Werbung:

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren

Loading...

40 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

      • Ja hat sie ,,,,Lese das Parteiprogramm
        da wird dir geholfen
        Höcke als Präsident vorstellbar
        mal ein Auszug:

        Polizei stärken und Strafjustiz verbessern
        Weisungsfreie Staatsanwälte und unabhängige Richter
        Organisierte Kriminalität nachhaltig bekämpfen
        Deutsche Grenzen flächendeckend schützen
        Keine Verschärfung des Waffenrechts für unbescholtene Bürger

  • Zu dieser überirdischen SPD-Funktionärin sagte Akif Pirincci:
    „Sie ist der fleischgewordene Ausländerbonus, der inzwischen zum reinen Moslembonus umgewandelt worden ist, und die Goldmedaille-Trägerin im Kartell der Steuergeldsäufer im King-Size-Format. (…) .. Die Sippe Chebli muss dem deutschen Steuerzahler seit ihrem Willkommen vor Jahrzehnten zig Millionen gekostet haben.“
    im STERN Nr. 6 vom 31. 1. 2019 (Familie mit 13 Kindern, bis 15 Jahre alt, staatenlos!)

    • Ohne die treffenden und lustigen Formulierungen Pirinccis könnte man den laufenden Wahnsinn in diesem Lande kaum noch ertragen!
      Er macht astreine Überlebensliteratur!

      Davon ab, ist es hochinteressant zu beobachten, wie uns der Chebli-Clan erklären möchte was rechtsextrem ist. Chebli prangert ausgerechnet die Probleme an, die durch Clans aus ihrem Kulturbereich erst erschaffen wurden.

      Ich kenne keine einzige rechtsextreme Position einer deutsche Partei, außer von der NPD und die ist bekanntlich vom MI 6 gegründet worden, dem britischen Auslandsgeheimdienst, um auf ewig den Finger in die Wunde der Deutschen zu halten.
      Daher durfte die NPD auch nicht vom Bundesverfassungsgericht verboten werden!

      Das Theater nimmt langsam absurde Züge an.

  • Die soll nicht nur quatschen sonder ihre Alditüten packen und mit ihrer Sippe doch nun das Land verlassen.
    Aber so gut wie hier können diese Sozialschmarotzer nirgendwo leben.

  • Was genau sind „rechtsextreme Postionen“? Für Freiheit, für Demokratie und vor Allem für Rechtsstaatlichkeit? Damit haben Moslems natürlich ein Riesenproblem.

  • Die Zahl der islamischen Ivasoren ist millionenfach gestiegen, wer sich sorgt wird zum rechtsfaschisten erklärt.

    Sowas wie Chebli kommt natürlich nur im Blödland in die Politik, in jedem anderen Land hätte es nicht einmal zur Klofrau gereicht.

  • Nuja – nachdem aus dem vorangegangenen VS-Bericht hervorging, dass sich die Linksextremisten über regen Zulauf freuen können und deren Gesamtzahl um Einiges höher lag, als bei den Rechtsextremisten, waren folgende statistische Tricks fast schon absehbar.

    Die Linksextremen sind in ihrer Zahl nicht nur mehr, sondern diese sind auch noch organisiert, im Gegenteil zu den Rechtsextremen, die keinerlei Organisation untereinander aufweisen (nachzulesen in den VS-Berichten).

    Fassen wir also zusammen:
    1. Der Flügel der AFD, die JA und ich glaube auch die IB werden jetzt in der Statistik als Rechtsextreme geführt, obwohl sie WENN überhaupt nur Aktivismus und Aufklärung betreiben, in einer friedlichen Art und Weise.
    2. Die Rechtsextremen sind unorganisiert.
    3. Die Linksextremen sind in der Anzahl (jetzt) lt. Statistik genauso stark.
    4. Die Linksextremen sind gut organisiert.
    5. Der Etat für „Kampf gegen Rechts“ ist 100 Mal höher als der gegen Links, obwohl von Links faktisch eine größere Gefahr ausgeht, schon allein wegen ihrer guten Organisation, die teilweise fast schon paramilitärische Züge annimmt.

    Man muss wirklich nicht der Hellste sein , um zu sehen, dass hier irgendwas nicht stimmt und wir in einem System des Ungleichgewichtes leben, in dem Extremismus in unterschiedlicher Form nicht mit gleicher Intensität bekämpft wird.

    Nur mal so

  • Es war schon verwunderlich wie schnell diese H.Barbie fuss gefasst hat in der SPD.
    Aber in der korrupten Partei war es für H. Barbie sicherlich kein Problem sich mit den Waffen einer Frau schnellst möglich durchzusetzen.
    Bei den alten Säcken kam Mundpropaganda sicherlich am besten an?

  • WAS bitte ist der Vergleich mit Höcke…Er studiert..deutsch,arbeitete sein Leben lang in Deutschland, seine Familie arbeitet in Deutschland
    Seine Leute zahlen Steuern in Deutschland für DIE DEUTSCHEN Mitbürger NICHT für die ganze WELT!!!
    Die schaffzahn schäbig und IHRE ganze Sippe sind seit dem Tag an dem sie in Deutschland angekommen sind NUR Schmarotzer und LÜGNER also kein Vergleich mit diesem Weib bitte !!

  • Woran man die armseligen Trolle erkennt: sie stellen stets dumme Fragen, und am Ende werden sie dann beleidigend. So wie der ehrenwerte Herr Schmidt. Das Stänkern gegen Menschen, die sich Gedanken machen und diese friedlich austauschen möchten, ist ein Job innerhalb der Zensurmaschinerie, der vielleicht gut bezahlt werden mag, aber gewiss nicht gut ist fürs Karma..

  • Ihre Äußerungen sind von einer ganz bestimmten Seite erwünscht und willkommen , sonst hätte man dieser geistigen Amöbe schon längst den Mund verboten. Klappt ja bei anderen Leuten auch, die sich nicht dem Narrariv anschließen. Diese Minusfrau ist genau deshalb da, um ihre verbale Inkontinenz ungestraft unters Volk streuen zu dürfen ; ihr wurde ein Persilschein ausgestellt, um das Volk aufzuhetzen und um es zu spalten. Dieses trojanische U-Boot ist ein Teil der Unterwanderung und gehört zum Plan.

  • „Rechtsextreme“ sind mhr geworden – Aha. Wahrscheinlich ein dezente Veränderung der Zählweise – z.B. Antisemitisches ist per se „Rechtsextrem“. Wir alle wissen, dass Quelle zunächst eine Religion ist, danach aus linken Reihen kommt und erst danach aus der rechten Ecke.

  • Ich verstehe nicht,
    wenn diese Leute so eine Angst vor der rechten Gefahr haben, würde ich mal Plan B abrufen und wieder nach Palästina auswandern. Desweiteren müssten alle, die sich auf den Weg hierher machen, gewarnt werden. Zum Teil herrscht Nazi-Notstand. Und Klima-Notstand sowieso…. Keine guten Voraussetzungen, um hier eine Fachkraft zu werden…

  • Tja Dummbeutel Chebli im gleichen Zeutraum, ist die Anzahl von Moslems, die nicht kompatibel mit unseren Gemein und Rechtswesen sind, faktisch sich illegal in Deutchland sich aufhalten, deutsche Frauen sexuell Belästigen, vergewaltigen und töten deutsche Männer erschlagen, erstechen usw um 100 % gestiegen

    Das Dummbeutel Chebli ist eine gefährliche Tendenz, der ein Ende gesetzt werden muss und wenn das sein muss, auch mit Gewalt.

    Das was Du selten dumme Frau „rechts“ nennst, ist einfach nur das patriotische Denken´von immer mehr Deutschen.
    Am besten, Du unnütze, überbezahlte und überversorgtes Dreckschleuder, packst dir deine Moslembagage unter die Arme und haust dahin ab, wo ihr Pack hergekommen seit.

  • Weiber wie Sauzahn Schäbig,Anja Reschke,Baerböckchen und ähnliche Zwetschgen,sollte man,wenn sich daß Regime in Deutschland mal ändern sollte,mit 100 Notgeilen Negern oder Alis in eine Zelle sperren,damit sie am eigenen Leib mal ein schönes Erlebnis haben.

1984 abonnieren

Gib Deine e-Post-Adresse an, um 1984 zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Folge 1984 auf Telegram

Folgt uns auf Twitter

Das zensurfreie Soziale Netzwerk auf 1984Schon registriert? Nein? Dann wird's aber Zeit!
Zum Sozialen Netzwerk
Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft