch klappt, muss jeder sein Scherflein dazu beitragen!

      Ich mache schon seit 2014 das, was Herr Steinhöfel hier “empfiehlt”:
      https://www.hallo-meinung.de/gebuehrenaktion

      Macht echt Spaß – vor allem, dass die GEZ’ler kaum bis gar nicht reagieren! Ich persönlich habe seit Beginn meiner doch etwas “laschen” Zahlungsmoral erst zwei Briefchen bekommen:

      der Erste (Juni 2016) war eine Zahlungaufforderung über einen Betrag, welchen ich nicht nachvollziehen konnte. Meiner Bitte, diesen Betrag genau zu erklären, ist die GEZ bis heute nicht nachgekommen!

      Der Zweite (Oktober 2018) war wieder eine Zahlungsaufforderung über angeblich ausstehende 41,26 Euro. Diesbezüglich habe ich sogleich 14,26 Euro überwiesen (verdammte Zahlendreher!).

      Ich muss dazu sagen, dass ich monatlich irgendeinen Betrag an die GEZ überweise. Aber immer so, dass sich in der Dreimonats-Summe NIE der richtige Betrag ergibt! Natürlich bedarf das dann der Nachfrage meinerseits (siehe “Zahlungs-Rückforderung bei Überzahlung” und “Nachzahlung wegen möglicher versehentlicher Minderzahlung” im o.g. Steinhöfel-Video).

      Besonders zu betonen ist, dass sich mit dieser Aktion niemand in irgendeiner Weise straf- und/oder pfändbar macht!

      Wünsche jedem, der hier mitwirkt, viel Spaß und Erfolg bei der Vernichtung des ÖR-Zwangsgebührenlügenrundfunks und dessen weit überbezahlten Maulhuren und Journutten 😉

  • Lanz ist schwer von Begriff, nicht nur in diesem Fall, und diejenigen die sich ihn und die anderen Quasseltanten ansehen, müssen eingefleischte und unheilbare Masochisten sein. Ich meide die öffentlich-(un)-rechtlichen Sender wo immer es geht. Hut ab vor Maaßen, der einen Standpunkt hat und ihn auch öffentlich vertritt. Er verdient das Bundesverdienstkreuz einfach nur darum, weil er die Wahrheit sagt. Die Wahrheit ist allerdings bei den “Gutmenschen” verpönt. Lanz kann sich mit der Intelligenz eines Maaßen nie messen. Danke für ihr Interview und die Wahrheit, Herr Maaßen. Bleiben Sie standhaft.

  • Hut ab für Herrn Maaßen, der wieder einmal Klartext spricht, und für seine Geduld mit dieser hohlen Nuss Lanz.
    Wie diese linke Medienzecke sich am Begriff Shuttleservice festbeißt ….. ja, Herrgottsakra, was ist es denn sonst???? Es ist ein Shuttleservice durch europäische NGOs, die den afrikanischen Schleusern damit eine Gewinnmaximierung bescheren!

    • Ja das dachte ich mir auch, der Maaßen blieb doch relativ cool, trotz der Penetranz dieses Herrn Lanz. Auch das mit den “1,8 Millionen Arabern” – ich meine, es kamen ja 1,8 Millionen Araber, wo ist denn das Problem, wenn man das auch so sagt?

      Das hat mit Rassismus oder einem Ressentiment nichts zu tun, da dies überprüfbare Tatsachen sind und nicht auf Vorurteilen basiert. Oder ist “Araber” neuerdings ein Schimpfwort? Wird dann “Europäer” auch ein Schimpfwort?

      Dieser Lanz ist in seiner Political Correctness und dieser arroganten Hypermoral dermaßen gefangen, so dass er selbst nicht mehr merkt, was er für einen Unsinn erzählt. Das war schon ziemlich krass, wie hoch das Level von Unvernunft dabei war.

      Nur mal so

      • Das ist die “soft bigotry of lowered expectations”. Gutmenschen stellen an Araber tiefere Erwartungen und gestehen damit ein, dass sie Araber als rückständig oder sogar minderwertig betrachten. Sie belügen sich also jeden Tag selbst.

    • Maaßen zu Lanz: “Sie sehen so erschöpft aus!” Grandios!
      Lanz mußte daraufhin den Glatzkopf neben Maaßen zur Hilfe holen.
      Selbst das inszenierte “Kreuzverhör” von Lanz und dem Glatzkopf gegen Maaßen lief ins Leere. Da halfen auch keine Tipps vom Redakteur hinter der Scheibe, die er auf Lanz “kleinen Mann” im Ohr schickte!
      Maaßen siegte auf einer Linie durch technischen KO!
      Vielleicht lässt er sich in einer patriotischen Regierung doch noch zu einem wichtigen Amt überreden. Schaun mer mal. Die alte Garde, inkusive der Massenmedienverblödungsanstalten, hat fertig. Sie wollen nicht lernen, also demontieren sie sich Stück für Stück selbst. Gut so für uns!

  • Zuerst mal dazu , was der Lanz über Dokus sagt . Meint der diese emotional gefärbten Dokus , bei denen man immer wartet, wann der Nazi mit der Rollenden Gaskammer um die Ecke kommen müsste ?? Diese Dokumentationen also wo anscheinend psychologisch fundiert wissend auf der Klaviatur meiner Gefühle gespielt wird und mir von Plump bis Nano fein nonverbal eingetriggert ,impliziert wird, wie ich über die Abläufe zu denken habe ?

    Es ist das leider erschreckend Übliche Realitätsabweichende Gerede ( Heute bin ich gut gelaunt und rede nicht von Verlogenheit )hahaaa:-)
    Knapp an der Stelle wo die Wahrheit die Ehre hätte einzutreten, wird ein Bogen geschlagen – ” Aber sie müssen doch einsehen das es insgesamt gefährlich ist …bla bla neurotische Angstreaktion

    Der Pressemensch genau so , der zu gerne vergisst, das vor der RE aktion die Aktion war.

    Und nun endlich zu Maßen . Der Mann wird mir immer symphatischer , weil ich abfahre auf Menschen die wahrhaftig souverän sind .
    Interessant fand ich ja besonders, wie er über die Neonazis hinweg ging , denn kaum wer wird vermutlich besser als er wissen , was es mit denen auf sich hat .Ich sah mir diese Sequenz 3 Mal an und er zeigt keine Regung dabei . Klasse 🙂

    Hierzu will ich noch anmerken das ich es sehr merkwürdig finde , das alle meinen im 3. Reich wäre Frakturschrift bemutzt worden . Der Arsch hat die abgeschafft .

    Wenn dieser Mann wollte hat er genug Wissen um es hier knallen zu lassen . Dessen bin ich mir sicher . Er tut das aber nicht , sondern verfolgt genau den richtigen roten Faden , das wir im Gespräch bleiben. Es darf gestritten und diskutiert werden – DAS ist Demokratie .
    Das regt mich nicht auf, sondern hat eher beruhigenden Effekt auf mich zu wissen, das Maaßen an den richtigen Stellen was sagt und nicht umfällt . Er kommt auf meine fiktive Liste von Flüchtlingen, die zur Not mein Sofa und Essen bekämen .

    Der weg rennende Mann wurde zu Fall gebracht würde Lanz wohl sagen um keinen Hass auf den flüchtenden Räuber zu schüren der gerade die Bankangestellte erschossen hat und nun vom ihn verfolgenden Polizisten erschossen wurde .
    Naja hab ja nicht gelogen mit der ersten Beschreibung ? – Was ist es bitte dann, wenn ich derart manipulierend unklar rede, um die Wahrheit zu umschiffen ?

    Da bekomme ich ein Essen serviert, das mir Ekelgewürgtes auf die Zunge bringt . Und ein Anderer erzählt dann ich hätte keinen Appetit gehabt und den Kellner deswegen weg geschickt ?

    Ich werde angebunden und einer sagt dann: Sie rührte sich nicht weg ?

    Sozialpädagogen reden und schreiben so .

  • Herr Maaßen hat RÜCKGRAD bewiesen,weil er hatte in der Sendung
    keinen Beistand und nicht er, sondern Herr Lanz provozierte..
    hier lügen die Medien schon wieder..Stimmt doch was Herr Maaßen sagte..war hoch interessant.Herr Lanz dachte sowas mache ich links,
    aber dem war nicht so,Maaßen wurde unterschätzt..gut so..weiter so..

  • Es sind keine Flüchtlinge, es sind Heuschrecken.

    Heuschrecken (אַרְבֶּה ʔarbeh „Schwarm“, „Wanderheuschrecken“) bedecken das Land und fressen alles Grün: „Da sprach der Herr zu Mose: Recke deine Hand über Ägyptenland, dass Heuschrecken auf Ägyptenland kommen und alles auffressen, was im Lande wächst, alles, was der Hagel übriggelassen hat.“ (2 Mos 10,12 LUT)

  • Lanz dreht sich im Grunde immer im Kreise, hat eigentlich keine Argumente Maaßens Kritik überzeugend zu begegnen. Er beweist sich als stupender Festbeisser auf einem Begriff (Shuttleservice) und gibt coram publico wieder einmal die Gedanken- und Sprachpolizei.
    Ein Umsteuern der Dauerpropaganda für weitere Massenmigration, insbesondere aus muslimischen Ländern, ist in den wohlmöglich öffentlich-unrechtlichen Medienanstalten nicht im Ansatz zu erkennen.

    Maaßen hat es ja gesagt, dass ARD und ZDF an den Runfunkstaatsvertrag gebunden sind, der eine neutrale und wahrheitsgemäße Berichterstattung und die klare Trennung von Nachricht und Meinung fordert.
    ARD, ZDF und Deutschlandfunk verstoßen mit großer Wahrscheinlichkeit systematisch gegen das Neutralitäts- und Wahrheitsgebot des Mediengesetzes. Daher sind sie natürlich einerseits für die extrem einseitige “Berichterstattung” in Sachen Migration und Klimawandel und andererseits für den zunehmenden Unmut rechtschaffender Bürger verantwortlich, die ihre Sorgen, Bedürfnisse und Ansichten im ÖR-Funk nicht mehr berücksichtigt sehen und übelst als rechtsextrem oder Nazis verunglimpft werden.

    Zum eklatanten Versagen der Politik gesellt sich das Totalversagen der Medien. Beide riskieren sehenden Auges und wider besseren Wissens (d.h. juristisch vorsätzlich absichtlich) eine sich zuspitzende Krise in unserem Lande, die bei weiterer Untätigkeit in einen Bürgerkrieg münden könnte.
    Da weder mit einem Wechsel der Politik und der “Berrichterstattung in den öffentlich-rechtlichen Medienanstalten zu rechnen ist, wird ein politischer Umsturz zum Wohle des Landes und seiner Bürger und vor allem zur Abwendung eines Bürger- / Häuserkrieges immer notwendiger. Maaßen, der dies auch aus seiner Erfahrung als Verfassungsschutzpräsident kommen sieht und zwischen den Zeilen davor warnt, ist der einsame Rufer in der Wüste, dem man einzelne Wörter unter die Nase reibt, anstatt seine Botschaft äußerst ernst zu nehmen.

    Die Patrioten müssen einen großen demokratisch-publizistischen Druck aufbauen, dass jeder Intendant und Chefredakteur der ÖR-Medien zurückzutreten hat, der sich fortan gegen die Grundsätze des Rundfunktstaatsvertrages und gegen das Wohl unseres Landes stellt. Freiwillig werden diese hochbezahlten “Regierungssprecher” nicht das Feld räumen.

  • Merkel sagte aktuell im Bundestag das sie alles richtig gemacht hat in Sache Grenzöffnung.

    Tödlich diese Merkel, die sich nur äussert um unser Volk weiter zu verhöhnen.

    Kein Wort zu den ermordeten die sie zu verantworten hat!

    Herr Maaßens Meinung interessiert
    keinen dieses Meinungs Diktatur, denn diese machen sich nur noch schnell die Taschen voll bis 2021.

    Der Staatsfunk schreit auch schon wieder nach viel mehr Milliarden, den die teuren Pensionen der EX Politiker Versorgungsplätze schlucken die Maße der Gebühren.

    Es wird Zeit diesem Zwangsgebühren Staatsfunk ein jähes Ende zu bereiten und den ganzen Karren samt unmoralischer Luxus Pensionen in den Bankrott fahren zu lassen.

    • Boris Johnson hat jüngst verkündet, dass jeder Brite nicht mehr bestraft werden soll, der die Zwangsgebühren für die BBC (ähnlich wie ARD / ZDF bei uns) nicht mehr bezahlen will!
      Dies muß unbedingt auch bei uns aufgegriffen werden! Verlieren die ARD und ZDF ihre multimillardenschwere Zwangsfinanzierung, ist der Ofen für die ständige Linkspropaganda aus. Dann müssen die ehrenwerten Herrschaften arbeiten gehen!
      Mit Großbritannien wird demnächst ein Land aus der EU austreten, welches die Wirtschaftskraft von den 16 wirtschaftlich schwächsten EU-Ländern hat. Im Grunde treten also wirtschaftlich 16 Länder aus der EU aus, nicht nur ein Land!
      Es lüppt für uns: Trump, Johnson, Bolsonaro, …
      Die Globalisten verlieren jeden Tag eine Schlacht!
      Das Blatt wendet sich, wir müssen nur Geduld haben und jeden Tag das System ein wenig mehr entlarven.

  • Video nicht verfügbar
    Dieses Video umfasst Inhalte von ZDF. Dieser Partner hat das Video aus urheberrechtlichen Gründen gesperrt.

    Heißt das jetzt, dass das ZDF gemerkt hat dass Lanz schlecht ausschaut gegenüber Maaßen?

    • Ja, natürlich! Und sie geben mit der Sperrung des Videos Maaßen in seiner Kritik an den öffentlich-rechtlichen Medienanstalten damit noch nachträglich – man möchte meinen – vollumfänglich recht! Diese Leute sind offentsichtlich unendlich dumm!

      Eine Kapitualtionserklärung vor Maaßens Argumenten.
      Man wird versuchen Maaßen medial fertig zu machen, da wette ich drauf!
      Wird ihnen aber nicht mehr gelingen …

  • das Video ist nicht mehr zu sehen : Video nicht verfügbar
    Dieses Video umfasst Inhalte von ZDF. Dieser Partner hat das Video aus urheberrechtlichen Gründen gesperrt.

    Was ist da wieder los? Passt es dem ZDF nicht was da zu sehen war?

  • Hallo Olli
    Kannst du mir bitte an meine E-Mail das Video von Maaßen bei Lanz
    irgendwie als Anhang oder so schicken,ich wollte es auch gerne sehen.
    Es ist nicht mehr verfügbar wegen Urheberrecht.
    Heute Mittag war es noch da,jetzt wollte ich es schauen u. weg ist es.
    @Hans Ich bin auch nicht Doof aber es gehört auch als Patriot dazu solche langen Videos mal zu schauen,ich habe gestern zb. die 2 Teile bei Anon Rah-Youtube-Die Hydra angeschaut also mir war nicht Langweilig obwohl 2std beide Teile…
    Mfg.Michael…

    • Ich habe nichts gegen lange Videos. Aber ich verschwende doch meine wertvolle Zeit nicht mit solchen Sendungen. Und ehrlich gesagt hätte ich von einem intelligenten Menschen wie Maaßen auch erwartet, dass er mit seiner Zeit Besseres anzufangen weiß. Strickmuster, Ablauf, Tenor und Absichten solcher Sendungen sind seit Jahrzehnten immer die gleichen. Und was soll da jetzt besonders heroisch oder weltbewegend daran sein, dass ein Herr Maaßen einem Arschloch wie Lanz den Spiegel vorgehalten und ihn lächerlich gemacht hat?????????? Wie albern. Solche Deppen ignoriert man ganz einfach, aber lässt sich nicht auf deren Bühne zerren. Die münzen Niederlagen sowieso in Siege um bei ihrem verqueren Weltbild und Selbstverständnis.

      • Grosser Irrtum, Maaßen könnte mit seinem Auftritt zwei bis drei Millionen Zuschauer erreicht haben!
        Außerdem, warum sollte man ausgerechnet das Fernsehen, das vom Volk bezahlt wird und für das Volk da sollte den Globalisten überlassen?

        • Glaub was du willst, ist mir scheißegal. Ich verschwende jedenfalls keine Zeit unsinnig mit dem Beglotzen solcher Sendungen. WAS HAT ES DENN IN DEN LETZEN 30 JAHREN GEBRACHT????? UND WAS SOLL ES JETZT PLÖTZLICH BRINGEN?????????? Einem offensichtlichen Blödmann zeigen, dass er ein Blödmann ist???? Heroisch, bahnbrechend, weltverändernd. Dazu brauch ich doch keinen Maaßen, das weiß ich auch so. MANN, BIST DU EIN NAIVES DEPPCHEN.

          • Ja genau, aber ganz anders als du denkst!
            Mein Gott hast du eine kurze Lunte! Wer nicht 100 % deiner Meinung ist wird niedergebrüllt. Da unterscheidet du dich kaum von Antifa & Co.
            Mamamia, könntest vielleicht ein ganz prima Kerl sein, wenn du mal deinen inneren Schweinehund in den Griff kriegen würdest. Du bist eigentlich ein ganz lieber Junge!

  • Der fehlerlose “Verschwörungtheoretiker” Maaßen hat in vielen Punkten recht. Er geht in seiner Argumentation noch sehr diplomatisch und dennoch sehr direkt und unbeugsam vor, wodurch Herr Lenz zunehmend aus der Fassung geriet, da er wohl das bisherige Framing, das bewusste Manipulieren von Informationen durch das ZDF stets in einem anderen Licht erscheinen lassen wollte.

    An diesem Punkt angelangt, ging eigentlich gar nichts mehr in dieser Talkrunde und fragte Herr Maaßen ja auch verschmitzt, wollen wir an dieser Stelle nicht lieber abbrechen und von etwas anderem reden.

    Die Medien haben natürlich bewusst bezüglich der Ereignisse in Chemnitz gelogen und gezielt Ablenungsmanöver gestartet, um die unsögliche Politik der Kanzlerin zu stützen.

    In einem Punkt wagt sich allerdings auch Herr Maaßen nicht zu weit hervor, dem Vorsatz dieser verheerenden Merkelpolitik.
    Es geht also nicht nur um die bestehende und immer noch weiter zunehmende Realitätsferne der Politik, sondern um deren ganz bewusste, mit Wissen und Wollen, durchgeführten umtriebigen und staatsgefährdenden Entscheidungen, nicht (!) zum Wohle des Deutschen Volkes.

    Die hiermit verbundene Verfassungswidrigkeit bringt auch Herrn Maaßen in einen schwierigen Interessenskonflikt, ist er doch auch CDU-Mitglied.

    Tatsächlich sind die durch die Merkel-Regierung herbeigeführten, sehr verstörenden Veränderungen in Deutschland noch sehr viel abgründiger als in dieser Diskussion hervorgeht.
    Dennoch hat sich Herr Maaßen in diesem Kreuzverhör prächtig geschlagen, seine argumentative, juristische Linie beibehalten und hiermit die beiden Kontrahenten gut vorgeführt.

    Herr Lanz wird sich den Verlauf dieser Gesprächsrunde sicherlich ganz anders vorgestellt haben und hat möglicherweise die Beharrlichkeit und Unbeugsamkeit des Herrn Maaßen völlig unterschätzt.

    Er wird wohl hierfür sehr wahrscheinlich beim ZDF-Intendanten erst einmal zum Rapport antreten müssen und ein wenig hierbei in Erklärungsnot geraten.

    Aus ZDF-Sicht war die Lanz-Sendung eine völlig verkokste, desaströse Vorstellung, in der nicht nur Herr Lanz und sein Mitstreiter vorgeführt wurden, sondern einmal mehr auch das linkslastige, sehr befangene ZDF.

    • P.S.
      Das Schlagwort “Shuttle-Service” für die Mittelmeer-Migrantenschleusungen sollte er ruhig beibehalten, weil hierdurch das eigentliche Problem dieser indirekten und direkten staatlich finanzierten und politisch gewollten illegalen Zuwanderung hierdurch begreifbarer wird.

      Noch deutlicher werden die politischen Absichten der Bundesregierung durch die Luftshuttles, mit denen über eine direkte Lufbrücke nach Afrika Massen an afrikanischen Migranten nach Deutschland geschleust werden.
      Die genauen Zahlen werden von der Bundesregierung geheimgehalten.

      Sie wissen also sehr genau, was sie da tun. Mit unseren Gesetzen werden diese subversiven Machenschaften ganz sicher nicht harmonieren.

      Daher ist die Begriffswahl “Shuttle-Service” eine sehr gut charakterisierende Bezeichnung für diese Scheusertätigkeiten zur Erfüllung des UN-Migrationspaktes.

      Dass sich die Linken hieran besonders stoßen und sich hieran theatralisch reiben, darf also niemanden verwundern, übersteigt so viel Wahrheit doch das Maß ihrer Verträglichkeit.

  • Das ZDF hat das Urheberrecht – einverstanden. Doch ich habe die Sendung zwangsfinanziert, also für das Recht gezahlt, und zwar nicht als Fernsehgebühren, sondern als Medienabgabe. Also will ich den Beitrag auch sehen wollen, mit dem Gerät meiner Wahl und zum Zeitpunkt meiner Wahl. Fragt doch mal Eure Medienanwälte.

  • Hallo liebes 1984-Team,

    ich habe das Maaßen Video heute Mittag zwar gesehen, wollte es aber an Freunde weiterverbreiten, weil ich es unglaublich wichtig finde, damit „Ungläubige“ vielleicht aus ihrem Tiefschlaf erwecken zu können.
    Deshalb:
    darf ich auch um die Zusendung des Videos per Email bitten?
    Schonmal vielen herzlichen Dank!

    Beste Grüße, Andreas Fischer

  • Die Video-Sperrung ist ja nun wirklich das Sahnehäubchen!

    “Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten,
    vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott.
    Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten,
    dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.”

    Es sind genau diese selbstbeauftragten Zwischenhändler der Realität zu einer fragwürdigen Moral, wie Lanz und Sundermeyer, die nicht auf Nachsicht hoffen dürfen!

  • Das ist mit Sicherheit ein abgekartetes Spiel vom ZDF in Absprache mit hochrangige politische Angestellte. Personen, die unliebsame Wahrheiten aussprechen, möchte man vor der Öffentlichkeit zur Schau stellen bzw. das ganze Gespräche soll einen negativen suggestiven Beigeschmack erzeugen. Herr Lans weiß sehr wohl, wie man Framing bzw. unterschwellige Botschaften ans Publikum bringt. Unter anderem soll auch Herr Maaßen diskreditiert werden, dass ist deren Ziel. Erbärmlich, wie man versucht, die Wahrheit bedeckt zu halten.

  • Video wurde geloesch… Auf Youtube aber habe ich es gerade noch gesehen. Köstlich lanz und sein redeknecht gegen Maasen. Bitte downloaden, solange das noch geht. Danke

  • Hallo zusammen, das VIDEO ist ganz offiziell in der ZDF Mediathek abrufbar! Warum das hier bei 1984 mit Zensur belegt ist erschließt sich mir nicht, höchstens sie wollen keinen Zusammenhang herstellen…ich finde es jedenfalls sehr gut das sich hier mal jemand mit einem Namen getraut hat live beim ZDF zu sagen wie es war und ist!

    • Möglich das es zwei Versionen gibt… Eine zurecht gelegte… Sodas die Zusammenhänge nicht mehr ersichtlich sind oder irreführend… Wie schon gesagt ‘zurechtgelegt, und die andere original und ungeschnitten. Ich wette meinen Arsch, das es so ist!

  • Endlich jemand der Tacheles redet. Das ist das Problem heute, sobald man die Wahrheit sagt, wird man von Medien und Politiker als Recht, Ausländerfeindlich , Nazi uns soweit dargestellt. Und das soll Demokratie sein? wenn man eine andere Meinung ist, als das was die Regierung vertritt. Dann ist man sein Job los und und….

  • Endlich jemand der Tacheles redet. Das ist das Problem heute, sobald man die Wahrheit sagt, wird man von Medien und Politiker als Recht, Ausländerfeindlich , Nazi uns soweit dargestellt. Und das soll Demokratie sein? wenn man eine andere Meinung ist, als das was die Regierung vertritt. Dann ist man sein Job los und und….
    Danke Herr Massen

  • Endlich jemand der Tacheles redet. Das ist das Problem heute, sobald man die Wahrheit sagt, wird man von Medien und Politiker als Recht, Ausländerfeindlich , Nazi uns soweit dargestellt. Und das soll Demokratie sein? wenn man eine andere Meinung ist, als das was die Regierung vertritt. Dann ist man sein Job los und und….
    Danke Herr Maassen

  • Herr Maassen hat den Durchblick und das Framing der Atlantikbrügge im heikelsten Kern aufgedeckt, er ist mein Held. Ich hoffe er wird der neue Kanzler in Deutschland Er könnte den Friedensvertrag für ein unabhängiges friedensicherndes Deutschland bringen. Herr Lanz will es einfach nicht verstehen.

  • Ich habe auch schon viele Talk Shows gesehen in der echt gute Leute durch die bekannten angewandten Methoden der Gessinnungsmedien massiv gescheitert sind. Eva Herrmann hat dazu ein paar ganz gute Videos gemacht (Wissensmanufaktur). Daher kann man die Fähigkeiten von H. Maaßen gar nicht hoch genug einschätzen. Ich habe das Gefühl, dass wir immer mehr von den brillianten und fähigen Persönlichkeiten auf unsere Seite kommen. Mühsam, langsam aber stetig !!

Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft